Yuhuuuu es hat geklappt!!!

Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
Halli Hallo zusammen,

nach langem warten und bangen war am Freitag die Vorkontrolle da um sich meine Wohnung anzusehen und um zu schauen ob es die geeignete Variante für die gehandicapte Aura ist. :smile:

Und ja was soll ich sagen?! Sie haben uns grünes Licht gegeben. Brigitte (die Dame die die Vorkontrolle durchgeführt hat) meinte dass alles zu ihrer Zufriedenheit ist und war auch ganz angetan von meinen beiden Jungs. :pink-heart:
Klar die zwei wie immer: „Ohhhhh Besuch… TOLL! Jetzt werden wir eeeeendlich gestreichelt weil sonst geht es uns soooo schlecht hier!“ Die kleinen A*****kriecher :omg:
Nein im Ernst meine Jungs lieben Besuch und würden glaub auch mit jedem mitgehen :verstummt: Darum auch ein weiterer Grund warum es keinen Freigang gibt…

Da meine Wohnung durch den Piraten hier ohnehin schon überall gesichert ist, sind das beste Voraussetzungen für die kleine Aura. :smile:

Um zum Thema zurück zu finden, am Freitag wird die kleine Maus kastriert und wir hoffen jetzt einfach mal das alles gut geht und sie ganz ganz bald einziehen kann. :pink-heart:

Brigitte und ich haben uns auch über die Zusammenführung gesprochen, sie war der Meinung, ebenso wie ich eigentlich auch, das die Katzen einfach machen zu lassen. Meine Jungs sind ja äußerst Sozial. Aber ich denke ich werde jetzt noch ca. drei Wochen Zeit haben und vielleicht kann ich hier noch einiges Erfahren oder Tipps von euch bekommen…

Hach wir sind soooo Happy… :pink-heart:


Und bei der Gelegenheit stellen wir uns gleich noch vor ;)

Nr. 1:
Der Norweger Calimero von Atras
Geburtstag: *10.04.2011
Aussehen: 5,6 Kilo schwer, Schwarz-weiß, laaaaaaanghaarig
Charakter: furchtbar Mitteilungsbedürftig, hat definitiv ADS (d.h. bekommt jemand Aufmerksamkeit, und sei es nur mein Handy, ist Calimero da und buhlt geradezu um meine Aufmerksamkeit), sehr hohe Stimme, gurrt, miaut und keckert was das Zeug hält. Manchmal denkt er das er Gourmetverköster ist und deswegen wird nur ausschließlich das Beste vom Besten gefressen (ich nenne ihn deshalb auch liebevoll Herr Rach XD) Ansich ist er aber ein ganz lieber der einfach immer nur kuscheln und spielen will. So wie andere Katzen zwischendurch ihre gespinnerten 5 Minuten haben, ist es bei ihm genau das gegenteil XD er hat zwischendurch seine ruhigen 5 Minuten.
Spitznamen: Calle, Eunuch (wegen des extrem hohen Miauens XD), Herr Rach und Doofmann (zu meiner Schande) meistens wird er aber tatsächlich Calle gerufen :aetschbaetsch2:







Nr. 2:
Der furchteinflößende Pirat Captain „Davy“ Jones
Geburtstag: *04.2011
Aussehen: 6,5 Kilo schwer, weiß-getiegert, auf beiden getiegerten Pobacken einen symetrischen weißen Fleck, braune „Brekkies“-Nase und einäugig
Cahrakter: Er ist der Bomber und Vernichter. Kein Essen ist vor im sicher, kein Möbelstück hält ihm stand XD Nein im Ernst er ist ein ganz lieber der viel mit Calle spielt und aber auch seine Schmuseeinheiten liebt. Davy schläft ausschließlich nur in meinem Arm und wenn er nuckeln darf. Er kann nicht richtig Miauen und auch nicht richtig schnurren. Durch sein fehlendes Auge und die schlechte Sehkraft auf dem anderen fehlt ihm das Räumliche sehen. Dadurch geht einiges kaputt wobei ich mich manchmal Frage ob es nicht absicht ist da ich ihm schon oft vom Piratenleben ohne Regeln und Grenzen erzählt habe :grin:
Spitznamen: Bomber (wegen seines Gewichts), Vernichter (er ist einfach ein Müllschlucker), Karl Dall (den Namen hat er von meine Mama wegen seinem Auge XD) und Reiner Kallmund da er gerne etwas Bauch ansetzt XD Meistens rufe ich ihn Davy oder Reiner :omg:





Hier noch ein bisschen was von uns zusammen:







Und das ist unsere Mama:


Haha die meint immer allen ernstes sie wär der Boss im Haus :zufrieden::omg:

Und hier noch die Maus der wir ein zuhause geben dürfen… :pink-heart:



Puuuh ist das lang geworden :aetschbaetsch2:
Viel spaß beim lesen und schreiben….
 
Werbung:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
uiii, das freut mich total für euch!

schöne vorstellung und ganz tolle miezen hast du :pink-heart: :pink-heart:

dann heißt es jetzt hibbeln, bis die süße maus kommt :verschmitzt:
gibt es schon einen termin??
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
Nein genaueres wissen wir leider noch nicht, Aura wird am Freitag den 30.03.12 kastriert. Am Abend gibt mir die PS dann bescheid ob alles gut gegangen ist. Aber davon gehen wir jetzt mal aus :smile:

Ach mir wärs am liebsten sie wäre schon hier :pink-heart:
 
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
freue mich auch für euch! :)
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
na, wenn sie alles gut übersteht, dann dürfte es ja eigentlich "nur noch" so auf anderthaltb wochen wartezeit belaufen, denk ich mal ;)

das werden dann wohl die längsten anderthalb wochen deines lebens :aetschbaetsch2:

wünsch' dir auf jeden fall eine schöne hibbelzeit


und hoffe auf ganz viele berichte und foto's wenn es dann soweit ist :D
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
Gratulation! Auch Piraten mit nur einäugig schlechter Sehkraft machen nicht unbedingt immer was kaputt :verschmitzt: Ich muss hier eher immer alles suchen, was nicht so groß und wegschleppbar ist. Das hat Pünktchen wirklich gut drauf - der sieht alles sofort, beobachtet immer alles ganz genau, und zack - ist es weg :muhaha:

Was für ein Handicap hat denn Aura?
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
Aura hat einen kaputten Hinterlauf...

Sie ist hier unter den speziellen Notfellchen auch zu sehen.

Jetzt müssen wir mal schaun. Ich hoffe einfach das alles glatt läuft :pink-heart:

Calle hat ja am 10.04. geburtstag und weil Davy und Aura auch beide im April geboren sind aber man nicht genau weis wann habe ich beschlossen das die drei einfach alle am 10.04. geburtstag haben. und es wäre einfach soooo schön wenn wir zusammen feiern könnten :smile:
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
Ich glaub ich bin schon Paranoid :omg:
Ich habe auf meinem Handy eine App, das quasi auch die E-mails auf mein Handy geschickt werden. Ständig denke ich "Ahhh es hat vibriert!" Der Blick aufs Handy ist dann doch meist ernüchternd. Meine Schwester nennt das mittlerweile schon "Phantom-Vibrieren" :grin:

Ich freu mich wirklich sehr auf die kleine... :pink-heart:

Aber mal zum Thema zusammenführung...
Hab mich hier im Forum schon mehr oder weniger durch sämtliche Themengebiete gewälzt und ich bin noch sehr unsicher wie ich es dann machen soll...

Meine beiden Buben sind äußerst Sozial. Wenn ich an deren Vergesellschaftung denke :zufrieden: ein Traum. Calimero wohnte schon 4 Wochen bei mir, dann kam Davy. Ich habe versucht mir meine Unsicherheit nicht anmerken zu lassen. So, ich Transportbox ins Wohnzimmer gestellt, aufgemacht, Davy kam raus, sieht Calimero, die beiden stehen sich gegenüber. Ich schon so :eek:
Dann gibt Calimero ihm nen Nasenstubser, zeigt Davy die Wohnung in einem ausführlichen Rundgang und ne Stunde später waren sie zusammengeknuddelt auf dem Balkon gelegen und Calimero hat erst mal Davys Ohren geputzt.
Ich glaube so eine Vergesellschaftung ist aber dann auch wirklich der Ausnahmefall.

Naja wie gesagt habe ich bei meinen Jungs eigentlich keine Bedenken sie gleich zusammen zu lassen. Aura wohnt jetzt im Moment auch mit 5 Katern und einer weiteren Mize zusammen. Ist also auch viel gesellschaft gewohnt und scheint keine zu sein die scheu oder agressiv ist.

Würdet ihr mir nun raten sie trotzdem zu separieren oder soll ich es so machen wie beim ersten mal???

Hach fragen über Fragen XD

Glg Anna
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
39
Ort
Rheine
Hi, erstmal herzlichen Glückwunsch das alles geklappt hat!:zufrieden: Also wenn deine 2 so sozial sind und Aura aus so einer großen Katzengruppe kommt, würde ich es wohl drauf an kommen lassen und sie direkt zusammen lassen.

Ich hab das bei Lui spontan entschieden. War mir bis zur letzten Minute unsicher, ob ich separieren soll oder nicht. Ich bin mit ihm nach Hause gekommen und Leo und Luna haben mich wie üblich begrüßt. Leo war direkt neugierig wen ich den da in der Transportbox hab. Luna ging erstmal auf Abstand. Ich hab die Box mit Lui ins Wohnzimmer gestellt und meine 2 kurz beobachtet. Kein Fauchen, kein Fell aufstellen... Also hab ich die Box aufgemacht und Leo ist gleich mit dem Kopf rein und hat Lui über den Kopf geleckt!:grin: So war's dann entschieden. Luna ging noch ein paar Tage auf Abstand, fauchte wenn er ihr zu nah kam, aber das war's auch schon. Insgesamt fast so traumhaft wie bei deiner ersten ZuSaFü.:zufrieden:

Ich würde schauen wie deine beiden auf sie reagieren und dann entscheiden. Ich denke das wird gut werden! Daumen sind gedrückt das alles, auch die Kastra, gut läuft.
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #10
Also ich habe mir überlegt das ich zur sicherheit ein Zimmer herrichte das ich sie Notfalls separieren kann...

Und dann denke ich werde ich so verfahren wie du, das ich auch erst mal gucke wie die beiden auf die Maus reagieren. Wenn es so Problemlos (ohne gefauche und geknurre) läuft wie beim ersten mal lasse ich es glaube ich drauf ankommen. Ansonsten wäre dann zumindest schon ein Zimmer hergerichtet.

Hach ich bin einfach schon soooooo hibbelig :yeah: und es dauert noch soooo lang :sad:
 
Seraphin

Seraphin

Forenprofi
Mitglied seit
16. Juni 2009
Beiträge
2.834
Alter
46
Ort
Bochum
  • #11
Na dann hibbel mal schön ;),die Daumen für die Kastra sind gedrückt,aber das wird schon alles gut gehen.
Zum Thema Zusammenführung,ich hab meine bisher immer machen lassen.Es hat geknallt,mal länger gedauert...aber sie haben sich nie bis aufs Blut gefetzt und zum Schluss immer zueinander gefunden.

Du machst das schon,viel Glück!
 
Werbung:
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #12
Das ist die Organisation über die Aura zu mir kommt :)
Aura befindet sich in Pflege bei Claudia Loorz und wenn man unter "Katzen" schaut sieht man noch Milhousilla die sich in der selben PS bei Claudia befindet wie auch Aura.

http://www.spanischetiere.net/index....beit&Itemid=76
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #13
Ah da haben wir uns wohl überschnitten :aetschbaetsch2:

Wollte hier auch den Link zu ihrem Vermittlungstread einfügen aber da bin ich iwie zu doof dazu :omg:
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
39
Ort
Rheine
  • #14
Ist ja witzig. Von dem Verein kommt mein Lui auch.:grin: Da hieß er aber noch Santos und war auf ner anderen Pflegestelle.
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #15
Haha das ist wirklich witzig :aetschbaetsch2:

Bin aber bisher mit der Betreuung dort total zufrieden!
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
39
Ort
Rheine
  • #16
Das war und bei ich auch. Haben mir meine Ängste genommen was den Neu-Zugang nach dem vermeintlichen Fip-Tod meines Tigers an ging und waren sehr geduldig als Luna Giardien bekam und Lui dadurch warten musste bis er zu uns konnte.
 
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #17
Morgen bitte aaaaaaalllllleeeeee Daumen und Pfoten für mein Mäuschen drücken :pink-heart:
 
nicci

nicci

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Dezember 2011
Beiträge
155
Ort
Berlin
  • #18
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
  • #19
Oh ja ich aktualisiere noch einmal...

Die kleine Maus hat die Kastration super überstanden.
Is nur ne leichte Wundschwellung aber alles im normalen Bereich.

Claudia macht im Moment die Verträge fertig und kümmert sich um eine Fahrkette. Ist ja doch eine Mords strecke :sad:

Sobald ich etwas neues von meiner Maus weis gibts Infos :pink-heart:
 
J

Jindarah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
988
Ort
Bayern
  • #20
Na dann mal Grüße an die andere Augsburgerin :D und viel Spass beim Hibbeln :)
Ist so spannend wenn man sich drauf freut. Mein TSV hat damals 3 mal den Termin verschoben gehabt ... :wow: da stirbt man fast vor Vorfreude :grin:
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben