Zusammenführung Katzen gescheitert?

  • Themenstarter ToKatze
  • Beginndatum
T

ToKatze

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2021
Beiträge
1
Hallo zusammen, ich habe eine Nachfrage zur Zusammenführung von Katzen. Unsere 3-Jährige Katze, Freigängerin durch und durch, kann trotz sanfter Zusammenführung mit unserem 6 Monate alten Kater einfach nicht warm werden. Wenn Sie heim kommt, begrüßen Sie sich (Nase an Nase), dann klappt das Fressen auch (sie zuerst, dann er). Aber sie kann ihn einfach nicht ertragen, wenn sie in einem Raum sind liegen zwar beide mal kurzzeitig entspannt da, dann steht sie meist auf, knurrt und faucht. Will raus. Hört das irgendwann auf? Sie kommt zwar immer heim, aber längst nicht mehr so lange wie früher. Wenn Sie da ist, zieht sie sich meist zurück. Er ist jetzt kastriert (sie auch) und darf auch bald raus. Wird es dann entspannter? Wir würden uns einfach ein bisschen mehr Harmonie wünschen. Nur der Hund, der darf an sie ran und er schlichter auch zwischen beiden... das ganze geht jetzt seit 3 Monaten so. Wird sich da noch etwas tun? Wäre dankbar für Hilfe.
 
Werbung:
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
1.411
also wenn sie sich mit nasenküsschen begrüssen, ist es mehr als ok :)
und wenn sie dem youngster grenzen aufzeigt, ist das ebenfalls normal.
lass die mal machen und wenn er dann auch raus darf, wird es sich noch mehr entspannen :giggle:
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: minna e und biveli john
fairydust

fairydust

Forenprofi
Mitglied seit
9. April 2016
Beiträge
1.902
Ort
Irland
Die Kombination war schlecht gewählt. Eine erwachsene Katze und ein junger Kater...
Übertragen wir das auf Menschen, habt ihr einen pubertären Teenager der sich nur für Videospiele und Internet interessiert zu einer 30jährigen gesetzt die am liebsten gärtnert und Bücher liest.
Sprich: die beiden haben nichts, absolut nichts gemeinsam, ausser dass sie derselben Spezies angehören.
Eure beiden Miezen werden sich tolerieren, aber ich schätze mehr wird da nicht passieren.
Wenn der Kleine dann raus kann, kann er sich zumindest draussen austoben und ist mehr ausgelastet. Könnte zu mehr Harmonie im Haushalt führen, weil er zum schlafen und fressen nach Hause kommt, genau wie die Mieze.
Aber die grosse Liebe füreinander werden die beiden wohl nicht mehr entdecken.
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2019
Beiträge
9.158
Ort
an der schönen Bergstrasse
Wer sich vorher mal richtig informiert macht in der Regel weniger bis fast keine Fehler. Das Alter passt nicht, Kätzin und junger Kater geht auch nicht und ob Beide die gleiche "Katzensprache" können wage ich auch mal zu bezweifeln. Der Kater bräuchte einen gleich alten Katerkumpel...und denk an die Kastration.
 
  • Like
Reaktionen: Grinch2112
Minibär

Minibär

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
143
Der Kater bräuchte einen gleich alten Katerkumpel...und denk an die Kastration.
Die Kastration wurde ja schon erledigt, ein gleichaltriger Kater-Kumpel wäre vermutlich eine gute Idee, wenn die beiden trotz Freigang des Katers nicht viel miteinander machen, sie genervt ist oder er ständig mit ihr herum toben will.

Wenn der Kater Freigang bekommen soll, solltest du noch damit warten, zumindest bis die Kastration minimum 4-6 Wochen zurück liegt (Kater sind auch nach der Kastration noch eine Zeit lang potent), besser aber, bis der Lütte etwa ein Jahr alt ist, da er dann schon besser die Gefahren (Fahrzeuge) einschätzen kann.
 
  • Like
Reaktionen: NicoCurlySue, minna e und Gigaset85
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
774
Genau! Mit dem Freigang würde ich auch noch warten, ich persönlich bis 12 Monate.
 
  • Like
Reaktionen: Grinch2112
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
1.411
ich halte nichts von solchen pauschal-ansagen wie aufgrund des alters werden die nie etwas gemeinsam haben.
ich hab hier ein unzertrennliches duo, die sich wirklich lieben, zusammen spielen, sich gegenseitig putzen und sogar zusammen jagen...mit altersunterschied von 8 jahren. und wohl gemerkt ist der ältere der boss :giggle: er schenkt dem "kleinen" sogar sein erbeutetes mäuschen, wenn der ihn bettelnd anquietscht :pink-heart:
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: minna e und Razielle
fairydust

fairydust

Forenprofi
Mitglied seit
9. April 2016
Beiträge
1.902
Ort
Irland
ich halte nichts von solchen pauschal-ansagen wie aufgrund des alters werden die nie etwas gemeinsam haben.
ich hab hier ein unzertrennliches duo, die sich wirklich lieben, zusammen spielen, sich gegenseitig putzen und sogar zusammen jagen...mit altersunterschied von 8 jahren. und wohl gemerkt ist der ältere der boss :giggle: er schenkt dem "kleinen" sogar sein erbeutetes mäuschen, wenn der ihn bettelnd anquietscht :pink-heart:
Ausnahmen bestätigen die Regel 😉
 
  • Like
Reaktionen: Grinch2112
Grinch2112

Grinch2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Dezember 2018
Beiträge
530
Ort
61231 in Hessen
ich halte nichts von solchen pauschal-ansagen wie aufgrund des alters werden die nie etwas gemeinsam haben.
ich hab hier ein unzertrennliches duo, die sich wirklich lieben, zusammen spielen, sich gegenseitig putzen und sogar zusammen jagen...mit altersunterschied von 8 jahren. und wohl gemerkt ist der ältere der boss :giggle: er schenkt dem "kleinen" sogar sein erbeutetes mäuschen, wenn der ihn bettelnd anquietscht :pink-heart:

Es gibt immer Ausnahmen, das sollte ja jedem immer bewusst sein, da jedes Lebewesen individuell ist. Hier wird aber nicht pauschalisiert, sondern vom großen Durchschnitt berichtet, bei dem es erfahrungsgemäß nicht funktioniert.
 
  • Like
Reaktionen: fairydust

Ähnliche Themen

F
Antworten
3
Aufrufe
661
Fibeline
F
murmel79
Antworten
13
Aufrufe
14K
mrs.filch
M
K
Antworten
5
Aufrufe
3K
JeLiGo
J
Antworten
4
Aufrufe
711
J
L
Antworten
5
Aufrufe
600
streetcat
streetcat

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben