Zwei Pflegekitten ziehen ein!

FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2017
Beiträge
3.087
Alter
29
Ort
Schweiz
  • #801
Falls es jemanden interessiert poste ich auch mal ein Bild von Minis Pupillen:

Anhang anzeigen 161095
Mit so grossen Pupillen habe ich Luna im Tierheim kennengelernt. Bei ihr war es wohl aber der Stress... Und die Aufregung. Aber wenn das natürlich im Normalzustand oft so ist, ist das sicher eine Abklärung wert. Ich drücke euch die Daumen!
 
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #802
Mit so grossen Pupillen habe ich Luna im Tierheim kennengelernt. Bei ihr war es wohl aber der Stress... Und die Aufregung. Aber wenn das natürlich im Normalzustand oft so ist, ist das sicher eine Abklärung wert. Ich drücke euch die Daumen!

Danke für deine Daumen ❤️
Stress ist bei Mini als Faktor eher auszuschließen, denke ich. Sie ist im Gegensatz zu Feli vom Gemüt her absolut entspannt und lässt sich eigentlich durch fast nichts wirklich aus der Ruhe bringen. Unserer Tierärztin sind die Pupillen heute auch direkt aufgefallen bevor ich das Thema überhaupt ansprechen konnte. Das war natürlich einerseits schlecht aber immerhin scheint es so, als hätte ich es mir nicht nur eingebildet. Man fühlt sich ja manchmal schon ein bisschen wie ein stellvertretender Hypochonder wenn man seine Katzen mal wieder bis ins kleinste Detail analysiert 😅
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
5.338
Ort
Berlin
  • #803
Oh man, wir halten Euch die Daumen, dass es nichts zu ernstes ist.
Evtl der Blutdruck? Armes Mausi.
 
Perron

Perron

Forenprofi
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
1.468
Ort
im Speckgürtel von HH
  • #804
Na, die zwei Damen sind ja gewachsen!
Wir drücken auch die Daumen für die kleine Mini
 
die Herrschaften

die Herrschaften

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2018
Beiträge
1.065
  • #805
„Dann werden wir uns wahrscheinlich nach einem Zuhause für die beiden umsehen, da sechs Katzen auf Dauer doch etwas viel wären :whistle:

habe nur Anfang und Ende des Threads gelesen - das obige hat wohl dann nicht so ganz geklappt? 😆
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #806
„Dann werden wir uns wahrscheinlich nach einem Zuhause für die beiden umsehen, da sechs Katzen auf Dauer doch etwas viel wären :whistle:

habe nur Anfang und Ende des Threads gelesen - das obige hat wohl dann nicht so ganz geklappt? 😆

Leider hat es mit Ylvie, die damals noch bei uns war nicht geklappt, ansonsten wären die beiden tatsächlich nicht geblieben. Nun sind es zwar fünf statt wie ursprünglich geplant vier Katzen, aber Mini ist sowieso nur eine halbe Portion 😄
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #807
Oh man, wir halten Euch die Daumen, dass es nichts zu ernstes ist.
Evtl der Blutdruck? Armes Mausi.

Danke für euren Daumen!
Wir hoffen auch, dass es kein ernstes Problem ist und Mini eventuell nur einfach etwas kurzsichtig ist. Das sollte sie auch langfristig nicht einschränken. Im Alltag fällt vor allem auf, dass sie für eine Katze ungewöhnlich unsicher ist im Klettern und Springen und auch öfter mal abstürzt (z.B. von der Couch). Außerdem scheint sie manchmal Problem damit zu haben Leckerlies zu finden, die quasi direkt vor ihrer Nase liegen.
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
5.338
Ort
Berlin
  • #808
Wenn sie ganz nahe Dinge nicht gut sieht, wäre sie aber eher weitsichtig 😉
Oooh, und jetzt stelle ich sie mir grad mit einer niedlichen Brille auf der Nase vor ☺️
Weiterhin sind hier Daumen und 12 Pfoten gedrückt!
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #809
Wenn sie ganz nahe Dinge nicht gut sieht, wäre sie aber eher weitsichtig 😉
Oooh, und jetzt stelle ich sie mir grad mit einer niedlichen Brille auf der Nase vor ☺️
Weiterhin sind hier Daumen und 12 Pfoten gedrückt!

Ja, das ist schon klar. Ich bin selbst kurzsichtig 🤓
Direkt vor der Nase war in diesem Kontext tatsächlich eher schlecht formuliert. Sie liegen eben im uneingeschränkten Sichtfeld, aber Mini scheint sie nicht zu finden.

9900AE96-7C4D-4B24-9F8D-31C289492E64.jpeg
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2020
Beiträge
5.962
  • #810
Ich drücke die Daumen, dass nichts Wildes dahinter steckt. Also keine Ursache, die noch andere Probleme macht als "nur" die Sehfähigkeit. Das ist zwar auch doof, aber damit leben die Mäuse ja doch sehr gut.
 
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #812
Mini hat nun am 26.10. einen Untersuchungstermin bei einer Spezialistin für Augenheilkunde. Ein bisschen müssen wir uns also noch gedulden.
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
2.749
  • #814
Wir drücken für Mini, die gar nicht mehr so mini ist, natürlich auch die Daumen.

Ich bin so kurzsichtig, dass ich bei der Kontrolle mal Zahlen statt Buchstaben vorgelesen habe 😅. Wie stellt man das bloß bei Katzen an 🤷‍♀️?
 

Ähnliche Themen

A
  • Anna35
  • Kitten
Antworten
15
Aufrufe
2K
A
N
Antworten
3
Aufrufe
4K
Katzlinchen
K
Olesch
  • Olesch
  • Kitten
Antworten
8
Aufrufe
6K
Romanichelle
Romanichelle
I
Antworten
2
Aufrufe
204
IsisUndOsiris
I
S
Antworten
40
Aufrufe
15K
ShiroHiro
ShiroHiro

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben