Wohnungskatzen und Freigänger ?Wie ist das mit den Freigehege ?

~Lana~

~Lana~

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juni 2011
Beiträge
2.711
Ort
NRW
Hallo ihr lieben,
habt ihr Freigänger und Wohnungskatzen ?Wie macht ihr das ?
Ich meine ,dass ihr z.B den Freigänger raus lässt und die Wohnungskatze
in der Wohnung /Haus bleibt.Oder wenn ihr mehrere Katzen habt Wohnungskatzen /FreigängerMix.Müssen dann alle Katzen gegen jede Krankheit geimpft werden.Denn der Freigänger steckt ja auch die Wohnungskatze an .Und die Kosten:wow:
------------------------------------------------------------------------------
Und jetzt zum Freigehege.Ich hab die vielen Threads verfolgt und ganz faszinirend eure Fotos angesehen.:pink-heart:
Wie bekommt man eine Erlaubnis ?Braucht man eine überhaupt eine Erlaubnis ?Denn wenn zum Beispiel eine Terrasse mit Katzenschutznetz einnetzt bzw sichert braucht man ja auch keine Erlaubnis ausser vielleicht vom Vermieter aber wenn man ein Haus hat.Was braucht man für Materialien um das Freigehege zu bauen ?Und wenn mir noch etwas einfällt frag ich weiter .:D
Liebe Grüße ,Naturally
 
Werbung:
Fietzefatze

Fietzefatze

Forenprofi
Mitglied seit
17. September 2010
Beiträge
1.352
Ort
bei Hannover
Ich habe Teilzeit-Freigänger. ;) Also Wohnungskatzen, die einen abgesicherten Garten nutzen dürfen. Schau mal hier. Da habe ich beschrieben, wie und womit wir das Gehege gebaut haben.

Was die Erlaubnis angeht: Wir brauchten die Erlaubnis vom Vermieter. Bei Eigentum, weiß ich nicht, wie das aussieht. Ich glaube, da gibt es Vorgaben, wie hoch Zäune maximal sein dürfen. Das wissen andere sicher besser als ich.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Bei mir war es anfangs so, dass nur Ole raus durfte. Und klar, ich hab alle Katzen gegen Tollwut impfen lassen. Katzenschnupfen und -seuche ja sowieso, egal, ob Freigang oder nicht.

Damals wurde Ole hat "manuell" rein und rausgelassen, da er sich nicht an die Chip-Katzenklappe gewöhnen wollte.

Heute habe auch ich einen ebgesicherten Garten, in dem alle rumtoben. Und sie können alle rein und raus wie sie wollen.
 
~Lana~

~Lana~

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juni 2011
Beiträge
2.711
Ort
NRW
Also wenn ich das richtig verstehe muss man Freigänger nur gegen Katzenschnupfen/-seuche und Tollwut impfen ?:confused:
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
2
Aufrufe
1K
Mouseman
M
1
Antworten
14
Aufrufe
583
racoon20
N
  • Nicht registriert
  • Gesuche
Antworten
5
Aufrufe
693
tigerlili
tigerlili
J
Antworten
4
Aufrufe
335
Josie2310
J
Yarzuak
Antworten
13
Aufrufe
739
Taskali

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben