Zeigt Taille und Wampe!

MagnifiCat

MagnifiCat

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2020
Beiträge
4.288
Ort
Bochum ganz im Osten
Hier jetzt also – auf Anregung von ElfiMomo – der Taillen-, Wampen- und Bikinizonen-Thread für unsere Katzls.
Wir stellen uns vor, hier Bilder zu sammeln, auf denen Taillen (von oben) und Urwampen (Seitensicht etc) zu erkennen sind, um all' denjenigen ihre Sorgen etwas zu nehmen, die befürchten, daß ihre Lieblinge zu dick oder zu dünn oder irgendwie nicht gesund sind, nur weil Teile des Bauches – die berühmte URWAMPE nämlich – schlackern.

Wahrscheinlich ist das gar nicht so einfach, weil man seine Katzls in der Regel nicht langweilig von oben oder in der Seitenansicht mit genau dieser Darstellungsabsicht fotgrafiert. So haben auch wir uns etwas schwer damit getan, in unserer Fotosammlung etwas zu finden, aber fangen trotzdem mal damit an – in der Bewegung kann man ja auch allerhand erkennen. Und wir werden bei Gelegenheit auch darauf achten, mal 'Musterfotos' mit Taille und Urwampe zu machen.
Hier zunächt also Duman und die Wampe als Schwungmasse:

DSC_2804d.jpg
 
Werbung:
Neporick

Neporick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juli 2020
Beiträge
356
Na wenn ich so lieb gebeten werde: Olivia mit ihrer Urwampe. Von oben sieht man deutlich ihre Taille, also wirklich zu dick ist nicht:
20210324_151003.jpg

Von der Seite sieht man aber deutlich ihre Urwampe. Beim Laufen schwingt die auch von rechts nach links. Umso schneller sie läuft um so lustiger sieht es aus 😂 :
20210328_163209.jpg

20210328_162152.jpg

Insgesamt ist sie eigentlich eine kleine und zierliche Maus . Sie wiegt aktuell ( seit vier Wochen) 3,9 kg. Das empfinde ich für eine fast einjährige BKH Look a like eigentlich nicht extrem viel.
 
Geisterling

Geisterling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2020
Beiträge
196
Ort
Steiermark
Also ich hab zumindest mal „Fetti“ aka Nyssa halbwegs vernünftig vor die Linse gekriegt.

Jetzt ist es nicht mehr so schlimm, aber sie hatte eine Phase da hatte sie wirklich einen sehr ... runden Bauch.FF477CF8-849A-4516-B4A1-2CC88D960309.jpeg
AB370743-51F3-414E-ACAA-EE546B24787A.jpeg
Mit viel Fantasie erkennt man sogar eine Taille!

Ich weiß leider nicht was sie mit ihren bald 11 Monaten wiegt, auf jeden Fall mehr als 4kg (wahrscheinlich eher 5kg).

Auf jeden Fall hat der Hungerhaken aka Ori im Januar 4kg gewogen und Nyssa ist doch schwerer als sie.

Von Ori hab ich nicht wirklich vernünftige Bilder von oben erwischt...sie ist halt wirklich eher ein Strich in der Landschaft mit sehr, sehr deutlicher Taille und dafür unglaublich viel „Urwampe“.
D838A311-6D9B-4C67-988E-08FF77E8BADB.jpeg
Da sieht man meiner Meinung nach trotzdem im Ansatz gut wie schmal sie in der Hüftgegend ist...
47C697D2-A5E5-4A38-ACB1-4D250ABE64FE.jpeg

Man spürt bei ihr vor allem in der Hüftgegend extrem die Knochen und wenn mir jemals jemand sagt das sie wegen dem Hängebauch zu dick ist kriegt der was zu hören...mir wäre es lieber sie hätte ein paar Gramm mehr auf den Rippen.

Wobei man sagen muss das Fell trägt bei den beiden auf Fotos extrem auf...
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
Beiträge
8.466
Ort
Vorarlberg
Ich muss mich unbedingt auf die Lauer legen, meine zwei würden echt gutes Anschauungsmaterial abgeben. Die zwei wiegen aktuell fast genau gleich viel, nur sieht Irmi mollig aus und Gesa mager... wenn, dann ist Gesa minimal kleiner als Irmi...
 
MagnifiCat

MagnifiCat

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2020
Beiträge
4.288
Ort
Bochum ganz im Osten
Habe Duman grade mal beim Laufen von oben erwischt. Ist zwar unscharf, aber man sieht gut, daß unser Kurzbeinkönig in der Breite nichts zu viel hat.
IMG_8197.JPG
 
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2020
Beiträge
1.787
  • #10
Rein optisch kann da auch ne Menge "Täuschung" mit drin stecken aufgrund des Fells. Meine Kleine kann komplett unterschiedlich aussehen was das angeht, fand ich schon immer ein Faszinosum wie die von "sehr klein und zierlich" zu "groß und stattlich" wechseln kann innerhalb kürzester Zeit und das nur aufgrund des Fells.

Mal zwei Fotos ganz vom Anfang um das zu verdeutlichen (Abstand zwischen den Fotos ca. 1 Woche, und als Ergänzung das "aufgeplusterte" Foto ist von Tag 2 oder 3 nach ihrem Einzug, das "Kittenfoto" von ca. 1 Woche später. Sie war da round about 10 Monate alt.):
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-04-02 um 18.07.16.png
    Bildschirmfoto 2021-04-02 um 18.07.16.png
    132,9 KB · Aufrufe: 68
  • Lotta8.jpg
    Lotta8.jpg
    788,9 KB · Aufrufe: 69
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
N

Nürnberg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
118
  • #13
… begrabschen? solange es sich anfühlt wie zusammengefalteter Flokatiteppich, ist es noch nicht wirklich Katze … :unsure:
Irgendwie kriege ich bei ihr kein Gefühl dafür. Trotz grabschen, fühlen, tasten, fummeln und grabbeln könnte ich kein Bild zeichnen wie @MagnifiCat zu Anfang des Posts.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
29.115
Alter
53
Ort
NRW
  • #14


schon nen hang zum schwabbel ^^ (nicht ganz ernst gemeint, ist ein kätzchen von einer PS im jahr 2012)

ich hab jetzt grad mal grob bilder durchgeguckt, ob ich was passendes finde.... leider nein.

luka hatte NULL schwabbel (dem hab ich unterstelt, dass er heimlich situps macht), marlon hatte einen ziemlichen schwabbelbauch. nun ja, vielleicht finde ich doch noch mal bildmaterial
 
16+4 Pfoten

16+4 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2016
Beiträge
6.954
Ort
Wien
  • #15
Das ist kein Speck, das ist nur Fell... behauptet zumindest Liserl 😁❤

40891957kd.jpg
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
9.748
Ort
Oberbayern
  • #16


schon nen hang zum schwabbel ^^ (nicht ganz ernst gemeint, ist ein kätzchen von einer PS im jahr 2012)

ich hab jetzt grad mal grob bilder durchgeguckt, ob ich was passendes finde.... leider nein.

luka hatte NULL schwabbel (dem hab ich unterstelt, dass er heimlich situps macht), marlon hatte einen ziemlichen schwabbelbauch. nun ja, vielleicht finde ich doch noch mal bildmaterial

Babyschwabbel hab ich auch gefunden! 😄

Pflegekatze Mim mit ca. 8-9 Wochen:

7238596D-008B-4FCF-BC9E-4176C02A333C.jpeg
 
zizi

zizi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2021
Beiträge
557
Ort
Berlin
  • #17
Bei Toto ist es leider noch zu viel, die hat ne Bowlingkugel umgeschnallt... 😅

Video 1
Video 2

FB2BDDF8-C198-4FC5-8977-C08F60B26134.jpeg
1D35DCF4-FDD6-464F-9370-D3C2EF57FC9F.jpeg

manchmal denke ich, ach das geht ja, man sieht ne Taille! Aber diese Kugel... zumal sie nicht die größte ist. Es kommt unter anderem extrem auf das Foto und Position an.

Was meint ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
GiMaLu

GiMaLu

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2021
Beiträge
2.895
Ort
S-H
  • #18
@ziz137 Das erste Bild sieht doch gar nicht schlecht aus. Beim zweiten liegt sie halt so komprimiert ;)

Ist bei Gismo halt auch nicht anders.
Hab grad nen einigermasen vernünftiges Bild bekommen. Man sieht recht gut seine Wampe, die sich bis nach vorne unter die Achseln als Flughaut zieht 😅
Etwas unstabile Haltung auf dem Wäscheständer ;)
 

Anhänge

  • 20210403_111246.jpg
    20210403_111246.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 60
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
29.115
Alter
53
Ort
NRW
  • #19
filou hatte auch immer einen dehnbund ^^ war aber aufgrund seines fells auch nicht so anschaulich zu fotografieren, wie ihr das hier hinbekommt....

ist mir nämlich aufgrund des themas hier aufgefallen, so seitliche "ganzkörper"bilder hab ich offenbar gar nicht gemacht von meinen bunten. hm.
6433909ihp.jpg


nein, herr filou mag jetzt keine abfälligen bemerkungen über seine stramme taille hören :D ist alles nur fell ;)
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.159
  • #20
Also ich muss hier jetzt mal echt für eure Süßen ein Veto einlegen😩. Sie sind alle,so wie sie sind, perfekt..ihr könnt sie doch hier nicht so bloßstellen 😩😩😩.

Finni meint, also es wäre ne super faire Sache, wenn es einen Gegenthread gäbe mit euren Bäuchen und Urwampen😂 auf denen die Vierfüßler ja so gerne kuscheln.

Finni sagt auch, das er hier definitiv nicht freiwillig mitmacht und ihr wißt schon...Schutz der Persönlichkeitsrechte und so.

Freunde denkt an Brutus, der verteilt Kopfnüsse...vielleicht ein gutes Mittel sich zu wehren 🤭.

LG, Finni😜
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben