Deutschland Zebrapfote Yarini weiß was sie will.... *ca. 2010, PS b. Berlin, Verm. D-weit

S

sasuja

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. März 2016
Beiträge
5
Ort
Berlin
  • #41
Ein bisschen hat sie zugelegt. Selbst der Tierarzt hat mich beim letzten Besuch drauf angesprochen. Sie hat jetzt eine ordentliche Figur, aber mehr sollte es dann doch nicht werden.

Ich fummel mich die Tage mal durch dieses Forum, und dann werde ich versuchen mal ein paar Fotos hochladen.
 
Werbung:
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20. November 2014
Beiträge
16.157
  • #42
Ein bisschen hat sie zugelegt. Selbst der Tierarzt hat mich beim letzten Besuch drauf angesprochen. Sie hat jetzt eine ordentliche Figur, aber mehr sollte es dann doch nicht werden.

Ich fummel mich die Tage mal durch dieses Forum, und dann werde ich versuchen mal ein paar Fotos hochladen.

am besten per picr.de....

das ist gut..wenn sie ein bisserl zugelegt hat...
das wird jetzt im sommer wieder weggehen.
ach sie hat so tolle auge..so ganz weise...
 
S

sasuja

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. März 2016
Beiträge
5
Ort
Berlin
  • #43
Ja, die hat sie. :)

Ich sehe da auch gar kein Problem. Die kleine Fressmaschine ;) ist ja nicht wirklich dick geworden. Und da sie jetzt raus kann, bewegt sie sich auch viel mehr.
Nur müssen wir das noch mit der chipgesteuerten Katzenklappe üben. Raus funktioniert schon super. Aber rein ist doof, weil die Klappe immer KLACK macht, wenn sie entriegelt. :aetschbaetsch1:
Ich versuch das jetzt mit Leckerchen. Irgendwann wird das auch und dann kann Yarini kommen und gehen, wann sie will.
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.929
Ort
Mittelfranken
  • #44
Mir auch noch herzlich Willkommen hier im Forum.
Schön das du dich angemeldet hast.
Und auch ich freue mich auf Fotos.
Wenn man das einmal raus hat, dann ist es ganz leicht :)
 
R

realykee

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2012
Beiträge
5.424
  • #45
Welche Chipklappe hast du denn? Bei der Petporte Smartflap kann man zumindest den "Piepton" abstellen.

Wir haben unsere Chipklappe erstmal ohne Programmierung genutzt (ohne Strom), sodass es erst einmal gar keine ungewohnten Töne gab.
Ich weiß ja nicht, ob ihr Angst vor anderen Katzen im Haus habt?

Sonst wäre das erstmal die Lösung, um Yarini die Angst vorm Klacken zu nehmen.
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.712
Ort
Nördlich von Berlin
  • #46
Freut mich von euch zu hören :)
Und der Bericht klingt ganz nach typisch nach "Rinchen" :D
 
S

sasuja

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. März 2016
Beiträge
5
Ort
Berlin
  • #47
Welche Chipklappe hast du denn? Bei der Petporte Smartflap kann man zumindest den "Piepton" abstellen.

Wir haben unsere Chipklappe erstmal ohne Programmierung genutzt (ohne Strom), sodass es erst einmal gar keine ungewohnten Töne gab.
Ich weiß ja nicht, ob ihr Angst vor anderen Katzen im Haus habt?

Sonst wäre das erstmal die Lösung, um Yarini die Angst vorm Klacken zu nehmen.

Ich habe die SureFlap-Klappe. Die hat keinen Piepton. Es ist die Ent- und Verriegelung, die relativ laut ist.
Danke für den Tipp, sie vorerst entriegeln zu lassen. Dann klappt das bestimmt auch ganz bald mit dem reinkommen. raus funktioniert ja schon ganz gut.
Anderen Katzen in der Wohnung sind für mich auch nicht das Problem. Ich mach mir eher Sorgen um die anderen Katzen. :p
 
R

realykee

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2012
Beiträge
5.424
  • #48
Wir haben die klappe jetzt Ca. 2,5 Jahre und erst vor 2 Wochen programmiert. Das Klicken haben wir auch, aber Matti stört es nicht mehr... er hat nur 2- 3 mal komisch geschaut als erR durch ist. Aber da er die Klappe vorher schon so Iange ohne Programmierung genutzt hat, war es jetzt auch kein Problem mehr.


Ich würde sie auCH erstmal unprogrammiert lassen.
 
S

sasuja

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. März 2016
Beiträge
5
Ort
Berlin
  • #49
Ich habe mich heute mal mit picr.de auseinander gesetzt (Danke für den Tipp, Kanoute). Also hier ein paar Bilder von Yarini

Ganz entspannt beim Schlafen...
24963603eg.jpg


Kraulen lassen, kann auch ganz schön sein...
24963595qg.jpg


Auf Selfies guckt man ja immer ein bisschen komisch....
24963585ty.jpg


Und zuletzt noch zwei Bilder vom aufregenden Samstag - der erste Spaziergang.
Die ersten Schritte und noch ein kurzer Blick zurück
24963624vq.png


Und die erste Begegnung mit Nachbars Katze "Mica"
24963662cp.png
 

Ähnliche Themen

Taskali
Antworten
21
Aufrufe
2K
Hesto
Hesto
Taskali
Antworten
33
Aufrufe
6K
NicoCurlySue
NicoCurlySue
Taskali
Antworten
3
Aufrufe
878
Taskali
Taskali
Taskali
Antworten
34
Aufrufe
4K
purecreek
purecreek
Taskali
Antworten
4
Aufrufe
946
Taskali
Taskali

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben