Zahnfleischentzündung und Niere

  • Themenstarter Ricky!
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Werbung:
R

Ricky!

Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2019
Beiträge
32
  • #22
Leider hat sie bis jetzt immer Recht behalten mit Ihren Diagnosen. Aber es nutzt ja nichts wenn das Tier Schmerzen hat.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #23
Lt. der behandelnden TÄ ja anscheinend doch. ;)

Die behandelnde TÄ begründet das einzig und alleine mit einem leicht erhöhten SDMA.

Aber okay, wenn der Tierarzt es sagt, dann wird es wohl stimmen.

Und ich hätte dann bereits mehrfach eine Wunderheilung mit erlebt;)
 

Ähnliche Themen

Dine100
Antworten
13
Aufrufe
2K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
M
Antworten
0
Aufrufe
239
mina.1
M
G
Antworten
5
Aufrufe
294
GreenKater
G
N
Antworten
10
Aufrufe
595
Elvira B.
Elvira B.

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben