Zusammenführung Buddy und Bomber - meine armen Nerven!

  • Themenstarter Elbchen
  • Beginndatum
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #21
Bei CAro und Luna habe ich immer gesagt: Einer spricht wohl Französisch und der andere Chinesisch... das müssen sie erst untereinander lernen...
Aber es wurde immer besser und auch jetzt nach 7 Monaten verbessert es sich immer noch. Zum Beispiel hat Luna die doofe Angewohnheit und versucht hin und wieder den Partner in den Hals zu "beißen", wohl als Spielaufforderung. Caro hat das gar nicht verstanden und an einen Angriff gedacht und sich total erschreckt. Aber mittelrweile schiebt sie Luna dann einfach weg, oder droht ihr mit der Pfote oder wendet sich ab, aber es macht ihr keine Angst mehr.
Ja so ähnlich sehe ich es hier auch 😂 die sprechen verschiedene Sprachen!

Klar Buddy war lange nur Deckkater, prügeln und Übergriffe gehören da zur Tagesordnung. Nicht umsonst sind seine Ohren so ausgefranst.

Beide reagieren aus Angst so. Das bringt man nicht in 14 Tagen auf die Reihe. Das dauert.
Aber ist ok, es drängt uns ja keiner. Trotzdem auch wenn es Geschreie und ab und zu ne kleine Prügelei gibt, ich sehe Fortschritte. Das Gähnen, das strecken, das wegdrehen.

Es wird noch viel gestarrt, und wenig geblinzelt.
Aber 14 Tage sind keine Zeit und es sind eben keine Kleinteile ☺️
 
  • Like
Reaktionen: basco09 und Sheyd
Werbung:
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
952
  • #22
Und das klingt doch schon extrem gut: "Aber wir können auch extrem Couching, yes wir liegen zu dritt auf dem Sofa. Links und rechts werde ich gewärmt, bespielt und beschnurrt." :love:
 
  • Like
Reaktionen: Elbchen
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #23
Alles zurück auf Anfang. 😓
Eine Minute im Bad hat ausgereicht und ich hatte ein Katzenknäul mit Schreien, Fell, Kratzen und Hauen.

Ich konnte eine Decke über Buddy werfen und sie so trennen und Bomber in sein Zimmer bringen.
Ich weiß nicht warum es begonnen hat, ich habe den Auslöser nicht gesehen.
Buddy hat einen fetten Kratzer auf der Nase, Bomber werde ich gleich anschauen gehen.
Beide waren dann völlig außer Atem aber ich habe nicht geschrien oder war panisch sondern habe ganz ruhig gehandelt und blieb auch ruhig.

So ein Dreck.
Es war keine harmlose Balgerei.
Gestern Abend gab es Köpfchen und Nase und Nase.
Und jetzt das. 🤬

Bomber will immer zu Buddy hin und Buddy wird dann sehr schnell unsicher. Ob das eben so war weiß ich nicht.

Ach Mensch…
 
  • Crying
Reaktionen: Ellenor und JeKiMa
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
952
  • #24
Och Mist! Lass Dich mal drücken!
 
  • Love
Reaktionen: Elbchen
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #25
Och Mist! Lass Dich mal drücken!
Danke 😘
Bomber hat augenscheinlich keine Verletzung, bin froh dass die beiden sich nicht schlimm verletzt haben.

Ich denke wir fangen nun ganz langsam wieder von vorne an.
Es gibt positive Interaktion von beiden, es ist nicht so dass sie sich gar nicht leiden könnten.
 
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #26
So Buddy hat nun eben 225mg Zylkene bekommen 👍🏻 Und ich gehe dann los und kaufe nochmal eine Nachfüllpackung Feliway Friends
 
  • Like
Reaktionen: Onni
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
952
  • #27
Mach das. So ein Zwischenfall muss auch nicht bedeuten, dass man wieder ganz bei Null anfängt.
 
  • Like
Reaktionen: Elbchen
MaGi-LuLa

MaGi-LuLa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2021
Beiträge
4.899
Ort
S-H
  • #28
Mein persönliches Mantra: "Wird schon!"
Ich kann das gerne für uns alle den ganzen Tag meditieren 😅
 
  • Like
  • Big grin
Reaktionen: Ellenor, JeKiMa und Elbchen
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #29
  • Like
Reaktionen: basco09
MaGi-LuLa

MaGi-LuLa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2021
Beiträge
4.899
Ort
S-H
  • #30
  • Big grin
Reaktionen: Elbchen
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
1.727
  • #31
oje!
aber wenns schon nasenküsschen gab, sind die voraussetzungen gut.
zwischen einer ruhigen begegnung und zusammen spielen ist eben noch ein grosser unterschied. da kann es schnell zu unsicherheiten kommen und die stimmung kippt.
vielleicht muss du noch mehr moderieren, in dem du bomber ablenkst, damit er nicht so direkt auf buddy zusteuert. versuch mal das leckerchen unter kleinem teppich verstecken und katzi hangeln lassen. da der blick nach unten zum teppich geht, wirkt das wunderbar unbedrohlich auf den anderen.
hast du mal noch den einsatz vom relaxo-cat radio versucht?
ich habe als notfallmittel (gegen schock und angst) auch immer acconitum globuli (C30) im haus. das setzt man nicht dauernd ein, sondern eben nach einer heftigeren eskalation.
halte durch :)
 
  • Like
Reaktionen: basco09 und Elbchen
Werbung:
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #32
oje!
aber wenns schon nasenküsschen gab, sind die voraussetzungen gut.
zwischen einer ruhigen begegnung und zusammen spielen ist eben noch ein grosser unterschied. da kann es schnell zu unsicherheiten kommen und die stimmung kippt.
vielleicht muss du noch mehr moderieren, in dem du bomber ablenkst, damit er nicht so direkt auf buddy zusteuert. versuch mal das leckerchen unter kleinem teppich verstecken und katzi hangeln lassen. da der blick nach unten zum teppich geht, wirkt das wunderbar unbedrohlich auf den anderen.
hast du mal noch den einsatz vom relaxo-cat radio versucht?
ich habe als notfallmittel (gegen schock und angst) auch immer acconitum globuli (C30) im haus. das setzt man nicht dauernd ein, sondern eben nach einer heftigeren eskalation.
halte durch :)
Das Radio nicht nein und Aconitum hatte ich nicht da. Es gab Arnica 🤷🏻‍♀️
Ja sie sind auch nicht aggressiv zueinander .
Bei Buddy gehen glaube ich vor Angst die Lichter aus und dann prügelt er. Leckerli verstecken probiere ich aus danke 👍🏻
 
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
1.727
  • #33
ja, acconitum ist ja auch ein eher unbekanntes mittel :)
mein atreyu ist geräusch-phobiker (schon wenn ich eine andere hose anhabe). er spielte dann mit aragon und plötzlich setzte ein presslufthammer ein. atreyu im schock, den hammer mit aragon verknüpft und nur noch panik und tellergrosse augen. hab ihm sofort acconitum gegeben, moderiert und abends war es wieder gut.
das radio setze ich auch ein und es wirkt echt beruhigend. z.b. hatten wir eine grosse baustelle gleich vor der türe, ein albtraum für atreyu...mit dem radio tagsüber im einsatz haben wir auch das gemeistert (atreyu hat herpes und jeder strss löste einen schub aus)
 
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
952
  • #34
ja, acconitum ist ja auch ein eher unbekanntes mittel :)
mein atreyu ist geräusch-phobiker (schon wenn ich eine andere hose anhabe). er spielte dann mit aragon und plötzlich setzte ein presslufthammer ein. atreyu im schock, den hammer mit aragon verknüpft und nur noch panik und tellergrosse augen. hab ihm sofort acconitum gegeben, moderiert und abends war es wieder gut.
das radio setze ich auch ein und es wirkt echt beruhigend. z.b. hatten wir eine grosse baustelle gleich vor der türe, ein albtraum für atreyu...mit dem radio tagsüber im einsatz haben wir auch das gemeistert (atreyu hat herpes und jeder strss löste einen schub aus)
Wo kann man das relaxo-cat radio bekommen? Kannte ich noch nicht...
 
MaGi-LuLa

MaGi-LuLa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2021
Beiträge
4.899
Ort
S-H
  • #35
  • Like
Reaktionen: Ellenor und pfotenseele
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
1.727
  • #36
mein TA hatt mir das radio empfohlen und mich auch gebeten, ihm darüber zu berichten (er hatte dazu eine kleine studie laufen).
ich war echt erstaunt über die gute wirkung und auch mein TA hatte mir über sehr viele positive berichte erzählt. kommt auch an neujahr hier zum einsatz und den national-feiertag mit dem ganzen geballere :)
 
  • Like
Reaktionen: Elbchen
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #37
Wir schreiben Woche drei mit den beiden Querköpfen.
Die letzte Auseinandersetzung hat bei beiden gesessen.
Kriegsschauplatz ist das Wohnzimmer- vielmehr das Sofa.
Mein Sofa.
Mein Ort wo Plätzchen und Glühwein, Kaffee und Buch, Tee und Kuschelsocken zusammen kommen- und auch Buddy und Bomber. 🤪

Ich habe ein U-Sofa. Da saßen schon Unmengen von Leuten drauf. Da ist Platz genug!

Nicht für Buddy und Bomber.
Es kann nur einen geben. Highländer. Ich habe den Katzenblues.
Das Sofa, MEIN Sofa ist die Schweiz Jungs!
Hier gibt es kein Rumble in the Bronx, keine Schlachten werden geschlagen, es kommt zu keinerlei Prügeleien auf dem Sofa! Weil = mein Sofa!! 🤬

Rechts Links flankiert könnte ich grünen Schimmel ansetzen, vor mich hinmodern, Liegeschwielen ansetzen, Hornhaut an den Fersen bekommen, phlegmatisch vor mich hin sabbern.
Scheiss Harmonie!

Steh nicht auf. Tu es nicht.
Mit der Präzision eines Alligators wird aus dem scheinbar tiefschlafenden Buddy ein Raubtier. Der faked Tiefschlaf vor, anders kann ich es mir nicht erklären.
Kennt ihr Filme, wo riesige Alligatoren, Godzilla, oder King Kong plötzlich ein oder beide Augen öffnen?? Ich schon.
Der Film mit diesen Geschöpfen läuft hier in Dauerschleife.

Grazil wie ein Elefant versuche ich mich vom Sofa zu ergeben, ich muss pinkeln, es klingelt, mein Eierkocher ist fertig usw und Buddy pennt.
Scheinbar.
Ich durchschreite die magische Türpforte und der Waffenstillstand wird auf abrupte Weise beendet!
Buddy hat ein Auge offen. Ein wissendes rotierendes Auge wie Sauron! 👁 (nur in blau, weil heilige Birma) ☝🏻

Ich beobachte vom Flur aus wie Buddys Augen aufgehen, er sich wie eine Schlange anpirscht, wie er halb kriechend halb schiebend auf Bomber in klarer Absicht zusteuert. Bomber schläft den Schlaf der Gerechten! Der pennt so tief und schnarcht auf seinem Platz dass ich ihm neulich eine Kralle schneiden konnte!

Überfallkommando, Code red.
Das ist keine Übung.
Von der Türe aus werde ich laut, werfe meine Reis-Socke und Buddy muss das Sofa verlassen.
In 8 von 10 Momenten nutzt Buddy JEDE Gelegenheit wenn ich das Wohnzimmer verlasse aus.
Mein Mann hat mir nicht geglaubt. Gestern haben wir das getestet. Er musste Buddy ständig davon abhalten den schlafenden oder wachen Bomber zu belauern, oder Buddy im Angriffsmodus abfangen.

Klar geben die sich mal Ohrfeigen und Fauchen wenn A B zu nah kommt, ein Vogel falsch ums Haus fliegt oder ein Haar zu Boden fällt 😅
Das ist ok, bitte sehr.

Seit gestern Abend aber kommt eine andere Dynamik hier an.
Bomber geht in eindeutiger Pose unglaublich langsam schleichend auf Buddy zu. Das ist kein Spiel. Das ist Ernst.
Und das hat heute Buddy begriffen. Ich habe Bomber abgelenkt.

Fakt ist Elbchen:
Wir reden über eine Zusammenführung von Wochen. Kannst knicken Bomber zieht ein und Buddy und er sind BFF.. ja das war eine der wunderschönen Illusionen die ich hatte, ich brauche das 😂
Die andere war etwas beäugen und Schelln hier und da und dann Sofa schlafen Ruhe!
Hätt ich toll gefunden.

Sie essen nicht voreinander, never ever! Sie essen in getrennten Zimmern.
Sie sind nachts getrennt, ich lasse das die beiden nicht austragen.
Buddy muss nicht noch mehr Kämpfe austragen, anzetteln und sich ne blutige Nase und Kratzer holen.
Sie bleiben nachts getrennt.
Und wenn es Monate dauert.
Ich will keine bösartigen Katerkämpfe hier mehr haben, kein Katzenknäul, kein Geschrei, keine blutigen Striemen!!!

Sie sind auch getrennt wenn ich arbeiten gehe, zum Arzt muss, einkaufen gehe. Nennt mich übervorsichtig, aber wenn das mit Bomber nicht klappt hier .. 😭

Jaaaa drei Wochen sind keine Zeit. Weiß ich 👍🏻😅 🤷🏻‍♀️
Ich geh den Adventskranz anzünden.
Die Kerzen, meine ich!
 
  • Big grin
  • Like
Reaktionen: Ellenor, Onni und bootsmann67
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #38
Ja. Genau.
Erst isst Buddy und dann Bomber aus dem gleichen Napf und dann das hier!

So nah lagen sie noch nie! zusammen!!!!
 

Anhänge

  • E825BF2C-D090-4FC8-AAB3-39CE790BC22D.jpeg
    E825BF2C-D090-4FC8-AAB3-39CE790BC22D.jpeg
    126,8 KB · Aufrufe: 61
  • Love
  • Like
Reaktionen: Ellenor, zizi, Onni und 5 weitere
JeKiMa

JeKiMa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. November 2021
Beiträge
300
  • #39
Ich könnte dir stundenlang "zulesen" :sneaky:
 
  • Like
Reaktionen: Ellenor, Cat_Berlin und Elbchen
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
857
  • #40
  • Love
Reaktionen: JeKiMa
Werbung:

Ähnliche Themen

Sel1981
Antworten
65
Aufrufe
2K
Sel1981
M
Antworten
599
Aufrufe
21K
Neporick
Neporick
B
Antworten
9
Aufrufe
561
Banjo_Mishti
B
J
Antworten
14
Aufrufe
375
fima

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben