Zusammenführung und Fragen!

India

India

Benutzer
Mitglied seit
8. Juni 2010
Beiträge
87
Ort
Hamburg
Hi,

ich habe 2 zweijährige Katzen, zu denen ich heute zwei 12 Wochen alte Kater geholt habe. Im großen und ganzen läuft es eigentlich, viel Gefauche von den Älteren Katzen bis hin zum Knurren! Die beiden Kitten fauchen sich an, aber spielen auch schon ein bisschen miteinander.

Ich wusste, einfach wirds nicht...aber was mir wirklich Sorgen macht ist...seit die zwei Kitten da sind, fauchen und knurren sich plötzlich die beiden Katzen an...aber so richtig und die waren vorher ein Herz und eine Seele!!!! Ist das normal...gibt sich das wieder????

Und ich hatte eigentlich die Hoffnung, da sie mit 2 Jahren noch nicht so alt sind, dass Sie zwei Kitten besser aufnehmen würden..

:wow::eek:
 
Werbung:
Poison_Ivy

Poison_Ivy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
891
Ja, das ist normal. Passiert nicht immer, kann aber vorkommen und gibt sich wieder. Und wird wahrscheinlich nicht lange dauern.

Versuche am besten, so zu tun, als sei alles ganz normal, es ist nichts besonderes, dass nun zwei weitere Katzen da wohnen. Nach dem, was du beschreibst, kämpfen sie ja nicht mit einander? Dann ist alles gut und es kann sehr hilfreich sein, wenn du den heutigen Samstag nutzt, um gemütlich einkaufen zu gehen ;) Menschen sind bei einer Zusammenführung oft eher hinderlich.
 
India

India

Benutzer
Mitglied seit
8. Juni 2010
Beiträge
87
Ort
Hamburg
Hallo,

inzwischen sind die Kitten zwei Tage bei uns und zumindest die beiden Kleinen haben sich zusammengerauft, spielen und toben was das Zeug hält.

Mir ist aufgefallen, dass sich die Wohnung in zwei Lager geteilt hat...Hinten haben sich die Großen einquartiert und vorne die Kitten! Dort verstehen sich die Großen auch weitestgehend wieder, laufen nebeneinander ect. Wir haben, zwecke Revierbildung, dann heute die Räume getauscht..Kitten nach hinten, Katzen nach vorne. Dort sind die beiden Mädels dann wieder total von der Rolle gewesen und haben so getan, als würden Sie sich nicht kennen. Das gab sich nach einer Weile wieder...aber sie wollten die ganze Zeit nach hinten. Wir haben dann die Verbindungstür geöffnet und schwupps..sind alle Katzen jeweils in die Räume gegangen, wie zu Anfang. Ab und an schleichen sich die Großen mal nach vorne, beobachten die Kitten.

So bald die beiden zu nahe kommen, gibt es Geknurre und Gefauche und einmal gabs auch mal was auf die Löffel für das Kitten, aber nicht doll. Jedesmal aber wenn sich alle vier begegnen, ist zwischen allen (außer den Kitten zueinander) die Situation sehr angespannt. Bisher wurde sich aber weder geschlagen, noch ist etwas eskaliert.

Aber das ist normal alles oder? Wie gehe ich denn am besten weiter vor, ohne dass sich die Wohnung jetzt in zwei Lager spaltet, weil das ist ja auch nicht Sinn der Sache :wow:
 
Poison_Ivy

Poison_Ivy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
891
Aber das ist normal alles oder?

Ja, das ist normal.

Wie gehe ich denn am besten weiter vor, ohne dass sich die Wohnung jetzt in zwei Lager spaltet, weil das ist ja auch nicht Sinn der Sache :wow:

Hab Geduld! Seit wann leben sie zusammen? Eine gute Woche? Das wird schon, du musst nur viel mehr Geduld haben!

Und bitte, lass sie das selbst regeln, versuche nicht mehr, sie zu etwas zu zwingen (Räume gegen ihren Willen tauschen). Lass sie einfach machen und lebe deinen Alltag so weiter wie bisher. Ändere möglichst wenig an den bekannten Ritualen und sei dir selbst sicher, dass alles normal ist.
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
4
Aufrufe
930
rubytuesday
R
E
Antworten
39
Aufrufe
7K
E
Laurencia
Antworten
7
Aufrufe
658
minna e
minna e
C
Antworten
3
Aufrufe
176
FutureCats
F
R
Antworten
8
Aufrufe
3K
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben