Wohnungssuche in Bochum mit Katzen gestaltet sich schwierig :(

stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
Hallo alle zusammen,

ich bin momentan auf wohnungsuche, da mein Freund und ich uns trennen werden.
(haben mom. noch unsere Eigentumswohnung zum verkauf & wenn diese verkauft ist - brauch ich ne wohnung)

Jedenfalls schaue ich mich schon mal um,
damit ich hier so schnell wie möglich aus der wohnung raus komme,
weil es mir ziemlich mies geht & ich mir ständig hoffnungen mache das doch alles nur ein Traum ist und alles wieder gut ist, wenn ich aus dem Traum erwache.:(:(:(:(:(:(:(:(

Naja auf jedenfall gestaltet sich meine Wohnungssuche in Bochum sehr schwierig.
Ich möchte nicht weniger als 60 qm² haben & auf jeden fall einen Balkon (mit Vernetzung versteht sich) und kein Erdgeschoss...

Es gibt so viele Wohnungen wo keine Tierhaltung (katze & hund) verboten wird.
Warum!?!?!?
Wenn man einen Wellensittich hat macht der doch auch Dreck & piepst herum wenn er seine 5 min. hat!?

:(

sorry für's jammern, musste ich grad mal loswerden...
 
Werbung:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
danke für deine links.

ich bin ja auch schon bei immonet, immobilienscout etc. angemeldet,
aber es läuft ihrgendwie echt schleppend.
 
Seraphin

Seraphin

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
2.834
Alter
45
Ort
Bochum
Schau mal bei der Deutschen Annington nach,meine Oma wohnt in einer der Wohnungen und ich nehme an das die das nicht so eng sehen mit der Tierhaltung,denn bei meiner Oma im Haus lebt ein Papillon,ein Staffmix,zwei Katzen und in den anderen Häusern gibts auch einige Tiere.

Daumen sind gedrückt!! :)
 
M

Mischka

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31 August 2011
Beiträge
15
Als wir unsere Wohnung gemietet haben, haben wir dem Vermieter nicht gesagt, dass wir eine Katze haben :D Er hat sie zufälligerweise gesehen, als er bei uns zuhause war. Jetzt haben wir zwei Katzen, er weiß es wieder nicht :) Die Nachbaren amüsieren sich mit den Kätzchen und es ist alles in Ordnung :)
 
louis&keira

louis&keira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Oktober 2010
Beiträge
125
Ort
Regensburg
soweit ich weiß, darf man die haltung von katzen gar nicht verbieten.. gib mal bei google ein "katzenhaltung in mietwohnung verboten" da kommen ganz viele sachen, dass das nicht verboten werden kann, da die katze, die nur in der whg lebt ein "kleintier" ist... viel glück.. vielleicht klappts ja bald..

http://www.123recht.net/Katze-verbieten-__f44473.html schau mal da stehen gerichtsurteile drin...
 
M

Mietzi666

Benutzer
Mitglied seit
26 August 2011
Beiträge
31
Also ich wohne bei der Deutschen Annington in Dresden und es ist wirklich kein Problem mit Tieren. Allerdings gibt es einige Dinge die in dem Verein nicht richtig laufen! Die Endabrechnungen sind unübersichtlich, wenn du jmd erreichen willst hat man früher 14 cent jetzt 3,9 cent pro Minute gezahlt auch wenn man in der Warteschleifen hing - was auch mal locker 20Min dauern kann.
Und wenn man dann jmd erreicht fühlt sich keiner zuständig....

Außerdem hat es mal bei mir geschimmelt (wohn direkt am weißeritzkanal im EG- das Problem mit dem Schmimmel betrifft aber alle 12 Mietparteien) und da kam nur jmd der meinte ja sie haben falsch gelüftet - haha, genau ! in drei monaten eine komplett schwarze wand -.-

Also ich will da nur noch ausziehen und ich hab später im Internet auch viel übles gehört (zum Beispiel zum Thema Kaution)

Ich wünsch es keinem und vielleicht hab ja nur ich die A-Karte gezogen, aber das würde ich mir gründlich überlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mischka

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31 August 2011
Beiträge
15
Kleintiere sind nicht verboten. Nach meinem alten Mietvertrag brauchte ich aber das Erlaubnis vom Vermieter.

Unser neuer Vermieter ist richtig cool und mag Tiere, von daher ist es gar kein Problem. Zum Glück...:pink-heart:
 
Seraphin

Seraphin

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
2.834
Alter
45
Ort
Bochum
Also ich wohne bei der Deutschen Annington in Dresden und es ist wirklich kein Problem mit Tieren. Allerdings gibt es einige Dinge die in dem Verein nicht richtig laufen! Die Endabrechnungen sind unübersichtlich, wenn du jmd erreichen willst hat man früher 14 cent jetzt 3,9 cent pro Minute gezahlt auch wenn man in der Warteschleifen hing - was auch mal locker 20Min dauern kann.
Und wenn man dann jmd erreicht fühlt sich keiner zuständig....

Außerdem hat es mal bei mir geschimmelt (wohn direkt am weißeritzkanal im EG- das Problem mit dem Schmimmel betrifft aber alle 12 Mietparteien) und da kam nur jmd der meinte ja sie haben falsch gelüftet - haha, genau ! in drei monaten eine komplett schwarze wand -.-

Also ich will da nur noch ausziehen und ich hab später im Internet auch viel übles gehört (zum Beispiel zum Thema Kaution)

Ich wünsch es keinem und vielleicht hab ja nur ich die A-Karte gezogen, aber das würde ich mir gründlich überlegen.


Meine Oma wohnt da jetzt rund 40 Jahre,erst lief das ganze über die Zeche,dann VEBA und jetzt die D.A.
Sie hatte vor kurzem Probleme mit den Sicherungen,ich hab bei der D.A. angerufen und es ging alles superfix.Auch als sie Schwierigkeiten mit der Klospülung hatte,war alles schnell wieder fertig.

Ich denke das die Probleme von Ort zu Ort verschieden sind,wenn ich in der Hauptstelle anrufe komme ich auch nicht gleich durch,aber wenn ich in der "Vor-Ort-Stelle" anrufe,gehts ganz schnell.
 
M

Mietzi666

Benutzer
Mitglied seit
26 August 2011
Beiträge
31
  • #10
Ja. Na ich sag ja es kann wo anders auch gut laufen.
Ich hab keine guten Erfahrungen mit Denen gemacht, aber ist ja schön, dass bei euch alles funktioniert :)

Tiere sind wirklich kein Problem. Bei uns leben im gesamten Haus Katzen, Hunde, Kaninchen, Mäuse, Schildkröten und Bartagamen. Also das sind die von denen ich weiss^^
 
Steff482

Steff482

Forenprofi
Mitglied seit
16 März 2011
Beiträge
1.014
Ort
Berlin-Spandau
  • #11
Huhu zusammen,
bitte nichz wundern wie ich schreib, ich versuch es gerade vom handy aus.

Die Trennung von deinem Freund tut mir leider fuer dich aber das Leben muss weiter gehen, Träumen hilft das nicht. :( Kennt das selber aber das wird schon...

Zur Wohnungssuche:
Deutsche Annington, informier dicht das bitte erstmal im internet. GANZ WICHTIG!!!

Als Tipp: schau mal beim Bundesvermögensamt, die haben auch Wohnungen! Die sind was Tiere angeht echt offen ABER du solltest da komplett ehrliche angaben machen.
Hab selber jahre über die gewohnt und wuerde immer wieder dahin.

Vielleicht hast du glueck und die haben was frei.

Viel Glueck!
 
Werbung:
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
  • #12
Schau mal bei der Deutschen Annington nach,meine Oma wohnt in einer der Wohnungen und ich nehme an das die das nicht so eng sehen mit der Tierhaltung,denn bei meiner Oma im Haus lebt ein Papillon,ein Staffmix,zwei Katzen und in den anderen Häusern gibts auch einige Tiere.

Daumen sind gedrückt!! :)

Ja bei der Annington schaue ich auch schon oft.
Bin ja auch bei Immobilienscout etc. angemeldet, da haben die ja auch ihre ganzen wohnungen drin stehen...
aber ich will keine 58 qm² auf 3 zimmer, dann ist meist das wohnzimmer so mini... oder mit wohnküche...
was brauch ich (als wieder single :() eine wohnküche...
und einige wohnungen sind auch in bochumer ecken, uiuiui - da möchte ich nicht wohnen... :(

Als wir unsere Wohnung gemietet haben, haben wir dem Vermieter nicht gesagt, dass wir eine Katze haben :D Er hat sie zufälligerweise gesehen, als er bei uns zuhause war. Jetzt haben wir zwei Katzen, er weiß es wieder nicht :) Die Nachbaren amüsieren sich mit den Kätzchen und es ist alles in Ordnung :)

neee das mache ich nicht...
für mich ist das schon schlimm genug wieder eine mietwohnung zu nehmen
(nicht so gemeint wie es sich viell. anhört)
aber ich habe mit meinem ex-freund eine eigentumswohnung gekauft & durch die trennung müssen wir die nun verkaufen...
und eine eigentumswohnung alleine zu finanzieren bekomme ich nicht hin (macht auch nicht viel sinn)
aber ich habe dort wo ich jetzt noch wohne sehr gerne gewohnt & man kann in seinem "eigentum" halt machen was machen will ohne zu fragen.

und wenn ich die katzen nicht angebe, dann gibt das nur stress!
finde das schon schlimm das man wegen jedem scheiß den vermieter "fragen" muss!
und wenn ich den balkon vernetze fällt es eh auf... denn für mich kommt eine wohnung ohne balkon nicht in frage!!!

-> sind meine ansprüche zu hoch!?!?!?!?!
 
Seraphin

Seraphin

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
2.834
Alter
45
Ort
Bochum
  • #13
Kannst du dir den Bochumer Stadtspiegel besorgen?
Da stehen momentan ohne Ende kleinere Wohnungen drin,die auch bezahlbar sind.
In welche Ecke von BO möchtest du denn?
 
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
  • #14
Huhu zusammen,
bitte nichz wundern wie ich schreib, ich versuch es gerade vom handy aus.

Die Trennung von deinem Freund tut mir leider fuer dich aber das Leben muss weiter gehen, Träumen hilft das nicht. :( Kennt das selber aber das wird schon...

Zur Wohnungssuche:
Deutsche Annington, informier dicht das bitte erstmal im internet. GANZ WICHTIG!!!

Als Tipp: schau mal beim Bundesvermögensamt, die haben auch Wohnungen! Die sind was Tiere angeht echt offen ABER du solltest da komplett ehrliche angaben machen.
Hab selber jahre über die gewohnt und wuerde immer wieder dahin.

Vielleicht hast du glueck und die haben was frei.

Viel Glueck!

Danke für deinen kommentar...

ich weiß das träumen nichts bringt. :(
aber es tut sooo weh, weil wir auch länger zusammen waren... und ich das einfach noch nicht so wirklich wahr haben will... und nicht weiß wie es "ohne ihn" wird... es wird alles so anders....:(:(:(


aber die vermieten keine wohnungen in bochum, habe gerade geschaut.:oops:
aber trotzdem danke...

Nee also wenn dann mit offenen karten... habe echt kein bock auf theater!"!!
 
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
  • #15
Kannst du dir den Bochumer Stadtspiegel besorgen?
Da stehen momentan ohne Ende kleinere Wohnungen drin,die auch bezahlbar sind.
In welche Ecke von BO möchtest du denn?

Ich komme aus Bochum, bin nach dortmund gezogen & werde nun wieder zurück nach bochum ziehen (familie etc.) - & weil ich in essen arbeite, dann ist der weg kürzer

Ja meine mum guckt schon immer ganz fleißig in der WAZ und stadtspiegel.
ich glaube ich bin einfach zu pingelig...
ich habe nun 110 qm² auf 2 etagen...
ich will nicht in eine 55 qm² wohnung... mit kleinem wohnzimmer... ich glaube ich werde da wahnsinnig... :(
ich weiß das ich mich einschränken muss & abstriche machnen muss...
aber so 65 qm² und gute aufteilung sollte sie schon haben...

ich würde ganz gerne zentral zur stadt wohnen, damit ich mit bus & bahn zum bahnhof komme
altenbochum, weitmar, wiemelhausen, ehrenfeld, grumme/stadtpark (da habe ich früher mit meinen eltern gewohnt)
irgendwie so...

aber ich glaube ich habe einfach zu hohe ansprüche...:rolleyes:
 
Miameuschen

Miameuschen

Forenprofi
Mitglied seit
7 November 2008
Beiträge
2.158
Ort
Wuppertal
  • #16
Och Mensch Sandra,

ich lese das jetzt erst. Das tut mir wirklich sehr sehr leid für Dich. Ich habe ja Eure Wohnung gesehen, die war echt toll.

Aber immer nach vorne blicken. Wer weiß wozu es gut ist und was das Schiksal noch für dich bereit hält.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in der Ferienzeit auch der Wohnungsmarkt stillsteht. Es wird sicher bald wieder mehr Angebote geben, wenn die Ferien vorbei sind.
 
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
  • #17
Och Mensch Sandra,

ich lese das jetzt erst. Das tut mir wirklich sehr sehr leid für Dich. Ich habe ja Eure Wohnung gesehen, die war echt toll.

Aber immer nach vorne blicken. Wer weiß wozu es gut ist und was das Schiksal noch für dich bereit hält.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in der Ferienzeit auch der Wohnungsmarkt stillsteht. Es wird sicher bald wieder mehr Angebote geben, wenn die Ferien vorbei sind.

Hy, danke für die lieben worte (tränen in den augen hab)
ja die ist echt toll, und daher fällt mir das auch sehr schwer...
 
Mick

Mick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
441
  • #18
Schau mal bei der Wohnungsbaugenossenschaft Wattenscheid eg. Momentan wohne ich noch bei denen, bzw. habe eine Wohnung über die gemietet. Ist dann eben Wattenscheid, da gibt es sehr schöne Gegenden z.B. Höntrop oder Sevinghausen. Von Höntrop kommst du mit der S1 auch schnell in die Stadt (an der 2. Station aussteigen, Bochum HBF).

In 2 Monaten steht ein Umzug an, die Wohnung habe ich über einen Makler, wieder Bochum.
Hatte keine Probleme, weder bei der Genossenschaft noch bei meinem zukünftigen Vermieter.
Katzen verschweigen würde ich nicht, das willst du dir doch nicht antun, wenn es dann Ärger gibt. Ich glaube, das möchtest du nun nicht auch noch durchmachen müssen.

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass du bald was findest! Berichte mal weiter!
Wenn ich irgendwo was sehe, dann gebe ich dir Bescheid!
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
  • #19
Und versuche es mal mit einer eigenen Anzeige, haben hier schon einige gute Erfolge erzielt.

Z.B.

Katzen (evtl. NAmen angeben) suchen für sich und ihr Personal ( weibl.) eine hübsche kleine Behausung.
Wir sind reinlich, gut erzogen und bleiben in der Wohnung etc.....

so oder ähnlich.,

Drücke Euch die Daumen.

LG
 
stern84

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
  • #20
Schau mal bei der Wohnungsbaugenossenschaft Wattenscheid eg. Momentan wohne ich noch bei denen, bzw. habe eine Wohnung über die gemietet. Ist dann eben Wattenscheid, da gibt es sehr schöne Gegenden z.B. Höntrop oder Sevinghausen. Von Höntrop kommst du mit der S1 auch schnell in die Stadt (an der 2. Station aussteigen, Bochum HBF).

In 2 Monaten steht ein Umzug an, die Wohnung habe ich über einen Makler, wieder Bochum.
Hatte keine Probleme, weder bei der Genossenschaft noch bei meinem zukünftigen Vermieter.
Katzen verschweigen würde ich nicht, das willst du dir doch nicht antun, wenn es dann Ärger gibt. Ich glaube, das möchtest du nun nicht auch noch durchmachen müssen.

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass du bald was findest! Berichte mal weiter!
Wenn ich irgendwo was sehe, dann gebe ich dir Bescheid!

Danke!
wattenscheid möchte ich nicht so gerne...
klar kommt man da gut nach bochum und essen,
aber dann ich so "weit vom Schuss" was meine familie und freunde angeht..

habe seit gestern auch ne anzeige über nen makler laufen

Und versuche es mal mit einer eigenen Anzeige, haben hier schon einige gute Erfolge erzielt.

Z.B.

Katzen (evtl. NAmen angeben) suchen für sich und ihr Personal ( weibl.) eine hübsche kleine Behausung.
Wir sind reinlich, gut erzogen und bleiben in der Wohnung etc.....

so oder ähnlich.,

Drücke Euch die Daumen.

LG

japp das habe ich auch schon überlegt. wollte nur die Sommerferien abwarten... aber für nächste woche werde ich das in angriff nehmen.
ich hoffe das sich am nächste woche bischen mehr tut.

problem ist aber auch, das erst die eigentumswohnung verkauft sein muss - also mit ner festen zusage, damit ich nicht so lange doppelt zahlen muss.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben