Zusammensetzung geändert (Animonda v. Feinsten)

  • Themenstarter Fellnase74
  • Beginndatum
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Hallo liebe Katzenfreunde,

bisher war ich nur eine stille Mitleserin und konnte mir schon viele hilfreiche Tips von Euch holen, aber nun muss ich mich einmal direkt an Euch wenden.

Es geht um meine beiden Kater (1+1,5 J.), die vom Kittenalter an Animonda vom Feinsten als Hauptnahrung bekommen. Zwischendurch fressen sie auch mal Miamor Thunfischfilets, Animonda Rafine (nur Huhn+Ei) und Catz Finefood (nur die Fischsorten).

Bei der letzten Zooplus Bestellung war ich sehr überrascht, denn die Schälchen von Animonda sehen nun ganz anders aus. Nun gut, da habe ich mir noch nichts bei gedacht. Als ich den Jungs das Futter servierte guckten mich beide mit grossen Augen an, nur kurz geschnuppert und rückwärts schnell wieder weg vom Napf. Ich habe das Futter dann ein paar Stunden stehen lassen, da ich hier einen Häppchenfresser habe. Aufgrund der Wärme fressen sie tagsüber eh nicht so viel. Doch immer wieder zeigten mir beide, dass sie Hunger haben. Zum frühen Abend habe ich dann das Futter entsorgt und neues eingefüllt, aber beide guckten mich wieder an, als wenn ich sie vergiften würde.

Alles kam mir sehr merkwürdig vor, also nahm ich eine Schale genauer unter die Lupe. Siehe da an der Zusammensetzung hat sie enorm was geändert:
Als Deklaration bei der Sorte Pute+Kaninchen steht z. B. nun 63% Fleisch (Schwein, 25% Pute, 8% Kaninchen). Bei den alten Schalen stand nichts von 63% Fleisch, ebenso war auch kein Schwein enthalten.

Auch die Fütterungsempfehlung wurde für eine 5kg Katze reduziert, laut Beschreibung pro Tag/280g.

Mir bleibt wohl nichts anderes übrig, als eine Futterumstellung durchzuführen und das ist bei dem warmen Wetter mit Sicherheit nicht einfach. Oder hat jemand einen anderen Vorschlag, was ich sonst noch tun könnte? Ich möchte doch schliesslich nicht, dass meine beiden Süssen hungern müssen!

Am Anfang, als ich beide bekommen habe probierten wir es mit hochwertigem Futter (Macs, Granatapet, Grau ...), aber sie haben es nicht gefressen bzw. vertragen - explosionsartiger Durchfall. Mittlerweile haben wir bei Sandras Tieroase sämtliche Sorten probiert und alles ist bähhhh! Also sind wir dann immer wieder bei Animonda gelandet.
Kann es daran liegen, dass ich den Jungs das Futter pur angeboten habe?? Sollte ich eine langsame Umstellung bevorzugen??

Ich würde mich über hilfreiche Tips/Vorschläge sehr freuen:)

Liebe Grüße
Nicole mit Dusty & Chico
 
Werbung:
Gelfling

Gelfling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
554
Ort
Bremen
Hallo,

Ich weiß nicht ob wirklich die Zusammensetzung geändert wurde. Es kann auch nur die Deklaration geändert worden sein.
Man kann Futter trotz gleichem Inhalt ja recht unterschiedlich deklarieren.
Schwein wird auch zuvor im Futter gewesen sein. Die vom Feinsten Schälchen waren ja nie komplett Deklariert, bezüglich enthaltener Fleischlieferanten, sondern immer nur garantierte Anteile der Geschmacksgebenen Komponeten.

Ich füttere unter anderem von Animonda die vom Feinsten Schälchen mit Geflügel und Kalb und bin gespannt wie die in Zukufnt hier ankommen. noch habe die die alten Schälchen da.
Aber mäkeln tun die beiden Räuber eh zur Zeit viel wenns Wetter so warm ist.
Die Integra Dosen von Animonda Pute mit Kartoffeln werden aber noch ebenso gefressen wie die Dosen zuvor. Da hat sich auch die Deklaration (ich gehe davon aus das es nur die Deklaration ist) gewändert. So wird jetzt z.B. auch die Brühe aufgelietet die zuvor mit Sicherheit auch schon enthalten war.


Grüße Gelfling
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Hallo Gelfling,

hmm...wenn nur die Deklaration geändert wurde, dann verstehe ich trotzdem nicht, warum sie es nicht mehr fressen. Ich habe nun etliche Sorten durchprobiert, aber keine Chance:mad:

Gerade gab es erstmal Catz Finefood mit Geflügel und Garnelen, so schnell konnte ich nicht gucken, wie der Napfinhalt inhaliert wurde. Selbst mein Häppchenfresser hat alles auf ex weggefuttert! Nun muss ich erstmal C. Finefood Nachschub besorgen, damit die Jungs überhaupt etwas fressen.

Aber was mache ich nun mit dem ganzen Animonda Futter?? Das sind grob gerechnet ca. 60 Schalen:eek:
Ob Zooplus da mitspielt, wenn ich freundlich anfrage, ob ich es Retoure schicken kann. Das Paket kam ja erst gestern hier an.
Hat eventuell jemand Erfahrung mit Zooplus in Sachen Retoure??
 
A

Artemis<3

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. März 2012
Beiträge
181
Also für Gewöhnlich hast du 14 Tage rückgabe recht! da müssen sie das zurück nehmen. Da du allerdings schon was verbraucht hast musst du wahrscheinlich diese Schälchen bezahlen die geöffnet wurden

Einfach mal anrufen und fragen!

Liebe Grüße
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Hallo zusammen,

also nachdem ich nun mit einer netten Dame von Zooplus gesprochen habe, kann ich alles zurückschicken:D

Die restlichen Schälchen werde ich unserer Tierhilfe spenden! Nun habe ich mir einen Vorrat Catz Finefood gekauft, was sie zum Glück auch fressen! Aber ich will mich natürlich nicht schon wieder nur auf eine Marke fixieren, das war schon bei Animonda ein grosser Fehler!

Kann mir einer von Euch ein Nassfutter nach Möglichkeit Patekonsistenz empfehlen, was "sehr gut" verträglich ist (ausser Macs, Granatapet und Grau)?? Der Preis spielt dabei absolut keine Rolle, hauptsache ich habe noch ein hochwertiges Futter zum wechseln!
Ich habe nun viele Stunden in verschiedenen Foren verbracht, um ein geeignetes Futter zu finden und bin dabei auf Vet-Concept und Futter Shuttle gestossen. Hat jemand Erfahrung mit diesen Futtermarken und kann diese weiterempfehlen??

Ich bin für jeden Tip dankbar;)


Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Nicole
 
nell&emmi

nell&emmi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. September 2011
Beiträge
941
Warum nihct Mac's, Granata und Grau?
Vet-Concept ist ähnlich wie Grau, ich füttere es aber nicht so gerne weil in jeder Sorte entweder Reis oder Kartoffeln enthalten sind.

Select Gold oder Real Nature vom Fressnapf wären noch eine Möglichkeit ;)
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
Select Gold oder Real Nature wären natürlich eine Möglichkeit, ich hoffe nur, dass es gut verträglich ist!

- Macs hatten wir eine zeitlang, sie haben es aber irgendwann nicht mehr gefressen.

- Granatapet wurde zwar gefressen, hat aber explosionsartigen Durchfall verursacht.

- Grau habe ich sämtliche Sorten probiert, aber leider wurde nicht eine gefressen.


Hmm der Reis ist natürlich nicht so toll, da ich ihn eigentlich nur als Füllmittel sehe. Habe es wohl leider überlesen, dass er in Vet Concept enthalten ist. Aber vielen Dank für den Hinweis;)
 
Gelfling

Gelfling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
554
Ort
Bremen
In Vet Concept Ente Pur ist "nur" Chicoree enthalten.
Wurde hier immer gut vertragen, leider wirds seit einiger Zeit nicht mehr gern gefressen.

Zur Zeit wird hier am liebsten (sind aber druch das Wetter echt arg mäklig grade) von Miamor die Jelly Beutel Pute oder Huhn gefressen. Leider ist der Rohproteingehalt da seltsamerweise recht niedrig- ich vermute auf Grunde des hohen Jellyanteils.

Bio Plan Geflügel mit Karotte aus dem Schälchen geht auch grade ganz gut.
Animonda Integra sensitiv Pute mit Kartoffel.
Schmusy Nature Menu Geflügel mit Lachs ging eine Zeit ganz gut aber seit der neuen Bestellung (ist auch irgendwie dunkler) nicht mehr.
Von Real Nature mögen sie nur das Kittenfutter mit Geflügel und Haferflocken.
Auenland Ente oder Pute mögen beide sehr gerne aber gibts nur ab und an mal weils mir u.a. zu teuer ist.
Leonardo Huhn aus dem Beutel hab ich jetzt mal zum Testen mitbestellt.

Select Gold Huhn mochten sie auch gerne aber mir ist der Phosphogehalt zu hoch.

Ich muss auch immer schauen was hier so vertragen wird (sonst kommts retoure) und jetzt bei dem warmen Wetter sind Beide auch noch echt sture Mäkelnasen. Zur Zeit gebe ich zu, tanzen sie mir auf der Nase. Aber bei dem Wetter hab ich gern die Balkontüre auf und wenn die Rabauken hunger haben und ihnen das Futter nicht passt machen sie einen auf Kuh - nur das sie das Gras dann natrülich bei größeren Mengen wieder erbrechen (mal davon abgesehen das es nicht sehr nahhaft für ne Mieze ist) *seufz*
...und dann immer noch Hunger haben...

Grüße Gelfling
 
Kalintje

Kalintje

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2012
Beiträge
9.773
Ort
Amsterdam
Ohm Nom Nom (super doofer Name) kann ich noch empfehlen. Gibt es u.a. bei Pfloyds Pfotenshop.
 
Fellnase74

Fellnase74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2012
Beiträge
208
Ort
Bochum (NRW)
  • #10
Lieben Dank für Eure Tips;)

Momentan ist es wirklich schlimm mit der Mäkelei. Meine beiden sind auch Wohnungskatzen, haben aber ebenfalls einen grossen gesicherten Balkon, um frische Luft zu schnappen und Fliegen zu jagen. Hier gibts seit neusten Rasen, den Tip habe ich übrigens auch aus diesem Forum:verschmitzt:
Der Rasen ist hier richtig gut angekommen, mit den Halmen wird gespielt, sie werden angefressen und ausserdem dient er auch als Liegeplatz (dementsprechend sieht er momentan auch aus):eek:

Den ganzen Tag sind sie draussen und lümmeln rum, dann kommen sie mal kurz in die Wohnung ... schauen in den Napf...es wird mit den Pfötchen gescharrt und wieder weg. Das geht dann mehrmals am Tag so, manchmal fressen sie mittags ca. 100-150g und dann erst wieder spät am Abend (dann können sie nicht genug bekommen). Zur Nacht bekommen sie dann nochmal 50-100g.

Trotzdem sollten wir uns nicht beschweren, wir haben als Menschen bei diesem schwülen Wetter auch nicht zur Mittagszeit enormen Hunger, dann lieber was leichtes zum Abend!

Ihr habt mir nun einige Futtermarken genannt, die ich in der nächsten Woche nach und nach bestellen werde. Obwohl Select Gold und Real Nature könnte ich morgen noch besorgen. Ich habe halt bei neuen Sorten immer Angst, wegen dem Durchfall und vor allem jetzt bei dem warmen Wetter, sie trinken eh schon sehr wenig.
 

Ähnliche Themen

P
2
Antworten
24
Aufrufe
7K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Franzi200688
Antworten
15
Aufrufe
2K
Nadine78
Nadine78
Ivylein
Antworten
27
Aufrufe
11K
Das Manu
Das Manu

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben