Zum 1. Mal Pflegestelle, viele Unsicherheiten

16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #21
Schinken mag er sehr, davon hat er heute Früh wieder ein kleines Stückchen bekommen, weil ich hoffte, dass es seinen Appetit anregt. Aber ich kann ihn ja nicht mit Schinken ernähren.

Aber wenigstens weiß ich, dass er grundsätzlich schon was zu sich nimmt, Putenschinken ist halt der ultimative Fresstest.
 
Werbung:
Freewolf

Freewolf

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2017
Beiträge
2.879
Ort
Unterfranken
  • #22
Nunja, jetzt hast ihn gut erzogen mit dem Schinken.
Lass das weg. Der erzieht dich gerade.
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #23
Du hast recht... Ich hatte halt Angst, dass er gar nichts frisst und dann vor vollen Schüsseln verhungert...

Er ist ja noch ein Kind, er braucht noch dringender Nahrung.
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #24
Im Moment hoffe ich sogar, dass sich in den nächsten Tagen niemand für ihn interessiert, damit er bei mir ein bissl zur Ruhe kommen kann und ein normales Katzenleben kennenlernt, wo er in Sicherheit ist und umsorgt und betüdelt wird.

Ich glaube, eine sofortige Vermittlung würde ihn wieder durcheinander bringen und wäre Stress für ihn.
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2015
Beiträge
8.250
Ort
Sesamstraße
  • #25
Das klingt ja nach einem ganz süßen Knopf.

Ich drück dir die Daumen, dass die Schnelltests alle negativ sind. Denn ehrlich gesagt, hätte ich auch bis nach den Tests das Bad gewählt. das ist einfacher zu reinigen. Aber bestimmt ist alles gut.
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #26
Ja, er ist SEHR SÜSS !!!!! :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart:

Ich habe mich leider schon in ihn verliebt...

Er ist noch so klein und tapsig und ein echtes Schnucki.

Aber ich muss am Boden bleiben und habe gestern auch besprochen, dass er auf jeden Fall vermittelt wird und ich besser als Pflegeplatz für spätere Notfälle in Reserve bleibe, wenn wieder alles überlastet ist und es sonst nirgendwo Plätze für arme Katzen gibt.

Er selbst hätte ja durchaus gute Vermittlungschancen: jung, hübsch, verschmust, verspielt, stubenrein.... Herz, was willst du mehr...
 
Ladyhexe

Ladyhexe

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2014
Beiträge
2.740
Ort
Berlin-Reinickendorf
  • #27
Pflegestellenversager!
Sprich, du schaffst es nicht, die Katze wieder abzugeben und behältst sie.

Und mir kam dieses Wort bei deinem Eingangspost auch sofort in den Sinn. ;)
Ich höre auch schon den PSV-Song im Galopp anrauschen .......... 🤣

Wo kommt der kleine Mann eigentlich her?
Darfst du was zur Vergangenheit allgemein sagen?
Was hat er denn bisher für Erfahrungen mit Katzen und Menschen?


Der PSV-Song ist doch ganz klar....

los, alle singen "Einer geht noch, einer passt noch rein..":grin:
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
5.068
Ort
Berlin
  • #28
Kennt er evtl noch gar kein Nassfutter und bekam bisher nur TroFu?
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #29
Ich weiß nicht, er wurde erst vorgestern vom Tierschutz übernommen. Ich habe ihm beides angeboten: Nass- und TroFu in verschiedenen Marken und Sorten.

Ich möchte ihm heute Abend mal ein Hendl kochen, vielleicht mag er das?

Bin jetzt am Heimweg und schau gleich als erstes nach ihm. Hendl kauf ich nachher.

Ich musste heute den ganzen Tag in der Arbeit an ihn denken, teils voller Sorge (weil er so zögerlich frisst), teils voller Glück, weil er ja so ein liebes Schatzi ist und ich so dankbar bin, dass ich seine Pflegemama sein darf. Weiß nicht, ob das nachvollziehbar ist?

Mir geht halt so richtig das Herz über, wenn ich an ihn denk, wenn ich ihn seh, ihn am Arm halte und er mich gleich abbusselt, obwohl er mich ja erst so kurz kennt.

Er ist halt ein richtiger Herzensbrecher... Und ich weiß jetzt schon, dass ich Rotz und Wasser rearn werd, wenn ich ihn dann hergeben muss, sobald er einen Fixplatz hat...

Ich weiß nicht, wie andere Pflegestellen das emotional schaffen, die erleben das ja andauernd... Für mich ist es das erste Mal überhaupt, er ist mein erstes Pflegi und ich häng jetzt schon emotional ganz tief drin. Da ist schon eine intensive Bindung vorhanden, eigentlich seit dem ersten Moment.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ladyhexe

Ladyhexe

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2014
Beiträge
2.740
Ort
Berlin-Reinickendorf
  • #30
Es ist jedes Mal ein kleines Stückchen Herz das mit auszieht, aber wenn du merkst es geht dem Pflegli im neuen Zuhause richtig gut wird dieses Stückchen Herz der Platz für den neuen Notfall.
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #31
Ja, so wird es wohl sein müssen, zu seinem Wohl und zum Wohle aller künftigen Pflegekatzen...

Obwohl ich mir natürlich insgeheim wünsch, dass ich nach seiner Vermittlung so schnell keine Pflegekatzen mehr bekomme (weil es natürlich Unruhe in den Katzenhaushalt bringt und auch mit noch mehr Verantwortung verbunden ist).

Aber ich geh davon aus, dass ich wieder Notfellchen kriegen werde, denn wer einmal A sagt, sagt dann auch B... Und ich tu mir ganz schwer mit Wegschauen.

Und ich wollte ja immer schon viel mehr tun im Tierschutz als bloß ab und zu Futter- und Sachspenden schicken. Jetzt hab ich die Gelegenheit dazu.
 
Werbung:
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #32
Grad heim gekommen...

Er frisst !!!!

Gottseidank 🙏
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.769
Ort
An der Ostsee
  • #33
wie schön =)
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #34
Er hat vorhin eine Fliege gefangen... und gefressen :eek: :eek: :eek:

Ich suche immer noch vergeblich nach dem Loch im Fliegengitter...

Gut, dass wir morgen eh in der Tierklinik sind, da kann ich ihn gleich entwurmen lassen. Oder was meint ihr?
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.942
Ort
Wien
  • #35
Und er ist ja sooooo süß :pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2013
Beiträge
6.650
Ort
Allgäu
  • #36
Er hat vorhin eine Fliege gefangen... und gefressen :eek: :eek: :eek:

Ich suche immer noch vergeblich nach dem Loch im Fliegengitter...

Gut, dass wir morgen eh in der Tierklinik sind, da kann ich ihn gleich entwurmen lassen. Oder was meint ihr?
Vielleicht hatte er sich Proviant mitgebracht. :ROFLMAO:

Wird mit der Orga nicht besprochen, was in der TK alles gemacht werden soll?
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
13.082
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #37
Ich setz mich mal grinsend dazu.....
 
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2013
Beiträge
6.650
Ort
Allgäu
  • #39
madlenb

madlenb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Juli 2018
Beiträge
588
Ort
Istanbul
  • #40
Werbung:

Ähnliche Themen

C
Antworten
8
Aufrufe
598
Kayalina
Kayalina
O
Antworten
11
Aufrufe
5K
Mascha04
Mascha04
Lilly_fee
Antworten
14
Aufrufe
2K
Lilly_fee
Lilly_fee
W
Antworten
16
Aufrufe
2K
Susi Sorglos
Susi Sorglos

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben