Wohnungskatze ein Tag nach Zahn Op entlaufen

  • Themenstarter SaLuJa
  • Beginndatum
-Sabi-

-Sabi-

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31. März 2021
Beiträge
139
  • #241
Ich hab hier immer still mitgelesen und mitgehofft. Es tut mir so Leid, dass es so ausgegangen ist aber du hast alles getan was du konntest. Dass es so zu Ende gegangen ist ist unfassbar traurig aber mach dir bitte keine Vorwürfe. Freddie hatte ein wirklich tolles Leben bei dir❤️
 
Werbung:
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.385
  • #242
Du hast versucht im Sinn von Freddy zu handeln und dein bestes gegeben.
Das ist es was zählt.

Freddy wurde geliebt,das ist etwas das viele Katzen nie erleben dürfen.
Und das wird sie auch gespürt haben.
 
Sammy13

Sammy13

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2013
Beiträge
1.133
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
  • #243
Tut mir sehr leid, dass Sie es nicht geschafft. Die Arme,nach allem, was sie die letzten Tage durchgemacht hat. Genau wie Du . Das istxwirklich traurig. Mein ganzes Mitgefühl :cry:
 
P

Patty 39

Benutzer
Mitglied seit
12. Juli 2021
Beiträge
70
  • #244
Das tut mir so sehr leid 😪
Ich habe so gehofft und war jetzt wirklich geschockt.
Aber bitte keine Vorwürfe,du hast wirklich alles für sie getan was du konntest,keiner konnte das ahnen 😪
Sooo traurig 😞
 
Rina21

Rina21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. November 2017
Beiträge
605
  • #245
Ich habe hier still mitgelesen und kann es jetzt kaum fassen. Es tut mir sehr leid, es ist so traurig :cry:
Für Freddie 🕯️
Und dir wünsche ich viel Kraft, diesen Schock zu verarbeiten.
 
cakehole

cakehole

Forenprofi
Mitglied seit
20. Dezember 2020
Beiträge
2.666
Ort
NRW
  • #246
😢 Eine ganz helle Kerze für Deine Freddieschatz! 💫✨🌈🕯️🌈✨💫
 
Mimse

Mimse

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2012
Beiträge
626
Ort
Schweiz
  • #247
Oh nein, das tut mir so leid! Sie war sicher sehr krank, die arme Freddie. Dir ganz viel Kraft und mach dir bitte keine Vorwürfe.
 
racoon20

racoon20

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juli 2020
Beiträge
1.243
Ort
Österreich
  • #248
Es tut mir sehr leid, dass deine Freddie es nicht geschafft hat. Sie hatte bestimmt ein sehr schönes Leben bei dir und ist jetzt an einem Ort, wo sie keinerlei Schmerzen oder Angst mehr haben muss.

Vorwürfe brauchst du dir keine zu machen, du hast nach bestem Wissen und Gewissen im Sinne deiner Freddie gehandelt, damit ihr so gut wie möglich geholfen werden konnte. Gegenüber dem Tod sind wir leider machtlos.

Ich wünsche dir viele schöne Erinnerungen an die Zeit mit ihr, damit diese dir in der schweren Zeit ein klein wenig Trost und inneren Frieden geben mögen.

1634273634483.png
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
3
Aufrufe
460
Nikolinchen33
N
cori0710
Antworten
30
Aufrufe
84K
cori0710
cori0710
motzki75
Antworten
6
Aufrufe
729
ottilie
Dixxl
Antworten
4
Aufrufe
935
Dixxl

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben