Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Tierärzte

Tierärzte Alles um den Besuch beim Tierarzt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2018, 11:15
  #16
Doc
Forenprofi
 
Doc
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2.630
Standard

Zitat:
Zitat von Feli02 Beitrag anzeigen
Ich meinte auch den Unterschied zwischen Anicura und Mars.
Mars ist ein mächtiger Konzernriese, Anicura eine Investorengesellschaft.
Mars hat ganz andere Möglichkeiten, seine Interessen durchzusetzen.
Doc ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.06.2018, 12:15
  #17
Motzkatze
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.194
Standard

Sch...

Die nächstgelegenen Tierkliniken in meiner Nähe sind bei Anicura.
Motzkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 12:20
  #18
Frau Sue
Forenprofi
 
Frau Sue
 
Registriert seit: 2010
Ort: NDS
Beiträge: 12.055
Standard

Memo an mich: auf keinen Fall umziehen.

Unsere Klinik ist auch echt nicht günstig. Aber doch tierorientiert und nicht gewinnorientiert. Das haben wir in den letzten Wochen mehr als einmal gemerkt.

In manchen Regionen ist's ja echt gruselig, wenn die Alternativen fehlen.
Frau Sue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 13:29
  #19
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Ich sehe im Moment für mich noch keine Notwendigkeit die TK Haar zu wechseln...auch wenn ich mir sinnvolleres vorstellen kann, als das Geld einem Konzern nachzuschmeissen, dessen Futterangebot nach meinem subjektivem Empfinden und Recherchen zu halbwegs artgerechter Ernährung schlichtweg MÜLL ist.

Als Kunde/Tierhalter erkennst Du ja eh nicht auf den ersten Blick, ob die TK und/oder Praxis zur AniCura bzw. jetzt Mars Petcare gehört.
Ich bin bei Haar mehr oder minder durch Zufall drauf gekommen, weil ich völlig überrumpelt vom Weggang von Dok Stockhaus (einer der damaligen Miteigentümer der Klinik) war und ein wenig recherchiert hatte.

Was ich mir vorstellen könnte ist, dass sich Tierärzte - also die, die sich mit dem Thema Ernährung eingehender befasst haben - in einem permanten Interessenskonflikt zwischen Loyalität ggü. ihrem Arbeitgeben und der Verpflichtung im Sinne des Tieres zu handeln befinden.

Labor Barutzki Freiburg gehört übrigens auch zu AniCura.

Alternativen zur Tierklinik Haar gibt es in München...aber das hilft mir nicht, wenn die Fachspezialisten in Haar tätig sind.
A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 13:59
  #20
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 926
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Uff ... da habe ich ja noch mal Glück gehabt und ich hoffe, es bleibt so
ich auch, mal schauen wie lange. Aber jetzt schau ich genauer hin in welche Klinik ich gehe
DreiM ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 14:22
  #21
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
Als Kunde/Tierhalter erkennst Du ja eh nicht auf den ersten Blick, ob die TK und/oder Praxis zur AniCura bzw. jetzt Mars Petcare gehört.
Sofern die Klinik eine Website und damit ein Impressum hat, kannst du es schnell herausfinden: https://www.tierklinik-haar.de/impressum.html Oder halt direkt über die Website von Anicura.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 14:26
  #22
Xanthippe
Erfahrener Benutzer
 
Xanthippe
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 572
Standard

Ha, wer hätte gedacht, dass es auch mal von Vorteil sein kann, im Osten zu leben.
Xanthippe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 14:35
  #23
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Sofern die Klinik eine Website und damit ein Impressum hat, kannst du es schnell herausfinden: https://www.tierklinik-haar.de/impressum.html Oder halt direkt über die Website von Anicura.
Es ergab sich bislang für mich keine Notwendigkeit, auch noch das kleingedruckte Impressum einer Tierklinik zu lesen .

An der Stelle aber nochmal die ernstgemeinte Frage:
Was mache ich, wenn mir der AniCura/Mars Petcare-Philosophie eigentlich widerstrebt, DIE Fachspezialisten aber dort und nur dort tätig sind?

Ist das eigentlich vom Kartellamt schon bestätigt und wieso gab es dagegen keine Petition zum unterzeichnen.
A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 14:35
  #24
ottilie
Forenprofi
 
ottilie
 
Registriert seit: 2014
Ort: Mittelfranken
Alter: 56
Beiträge: 6.847
Standard

Oder in Franken
Nur ein Standort *schwitz*
ottilie ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.06.2018, 14:37
  #25
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
Es ergab sich bislang für mich keine Notwendigkeit, auch noch das kleingedruckte Impressum einer Tierklinik zu lesen .
Oh, ich mach das dreimal täglich und druck's mir auch noch aus
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 14:53
  #26
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.920
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
Es ergab sich bislang für mich keine Notwendigkeit, auch noch das kleingedruckte Impressum einer Tierklinik zu lesen .

An der Stelle aber nochmal die ernstgemeinte Frage:
Was mache ich, wenn mir der AniCura/Mars Petcare-Philosophie eigentlich widerstrebt, DIE Fachspezialisten aber dort und nur dort tätig sind?

Ist das eigentlich vom Kartellamt schon bestätigt und wieso gab es dagegen keine Petition zum unterzeichnen.
Für mich relativ einfach, bevor mein Tier leidet oder eine schlechtere Behandlung bekommt, stelle ich mein Gewissen da hinten an und trage meine „Weltanschauung“ nicht auf dem Rücken des Tieres aus.
Ich bin jetzt in der glücklichen Lage, dass wir diese Optionen noch haben. Und demnach werde ich diese Option auch nutzen, was auch wichtig ist, damit man gegen diese Entwicklung steuert.
Insgesamt lässt es mich aber langsam überdenken, wie vertretbar Tierhaltung noch bleibt. Nicht heute, nicht morgen, aber vielleicht in 10 Jahren.
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 15:00
  #27
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Für mich relativ einfach, bevor mein Tier leidet oder eine schlechtere Behandlung bekommt, stelle ich mein Gewissen da hinten an und trage meine „Weltanschauung“ nicht auf dem Rücken des Tieres aus.
Das sehe ich genauso. Und ich beneide Dich, dass Du überhaupt Optionen hast. Hier sind die drei nächst gelegenen Tierkliniken in der Hand von Anicura oder Evidensia. Und richtig gute Tierkliniken gibt es hier sowieso nicht, die sind in NRW rar gesät.
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 15:00
  #28
Doc
Forenprofi
 
Doc
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2.630
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
An der Stelle aber nochmal die ernstgemeinte Frage:
Was mache ich, wenn mir der AniCura/Mars Petcare-Philosophie eigentlich widerstrebt, DIE Fachspezialisten aber dort und nur dort tätig sind?
Wenn Mars sein Konzept in Deutschland etabliert, dann machst Du gar nichts mehr.
Das Ziel ist doch ein Monopol aufzubauen, so dass Behandlungspläne und damit auch das Preisgefüge nach Belieben kontrolliert werden können. Da wird die Ernährungstechnische Seite noch das kleinste Problem sein. Wenn medizinische Diagnostik und Therapie von Betriebswirten kontrolliert wird, weiß man was dabei rauskommt, die Humanmedizin hat es vorgemacht.

Das in anderen europäischen so erfolgreiche Anicurakonzept ist in Deutschland im Prinzip gescheitert, da die Inhaber nicht mit der deutschen Mentalität und dem geringen Umfang an versicherten Haustieren gerechnet haben.

Mars wird da den längeren Atem haben. Es wird nichts nutzen, Anicura Kliniken erst dann zu meiden, wenn es einem dort nicht mehr gefällt, was spätestens dann sein wird, wenn die Klinikgründer sich ganz aus dem Geschäft verabschiedet haben. Denn dann wird es zu spät sein, wenn der Markt bereits von Mars kontrolliert wird.
Wenn man die minimale Chance, dass sich dieser Wahnsinn in Deutschland nicht etabliert, nutzen will, dann muß man JETZT einen Bogen machen, solange man noch die Möglichkeit hat.
In der Ulmer Gegend gibt es ja zB keine einzige Klinik mehr, die nicht zu Anicura gehört. Die haben jetzt schon keine Chance mehr, den Konzern zu meiden.
Doc ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 16:20
  #29
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Funktioniert die Gleichung "Klinik ist extrem erfolgreich und expandiert = besteht keine Gefahr einer Anicura-Übernahme" oder ist das eine Milchmädchenrechnung?
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 16:25
  #30
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 926
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Funktioniert die Gleichung "Klinik ist extrem erfolgreich und expandiert = besteht keine Gefahr einer Anicura-Übernahme" oder ist das eine Milchmädchenrechnung?
Wenn Anicura genug bietet für die erfolgreiche Klinik werden die vielleicht auch schwach und verkaufen, aber wer expandiert will wohl eigentlich nicht verkaufen .
DreiM ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Folgen des Mars-Rückrufes Zaphir Ernährung Sonstiges 17 01.03.2016 21:12
Weltweit Mars - Ein Kater mit Charme, ca. 3 Jahre alt, Ohrdeformation, Russland nandiii Glückspilze 13 04.06.2013 21:28
MARS Produkte alle gleich? LM3110 Nassfutter 6 26.01.2012 19:03
Wer billig kauft, kauft zweimal? Serena Kratzmöbel und Co. 70 16.03.2011 11:10

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.