Womit befüllt ihr eure Fummelbretter?

buckshot

buckshot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. März 2011
Beiträge
123
Werbung:
Selli

Selli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2011
Beiträge
789
Ort
Munster(Oertze)
Ausser mit Trockenfutter?

Ich möchte das Trockenfutter gerne so gut es geht von unserem Speiseplan streichen. Womit leckeren, gesunden kann ich es noch befüllen?
Es gibt bei Fressnapf doch diese Leckerlis aus reinem Hühnchen.

Also entweder die hier:
http://www.fressnapf.de/shop/beaphar-naschwuerfel-truthahn-25g
(sind meine verrückt nach)

oder diese hier:
http://www.fressnapf.de/shop/multifit-naturelle-knusprige-snacks

Hat jemand noch weitere Ideen?:)
Ich hab ja nicht annähernd soviel ahnung wie andere hier,aber kommts nicht aufs gleiche drauf raus wenn du getreidefreies trofu nimmst?oder ein leicht zu reinigendes fummelbrett wie zb.aus plastik u dann kleine fleischfitzel nimmst?... edit:ich bin grad nur im netz mit handy u das anschauen der links ist etwas schwierig..trockenfleisch ist sicherlich nicht schlecht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Famiras Püppi

Famiras Püppi

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2010
Beiträge
1.298
Ort
Menzendorf
Wir haben das Plastik-Fummelbrett von Zooplus. Da kommen mal die kleinen besonderen Leckerchen aus dem Tütchen rein oder Hähnchenfleisch, kleingefitzelt, Dorade, Gulasch in Ministückchen, Käse usw. Man muß halt wissen welchen Geschmack die Mietzen haben. Wofür es sich dann auch zu fummeln lohnt.

Bei manchen Sorten geht schon mal der ein oder andere vom Brett weg und überläßt den anderen das Fummeln.;)
 
Selli

Selli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2011
Beiträge
789
Ort
Munster(Oertze)
Wir haben das Plastik-Fummelbrett von Zooplus. Da kommen mal die kleinen besonderen Leckerchen aus dem Tütchen rein oder Hähnchenfleisch, kleingefitzelt, Dorade, Gulasch in Ministückchen, Käse usw. Man muß halt wissen welchen Geschmack die Mietzen haben. Wofür es sich dann auch zu fummeln lohnt.

Bei manchen Sorten geht schon mal der ein oder andere vom Brett weg und überläßt den anderen das Fummeln.;)
das wollte ich mir auch noch heute kaufen..ich habe meins selbstgemacht mit viel holz,das wäre bei dem gebrauch von etwas anderen als trofu echt ekelig,weil mans nicht so gut reinigen kann
 
buckshot

buckshot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. März 2011
Beiträge
123
Ich hab jetzt mal ordentlich Trockenfisch und gesunde Leckerlis bei Zooplus bestellt :D
 
Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
ich hab zum selberbasteln eine Frage, kann ich holzleim benutzen das auch für kinderspielzeug geeignet ist?

und ich hab das gefunden, hat das schon jemand probiert?

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzensnacks/katzentabs/gimpet/1640

Also ich hab die Käse-Rollis letzte Woche gekauft und meine Katzen fahren total darauf ab....man kann mit den Leckerlis herrlich spielen und zu schmecken scheinen sie auch:)
Mir ist allerdings auffallen, dass sie nach dem Genuss der Käse-Rollis extrem viel trinken - also am Besten immer dafür sorgen, dass genug Wasser bereit steht (sollte ja ohnehin der Fall sein:smile:).
 
Clarooky

Clarooky

Forenprofi
Mitglied seit
10. Januar 2011
Beiträge
4.113
  • #10
Trockenfleisch z.B Thrive :)
 
Bleedthedream

Bleedthedream

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2010
Beiträge
2.790
Ort
Braunschweig
  • #11
ich mach immer hälfte - hälfte :)
Halb trockenfleisch ( z.B das hier wird heißgeliebt: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzensnacks/knusperflocken/dokas_katzensnacks/136583 oder das: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzensnacks/knusperflocken/dokas_katzensnacks/136578)
und halb Trockenfutter. Am liebsten wird hier Acana Pacific und Grau Miezelinos Geflügel und Lachs gefummelt ;)
Wenn ich ganz lustig bin, fülle ich in die Einkerbungen von dem Tunnel bisschen Gimpet Katzenpudding.
Meine Fellchen lieben es, das zeug da raus zu schlabbern, aber ich mach's nicht all zu oft rein, damit es nicht überladen ist.
Aber generell wechsel ich oft, damit es nicht langweilig wird :)
 
Werbung:
S

springmaus

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2010
Beiträge
60
  • #12
ich habe auch des öfteren schon Trockenfleisch selbst gemacht. Einfach Rindfleisch gekauft und kleingeschnitten. Das anschließend in den Dörrautomaten getan.
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8. Dezember 2010
Beiträge
2.964
  • #13
Moin moin,

ich habe auch selbstgebastelte Fummelbretter. Überwiegend aus Holz.
Geklebt sind die einzelnen Komponenenten mit Kinderspielzeuggeeignetem Holz- und Allesleim.

Bei uns werden da gefriergetrocknete Snacks drauf gelegt. Die Beaphar Dinger vom Fressnapf sind solche gefriergetrockneten Snacks, jedoch kennen wir die nicht "persönlich".

Ähnliche gibts auch noch von der Firma Thrive (bei Zooplus u.a. gesehen) und Cosma (bei Zooplus und bitiba gesehen).

Cosma ist einen Euro günstiger als Thrive und die einzelnen Stückchen sind kleiner.

Wir bevorzugen Cosma, gefressen würden aber beide.

Käserollis gibts bei uns auch, werden aber nur von meiner Kleinen gefuttert. Der Große steht da nicht so unbedingt drauf. Davon darf ich täglich nur wenige geben, sonst kann es schonmal zu gelbem Magensaft auf dem Boden kommen.
 
Karbolmaus

Karbolmaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2009
Beiträge
853
Ort
46485 Wesel
  • #14
Mein Fummelbrett wird nicht mehr benutzt :-(

Ich habe von Zooplus das Fummelbrett aus Kunstoff, ein super Teil. Das habe ich dann mir den Katzenkaustangen ( in Stücke geschnitten) und Käserollies befüllt, ein super Spaß für alle Katzen. Leider ist eine meiner 8 Katzen allergisch auf Getreide und sie war innerhalb kürzester Zeit total nackig ( die selben Symtome hatte sie bei den Vorbesitzern und wurde auf " Pilzbefall " behandelt). Fakt ist, ich habe auf Grund meiner beiden Trockenfutterfunkies immer getreidefreies Trockenfutter in der Küche stehen, also nix besonderes für die Katzen.Da ich seit 3 Monaten die anderen Katzen ausschließlich barfe, ist also Fleisch auch kein besonderes Leckerchen mehr für sie. Hatte gestern mal bei Freßnapf 3 Probedosen Feinis Katzensnak von GranataPet ( = getreidefreies Trockenfutter in den Geschmacksrichtungen Kaninchen & Käse, Fisch & Spirulina und Lamm & Grünlipidmuscheln) geholt, der Hit war es nun nicht gerade, als ich das Fummelbrett damit befüllt habe. Was kann man sonst noch geben? Quark, Hüttenkäse u.s.w. mögen meine Katzen nicht.
 
Lefkada

Lefkada

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
650
Ort
irgendwo im nirgendwo
  • #15
Hallihallo,

also meine Katzen lieben es Malzpaste und Multivitaminpaste von Gimpet herauszulecken - habe allerdings auch die Plastikversion von Trixie.
ansonsten vielleicht auch mal ein bisschen Fisch und wenn ich ganz gnädig bin, gibst mal ein, zwei gekochte Nudeln oder ein winziges stückchen gekochte Kartoffel. Die lieben sie nämlich, aber da es nicht gesund ist gibst die nur gaaaanz selten.

LG,
Lefkada
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben