Woran erkenne ich Wilde tragende Katze

  • Themenstarter sila
  • Beginndatum
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
hallo meine Frage ist die ich habe ist die: ich habe eine Ketze gesehen bin aber nicht nahe an sie ran gekommen sie läuft nur langsam also rennt nicht richtig und hat einen komischen Bauch:eek: Woran erkenne ich ob sie Tragend ist oder nicht oder ob sie wild ist oder nicht?

also der Bauch geht recht Tief(wobei sie langes Fell hat also kann auch teuchen) und oben zwischen Wirbelseule und Bauch war sie so wie eingefallen :oops: auch hat sie sich einfach mal so hingelegt und sich am hintern geleckt (sah komisch aus da sie nicht richtig hin zu kommen scheint) aber sobald ich auf sie zu gehen wollte hörte sie auf beobachtete mich und als ich noch einen Schritt machte stand sie auf und lief ganz langsam weg... und als ich stehen blieb, blieb sie auch stehen Hintern mir zugedreht und hat mich beobachtet:rolleyes:

ich hatte Aanst wenn ich weiter gehe dass ich sie verschrecken würde da ich sie erkannt habe...

und zwar hab ich sie im Winter schon einmal gesehen 3 Tage hat sie immer wenn ich Mittags nach hause ging in der Hecke in der Nähe des Bahnhofs gesitzt (aufmerksam bin ich aus sie geworden als sie genießt hat) alle versuche sie dort herraus zu bekommen mit leckerschen usw. waren erfolglos. sie hat gefaucht und sich immer weiter in die Hecke zurückgezogen...

dann war sie auf einmal nicht mehr da.

und am Sonntag hab ich (ich denke mal dass es sie war) sie gesehen wie sie auf die Mülldeponie gegangen ist ganz langsam und gemächlich und wurde sogar von einem Raben angegriffen:eek: aber auf die deponie kommt man nicht drauf das ist verboten.

heute war sie auch auf dem Weg dort hin...

ich weiß jetzt nicht ob sie evt. einen Besitzer hat, denn sie sah jetzt nicht verwahrlost aus trotz dem langen Fell. Ich hab Angst wenn ich jetzt jetzt versuche die Katze einzufangen dass sie weder Tragend ist (sie einfach nur einen komischen dicken Bauch hat) noch ein Streuner ist :confused:

aber wenn sie es ist und die Babys auf der Deponie bekommt :eek: überlebenschance wäre gleich null nehme ich mal an:stumm:

ich wohne im Industriegebiet also hier leben wenige Menschen und ich weiß nur von 3 Katzen... allerdings wohne ich auch erst knapp über ein Jahr hier und sie Häuser liegen weit auseinander :confused:

würde gerne wissen was ihr denkt und was ihr machen würde ich mein ich will ja nichts falsches machen und näher als 4-5 Meter komme ich nicht an sie ran und auf die Deponie komme ich ja auch nicht:oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
nikita

nikita

Forenprofi
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
3.288
Hallo,

wo im Saarland wohnst du denn?
Gern auch per PN.

Ich wohne auch im Saarland und könnte dir evtl. helfen mit der Katze.
Zuerst würde ich an deiner Stelle mal in der Nachbarschaft nachfragen, ob jemand etwas über die Katze weiß.

Dann nachfragen, ob es vielleicht Tierschützer gibt, die in der Gegend füttern und die Katze vielleicht kennen.
Ich würde sie auf jeden Fall im Auge behalten und wenn der Bauch plötzlich weg sein sollte, dann würde ich alles versuchen, um dort auf die Deponie zu kommen. Nötigenfalls mit Einwilligung des Betreibers.

Aber vielleicht hat sie ja auch Besitzer, versuch doch mal ein Foto zu machen und damit nachzuforschen.
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
ich schreib es dir PN wo genau ich Wohne ;)

meine Angst ist dass ich sie nicht noch einmal sehe da ich in einen Industriegebiet wohne und die katze nie bei mir in der nähe der wohnung gesehen habe nur immer wenn ich auf dem Weg vom Bahnhof nach hause bin :oops:

ich weiß nicht genau was ich tun soll nehme auf jeden fall mal die kammera immer mit auf die arbeit falls dass ich sie noch mal sehe dass ich gleich ein foto machen kann auch versuche ich es noch mal mit leckerlies
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
heute morgen habe ich sie leider nicht gesehen ich hoffe dass ich heute mittag mehr glück habe
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
.. ich drücke die Daumen, denn dicker Bauch kann Alles bedeuten, sei es wie du denkst trächtig, aber auch übelst verwurmt und sogar auch FIP :(
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
ja wesswegen ich an Trächtigkeit dachte war weil sie so eingefallen ist :eek: sieht komisch aus und sie läuft so langsam:oops:
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
wie sieht denn der Bauch bei FIP aus hab so was noch nicht gesehen?:confused:
 
nikita

nikita

Forenprofi
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
3.288
Leider wohne ich ja ein ganzes Stück entfernt von dir.
Aber ich drücke dir die Daumen, dass sie nochmal auftaucht.
Bilder wären sehr hilfreich, dann kannst du sie überall einstellen, bzw. mal in den Vermißtenanzeigen stöbern.

Ich würde auch unbedingt ein bißchen herumfragen und vielleicht auch den regionalen Tierschutz verständigen.

Falls du sie nochmal siehst und der Bauch ist plötzlich weg, dann versuche doch, ob du die Erlaubnis bekommst, die Deponie zu durchsuchen, evtl. mit Unterstützung vom Tierschutz.

Viel Glück!
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
ja ich denke ich werde heute mal richtung Deponie gehen und mal schauen oib ich sie vielleicht sehen kann...

hoffe doch:oops:

mein Handy hab ich als Kamera dabei und wenn sie nur langsam weiter geht kann ich hoffendlich nahe genug ran kommen hab nur angst dass sie doch anfängt zu rennen:rolleyes:

wenn der Bauch weg ist werde ich alles machen um die Babys zu finden das könnt ihr glauben hoffe nur dass ich mich irre und denn umso weniger katzen gibt es :oops:

drückt bitte die daumen dass ich sie wenn ich am bahnhof bin und nachhause laufe finde...
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #10
Schreib mal Hard Boiled an - die wohnt auch im Saarland ;)

Ich wohne bei Wittlich - ist das in deiner Nähe?
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
  • #11
oh du wohnst 100km weit weg :eek: mensch so ein kleines bundesland und doch so groß :rolleyes: schade

ich werde Hard Boiled mal anschreiben ;)

hab sie heute leider nicht mehr gesehen bin nach der arbeit extra noch mal hingegangen und hab die hecken durchgegugt und so hab sie aber nicht gesehen (sie ist aber auch dunkel also wenn sie weit in den hecken ist :rolleyes:) hoffe dass das heißt dass sie einen Besitzer hat und nicht dass sie grad die babys irgenwo bekommt oder so:eek:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
2
Antworten
25
Aufrufe
2K
Lady Jenks
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben