Zusammenführung mit Problemen

S

Satan1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juli 2010
Beiträge
2
Hallo,

nachdem wir etwa vor einem Jahr unsere Lena (BKH Blau) gekauft haben, entschieden wir uns ihr einen spielkameraden zu besorgen.
Also haben wir vor 3,5 Wochen unsere kleine Lilli (BKH Lilac - tortie - white) im Alter von 3 Wochen dazu geholt.

Beim ersten zusammentreffen der beiden, war die 1-jährige Lena not amused und ist auf die kleine los gegangen. Somit haben wir die beiden erst einam voneinander Getrennt, die kleine ins Bad mit einer Tür in der wir Maschendratzaun gespannt haben, das sich die beiden sehen und riechen können.

Nach ein paar Tagen haben wir die beiden dann auch aufeinander gelassen und es schien relativ entspannt. Die große hat die kleine gucken lassen doch wenn sie sich zu hastig bewegt geht die große auf sie. Die kleine legt sich dann hin und faucht die große an. Das fanden wir anfangs noch normal da die kleine ja neu im Terretorium der großen ist.

Seit ein paar Tagen ist es sogar so das die große mit ihrer Tatze und ausgespreitzten Krallen auf die kleine ein hackt, sobald sie sich mehrere meter bewegt, sodas sie doch schon einige kratzer hat.

Die kleine traut sich nicht allein irgendwo hin zu laufen und liegt die ganze zeit wenn wir da sind an der gleichen stelle. Sie geht auch nicht allein aufs Katzenklo wir müssen sie da immer hin tragen und hinein setzen.
Jedoch wenn wir nicht da sind scheint die kleine auch ab und zu zwischen Bad und Küche hin und her zu gehen. da sie wenn wir abends heim kommen meißt nicht da ist wo wir sie morgens zurückgelassen hatten.

Aber man muss auch sagen das die beiden wenn sie fressen nur ca 1 Meter voneinander entfernt sind und es da auch klappt. Ab und zu säuft die kleine auch aus den Wasser napf der großen.

Was ein weiteres Problem ist, das die große auch ab und an aggressiv auf uns reagiert und dann auch schonmal mit ausgefahrenen krallen nach uns schlägt wenn wir sie streicheln wollen.

Die kleine hat große angst vor der großen und sucht schutz bei uns auf dem Sofa. Jedoch wenn wir sie vom sofa verweisen kommt sie immer wieder zurück.

Wir wissen nicht so wirklich was wir tun sollen, da das schon eine nervliche belastung ist. Ich hoffe da kann jemand helfen, bzw ein paar tips geben

Mfg
 
Werbung:
S

SkinnyMinny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Juni 2010
Beiträge
168
Hallo,

ich bin ja noch ein Neuling, aber war die Kleine wirklich nur 3 Wochen alt?:confused:
Oder hast du dich vertippt/ ich mich vertan?
 
S

Satan1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 Juli 2010
Beiträge
2
oh ja du hast recht, hab mich vertippt sie ist 13 wochen gewesen
 

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
4K
Mafi
Antworten
21
Aufrufe
3K
Schleie
S
Antworten
112
Aufrufe
11K
krissi007
krissi007
Antworten
16
Aufrufe
2K
tiedsche
tiedsche
Antworten
4
Aufrufe
2K
U
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben