Zusammenführung von 2 Katzen

  • Themenstarter mishgika
  • Beginndatum
G

Gizi

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2010
Beiträge
30
Ort
Allgäu
  • #21
heut Nachmittag ist es soweit. Wir holen Sunny. *nervösundaufgeregtbin"
 
Werbung:
M

mishgika

Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2010
Beiträge
34
  • #22
Drück Euch die Daumen, dass alles gut läuft :)

Kannst ja mal berichten, wie das erste Kennenlernen gelaufen ist. Gerne auch mit Bildern :)
 
B

boston

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. August 2010
Beiträge
3
  • #23
Ich drücke auch die Daumen!

Bin neu hier im Forum, habe schon 3 Vergesellschaftungen von Katern hinter mir, völlig problemlos. Beim letzten Mal hat der Baby-Coony mal eben kurz dem sehr lieben Alpha-Kater eine Ohrfeige (ohne Krallen) verpasst, damit gleich klar war, wer der Boss ist. Da war ich fassungslos vor Staunen. Danach stolzierte er selbstbewusst durch die Wohnung mit hocherhobenem Schwanz und zeigte: Ich bin der Boss. Ist er noch heute - auch gegenüber dem später doppelt so großen weiteren Maine Coon. Leider habe ich die Fotos nicht digital, sondern nur in Papierform. Jedenfalls viel Glück und schreibe, wie es ablief, ich bin gespannt. LG von boston!
 
G

Gizi

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2010
Beiträge
30
Ort
Allgäu
  • #24
So Sunny ist angekommen.

Zuerst dachte ich: Hey das läuft ja super.

Also am besten ich fang mal von vorne an. Im Normalfall begrüßt uns Gizi an der Wohnungstür wenn wir Heim kommen. Heute nicht. Da saß sie im Katzenzimmer auf ihrem Kratzbaum. Wir haben Sunny dann im Katzenzimmer aus der Kiste gelassen. Gizi hat gleich nen dicken Schwanz gemacht. Sunny ist dann erstmal durch die ganze Wohnung, Gizi hinterher. Sunny hat dann schon nach 10 Minuten das erste mal gefressen. Dann ging es wieder durch die Wohnung. Selbstverständlich ist Gizi hinterher. Wir haben die zwei dann einfach gelassen. Irgendwann wollte ich dann Gizi streicheln und da hat sich mich dann gekratz und gebissen. Dachte mir dann, ok sie ist eifersüchtig. Wollte dann mit ihr spielen. Das hat Sunny mitbekommen und wollte mitspielen. Da hat Gizi ihn ganz schön angefaucht. Naja ich hab dann im Wohnzimmer mit Sunny gespielt und mein Freund im Flur mit Gizi. Gizi kam dann aber immer wieder ins Wohnzimmer und hat mich beobachtet. Naja und seitdem faucht sie Sunny ständig an und will ihm eine runterhauen. Und jetzt ist sie auch schon dreimal auf den kleinen drauf. Der arme kann sich ja nicht wehren. Der tut mir so leid, der arme Tropf. Ja ich weiß, sie will damit zeigen, dass sie die Chefin im Haus ist. Ich möchte halt dass Sunny sich bei uns wohl fühlt und nicht ständig verprügelt wird. Ja ich weiß ich soll abwarten, das wird schon noch (hoffe ich zumindest). Mal schauen wie die Nacht verläuft.

Leider kann ich keine Fotos hochladen. Die sind alle zu groß und ich weiß nicht wie ich die kleiner krieg.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gizi

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2010
Beiträge
30
Ort
Allgäu
  • #25
So hier jetzt zwei Bilder von Gizi und Sunny
 

Anhänge

  • IMG_0900_400x300.JPG
    IMG_0900_400x300.JPG
    21,2 KB · Aufrufe: 13
  • IMG_1008_300x400.JPG
    IMG_1008_300x400.JPG
    20,2 KB · Aufrufe: 12
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.202
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #26
ui ne schildpattzicke ;) *kleiner scherz* :D sehr süß die beiden :)

ernsthaft, bleib locker. fauchen und abwehren ist gerade vollkommen "normal". madame kennt den kleinen gesellen nicht und beide brauchen erst einmal zeit.

sie muss sich einfach erst einmal daran gewöhnen, dass sie nicht mehr der alleinige herrscher ist. ;)

und der kleine wird es BEGREIFEN, und ganz ehrlich, er wird sich wehren können, sollte es vonnöten sein.

DU must jetzt erst mal versuchen, locker zu werden. dann nimmst du direkt spannung raus, das kann nur von vorteil sein.

außerdem würde ich nicht direkt mit spielen und schmusen anfangen, sollte deine madame keine anstalten dazu machen. lass sie einfach mal machen.
 
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
  • #27
kannst ihnen GEMEINSAM was leckeres füttern, immer schön abwechselnd, das hilft auch ..
 
G

Gizi

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2010
Beiträge
30
Ort
Allgäu
  • #28
Hab vorher versucht mit ihnen gemeinsam zu spielen aber das hat Gizi gar nicht gepasst. Ja werde das mit dem füttern nachher mal probiern.
 
G

Gizi

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2010
Beiträge
30
Ort
Allgäu
  • #29
Hab die beiden vorher mal abwechselnd mit Gizis Lieblingsstangen gefüttert.

Sie liegen jetzt zumindest schon mal zusammen auf der Couch. Jede guckt zwar in ne andere Richtung und sie berühren sich auch. *erleichtertbin*
 
C

chocoletta

Benutzer
Mitglied seit
16. Juli 2010
Beiträge
86
  • #30
Du heisst ja wie deine Katze:)

Bleib locker, das klingt ganz normal. Hatte ich vor 3 Wochen auch, das gleiche Spiel und heute gibt es sie nur noch im Doppelpack... Ich nenne die Kleine nur noch "Fussfessel", sie hängt total an der Großen. Meine dritte Katze ist auch nicht so begeistert, sie ist eifrige Freigängerin und will einfach ihre Ruhe wenn sie heimkommt. Dann braucht man kein 12wöchiges Etwas was dauernd angesprungen kommt:) Dann gibts auch Geknurre und Gehaue und gut ist. Die arrangieren sich schon....
 
lucky lue

lucky lue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2010
Beiträge
681
Ort
Stuttgart
  • #31
Wenn du diese Paar Tipps beachtest und dich vielleicht noch ein Bisschen mehr bei Zusammenführungen einliest - dann wird das schon klappen! Ich drück euch die Daumen! :)


LG,lui:)
 
Werbung:
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.202
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #32
Hab die beiden vorher mal abwechselnd mit Gizis Lieblingsstangen gefüttert.

Sie liegen jetzt zumindest schon mal zusammen auf der Couch. Jede guckt zwar in ne andere Richtung und sie berühren sich auch. *erleichtertbin*

na, das ist doch schon mal ein anfang. einfach die ruhe bewahren und vielleicht gar nicht so viel "geimeinsame aktionen erzwingen".

wenn die beiden schon gemeinsam ohne hauen und stechen leckerchen nehmen, ist das schon ein sehr großer schritt.

weiterhin viel erfolg!
 

Ähnliche Themen

KatzenDuke
Antworten
16
Aufrufe
3K
KatzenDuke
KatzenDuke
dagmar.b
Antworten
20
Aufrufe
2K
pünktchen
pünktchen
S
Antworten
3
Aufrufe
554
fetti
Z
Antworten
1
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben