Zähmen!?

A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
Ich brauche dringend Hilfe.
Ich habe meine Katze jetzt seid knapp 2 Jahren.
Als sie kleiner war, war sie direkt total verschmust und richtig zutraulich.
Doch jetzt nicht mehr, leider.
Mein Vater hat angefangen die Katze auszusperren, das heißt, sie darf wirklich nur noch ins Büro und in mein Zimmer, was ich sehr Schade finde.
Sollte sie dann doch mal in eines der anderen Zimmer gelangen wird sie von ihm raus getreten oder mit einer Fliegenklatsche gejagt.
Doch egal was ich sage, ich rede gegen eine Wand.
Die kleine tut mir unendlich Leid und ich hoffe ich kann was dagegen tun.
Also bitte ich um jede Hilfe, jeden Ratschlag den ich anwenden kann.
Danke schonmal im Vorraus.
 
Werbung:
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
wen willst du zähmen? Deinen Vater?
Treten, mit der Fliegenklatsche schlagen und wegsperren geht gar nicht :mad:
 
V

vlora

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2008
Beiträge
2.925
Alter
45
Ort
Thüringen
Erstmal willkommen - dann muss der Beitrag nicht 3 mal sein (lösche 2) :)

dann mehr ....
 
V

vlora

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2008
Beiträge
2.925
Alter
45
Ort
Thüringen
Genau - und darf ich fragen, wie alt du bist? Du müsstest dem Vater unmissverständlich klar machen, dass das nicht geht - ansonsten, zieh mit der Katze aus, oder gebt sie in Hände, wo sie angstfrei leben kann.
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
Ich würde die anderen Beiträge gern löschen aber das geht nicht, da steht das ich die Rechte nicht habe.

Ich bin 16, da geht das mit dem Ausziehen schlecht, leider.
 
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.198
Alter
57
Warum hat dein Vater denn angefangen, sie auszusperren?
Gab es dafür einen bestimmten Grund?
 
V

vlora

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2008
Beiträge
2.925
Alter
45
Ort
Thüringen
Müsstest an den Administrator schreiben...

Mit 16 ist es wirklich doof, aber versuch es ... ansonsten suche ein liebevolles Heim für die Katze
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
Warum hat dein Vater denn angefangen, sie auszusperren?
Gab es dafür einen bestimmten Grund?

Nein, aber er hat immer mehr gemeint in den anderen Räumen hat sie nichts zu suchen was ich ganz und gar nicht so sehe.
Ich finde sie braucht ihren Freiraum egal in welchem Raum.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Also ich würd mal sagen er mag das Tier einfach nicht. Warum auch immer.

Versuch wirklich für das arme Wesen ein besseres Zuhause zu finden. Das is so ja kein Zustand. Vorallem kannst du da kaum was gegen deinen Vater machen - sonst kriegste ja noch Stress deswegen.


Wieso habt ihr euhc eig ne Katzen geholt? Hat dein Vater das damals erlaubt oder wie war das damals??
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
  • #10
Also ich würd mal sagen er mag das Tier einfach nicht. Warum auch immer.

Versuch wirklich für das arme Wesen ein besseres Zuhause zu finden. Das is so ja kein Zustand. Vorallem kannst du da kaum was gegen deinen Vater machen - sonst kriegste ja noch Stress deswegen.


Wieso habt ihr euhc eig ne Katzen geholt? Hat dein Vater das damals erlaubt oder wie war das damals??

Es wird mir sehr das Herz brechen sie abzugeben aber nunja, wenn mir nichts anderes übrig bleibt wird das wohl die beste Lösung sein.
Ja, damals hatte er nichts dagegen, deswegen verstehe ich das auch nicht und ich würde es so gerne ändern weil ich dieses Tier einfach in meinem Herzen trage.
 
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.198
Alter
57
  • #11
Nein, aber er hat immer mehr gemeint in den anderen Räumen hat sie nichts zu suchen was ich ganz und gar nicht so sehe.
Es ist schon ziemlich unfair, ein Tier erst überall hin zu lassen, um ihm dann irgendwann grundlos den bereits "eroberten" Raum wieder zu entziehen.

Hast du deinen Vater denn mal gefragt, warum er plötzlich meint, dass deine Katze gewisse Räume nicht mehr betreten soll?
Wenn sie ja keinen Unfug gemacht hat, gibt es doch keinen Grund, sie derart einzuengen.
 
Werbung:
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
  • #12
Es ist schon ziemlich unfair, ein Tier erst überall hin zu lassen, um ihm dann irgendwann grundlos den bereits "eroberten" Raum wieder zu entziehen.

Hast du deinen Vater denn mal gefragt, warum er plötzlich meint, dass deine Katze gewisse Räume nicht mehr betreten soll?
Wenn sie ja keinen Unfug gemacht hat, gibt es doch keinen Grund, sie derart einzuengen.

Ja, ich hab ihn gefragt aber da meinte er immer nur:
Im Wohnzimmer macht sie das Ledersofa kaputt (bis jetzt habe ich nie eine Schramme gesehen), In die Küche darf sie nicht wegen den Lebensmitteln, Ins Bad nicht wegen der Hygiene und und und -.-
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
  • #13
Wer weiss warum er so reagiert...

Du musst das anders rum sehen. Freilich tuts weh ein Tier wegzugeben.

Aber stell dir mal vor dich würde jemand so behandeln - da würdest du lieber auch lieber gestern als morgen weg wollen

Vielleicht gehts ja bei ner Freundin wo du auch immer mal noch fragen kannst wie es ihr so geht oder sie viell-. mal besuchen kannst? Hast du vielleicht ne Freundin oder Bekannte die schon ne Katzen oder Kater haben? Dann wäre sie auch nicht so álleine....
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
  • #14
Wer weiss warum er so reagiert...

Du musst das anders rum sehen. Freilich tuts weh ein Tier wegzugeben.

Aber stell dir mal vor dich würde jemand so behandeln - da würdest du lieber auch lieber gestern als morgen weg wollen

Vielleicht gehts ja bei ner Freundin wo du auch immer mal noch fragen kannst wie es ihr so geht oder sie viell-. mal besuchen kannst? Hast du vielleicht ne Freundin oder Bekannte die schon ne Katzen oder Kater haben? Dann wäre sie auch nicht so álleine....

Wenn dann will man sie nicht haben, wegen der Aggressiven Art, oder man hat schon zwei und darf nicht mehr halten. :sad:
 
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.198
Alter
57
  • #15
Ja, ich hab ihn gefragt aber da meinte er immer nur:
Im Wohnzimmer macht sie das Ledersofa kaputt (bis jetzt habe ich nie eine Schramme gesehen), In die Küche darf sie nicht wegen den Lebensmitteln, Ins Bad nicht wegen der Hygiene und und und -.-
Dann konfrontiere ihn doch mal mit seinen haltlosen Vorwänden...

Frage ihn, wo die Kratzer in dem Sofa sein sollen...
Frage ihn, welchen negativen Einfluss deine Katze auf eure Lebensmittel haben soll...
Frage ihn, was genau an einer Katze im Bad unhygienisch sein soll...
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
  • #16
Dann konfrontiere ihn doch mal mit seinen haltlosen Vorwänden...

Frage ihn, wo die Kratzer in dem Sofa sein sollen...
Frage ihn, welchen negativen Einfluss deine Katze auf eure Lebensmittel haben soll...
Frage ihn, was genau an einer Katze im Bad unhygienisch sein soll...

Danke, das werd ich auf jeden Fall machen.
Eine Antwort weiß ich schon. Wegen den Katzenhaaren an den Lebensmitteln, aber da hab ich auch nur mal 3 oder so in den 2 Jahren gefunden und ich mein es ist weder giftig noch irgendwo schlimm.
 
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.198
Alter
57
  • #17
Eine Antwort weiß ich schon. Wegen den Katzenhaaren an den Lebensmitteln, aber da hab ich auch nur mal 3 oder so in den 2 Jahren gefunden und ich mein es ist weder giftig noch irgendwo schlimm.
Da hast du recht... ein Katzenhaar zu verschlucken kann allenfalls gefährlich werden, wenn man stark allergisch auf Katzenspeichel reagiert...

Menschenhaare an Essen finde ich weitaus ekliger... :oops: :D ... und auch das kann immer wieder vorkommen... (Mal so als Argumentations-Tipp für dich... ;))
 
A

Ankii

Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
32
  • #20
Da hast du recht... ein Katzenhaar zu verschlucken kann allenfalls gefährlich werden, wenn man stark allergisch auf Katzenspeichel reagiert...

Menschenhaare an Essen finde ich weitaus ekliger... :oops: :D ... und auch das kann immer wieder vorkommen... (Mal so als Argumentations-Tipp für dich... ;))

Danke, ich werd den Tipp auf jeden Fall verwenden.:smile:
 

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
356
Delora
Antworten
19
Aufrufe
4K
eulchen74
Antworten
21
Aufrufe
642
oneironautin93
Antworten
14
Aufrufe
472
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben