Zweite Katze ist da und

  • Themenstarter Mindy
  • Beginndatum
M

Mindy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2009
Beiträge
103
es hat ganz gut geklappt. Die beiden gingen aufeinander zu und beschnupperten sich und Nr. 1 fauchte. Unser Neuling liegt unter dem Eßzimmertisch und Nr. 1 benimmt sich wie immer. Ich bin bis jetzt guter Dinge. Zwei Wochen habe ich ein Rückgaberecht und ich hoffe, daß ich es nicht benötige :smile:
 
Werbung:
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Das hört sich doch schon mal gut an. Zwei Wochen (Rückgaberecht) sind ja nun wirklich keine lange Zeit bei einer Zusammenführung. Es wird schon klappen.
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Schön das es so friedlich ist :)

Aber.......................

zwei Wochen bei einer Zusammenführung ist gar nichts. Das kann unter Umständen auch mal länger dauern. Nach zwei Wochen kann man noch gar nicht sagen ob es nicht passt.

Also, bitte hab Geduld und werf das Handtuch nicht zu schnell wenn es kleine Schwierigkeiten geben sollte.

Ich drück aber die Daumen das alles friedlich bleibt
 
M

Mindy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2009
Beiträge
103
So lange sie sich nicht beißen, werde ich durchhalten. Wir suchen gerade unseren Neuzugang. Wilma faucht aber wir sehen die Katze nicht. Sohn meinte schon, wie Ostereier suchen :grin:
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Lasst sie doch einfach ein wenig in Ruhe und bedrängt sie nicht. Redet ganz ruhig mit ihr oder erzählt ihr was.
 
M

Mindy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2009
Beiträge
103
wir lassen sie in ruhe. momentan liegt sie unter einem küchenschrank. ich war einige male bei ihr und habe die türen zugemacht und ganz ruhig mit ihr gesprochen. ich habe geduld und unserer wilma zeige ich, daß sie die nr. 1 hier ist. sie benimmt sich fast normal und turnt hier rum. meinen männern, habe ich klar gemacht, wilma meine katze und ihr kümmert euch im zweiten schritt um püppie aber immer erst wilma als erstes begrüßen und futter bzw. leckerchen anbieten.

es braucht eine zeit und ich bin froh, hier austausch zu finden. schon merkwürdig, da hat man seit einigen jahrzehnten katzen und freut sich immer noch über tipps :smile:
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
8
Aufrufe
694
Petra-01
Petra-01
N
Antworten
1
Aufrufe
987
C
G
Antworten
8
Aufrufe
2K
jingsi
J
P
Antworten
9
Aufrufe
1K
Starfairy
S
S
Antworten
16
Aufrufe
3K
Venya

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben