Zuwachs unterwegs mit Problemen?

lakysha

lakysha

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 Juni 2008
Beiträge
2
Halli hallo hallöle.....
Ich habe 3 Wohnungskatzen, 2 Kater (kastriert) und eine Katze, die Mutter der beiden....
Hab meine Katze decken lassen und nun ist´s ziemlich sicher das es geklappt hat nur jetzt stellt sich mir die Frage, was ist mit den beiden Jungs?
Ich habe mal gelesen, wenn eine Katze Babys bekommt und wenn dort eine weitere Katze bei ist,dass sie dann gegebenenfalls bei der Geburt hilft...
Wenn es soweit ist, was machen denn dann die Jungs? Kann es eventuell sein das sie auch mithelfen? Oder das sie die Babys auffressen?
Bin mir grad total unsicher und hoffe auf eine positive antwort :oops: möchte die Jungs nicht vorher abgeben müssen oder so :confused:
lg
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Da kann ich dir leider nun garnichts zu sagen.
Nur das:
Vielleicht hättest du dich schon eher informieren können, bevor es aktuell wird.

Ich denke, hier melden sich aber bestimmt bald welche, die dir helfen können.;)

Achja - herzlich willkommen.;)
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
Hallo,

ob die Kater da bei der Geburt erwünscht sind, entscheidet die Katzenmama. Meine Mamas wollen immer ihre Ruhe und nur den Menschen dabei haben.
An deiner Stelle würde ich der Mama und den Kitten einen Raum überlassen, wo die Kater nicht rein können. Es ist einfach zuviel Stress dann für die Mama, wenn noch zwei Kater rumspringen und sie keine Ruhe mit ihren Kitten hat.
Ich habe unseren Kater dann als die Kleinen zwei Wochen alt waren, das erste Mal zu ihnen gelassen und er war ganz lieb zu den Kleinen, hat sie geputzt und beschmust. Ist aber jeder Kater anders, also kann man so pauschal nicht sagen, wie sie sich gegenüber neuem Nachwuchs verhalten.
 

Ähnliche Themen

5 6 7
Antworten
127
Aufrufe
16K
Soulfun
Antworten
10
Aufrufe
2K
Subei
Antworten
14
Aufrufe
2K
Sandra79
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben