Witzige Stories von unseren Fellis

  • Themenstarter Ava
  • Beginndatum
Ava

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
33
Ort
im schönen Münsterland :)
Hallo ihr Lieben..
Bin gerade beim Stöbern hier im Forum darauf gekommen, was Yuma eine Zeit lang bei mir gemacht hat. Da sie ein so süßes Näschen hat, stupse ich manchmal leicht mit meinem Zeigefinger darauf.

Als Yuma noch etwas jünger war und ich vor ihr lag und eben genau das eben Erwähnte getan habe, hat sie auch mir mit ihrem Pfötchen auf die Nase gestupst :muhaha: Ich fand das einfach total genial, weil das nicht eine einmalige Sache war, sondern wirklich öfters passiert ist. Als ob die Kleine sagen wollte: "Was fuchtelst du mir hier so an der Nase rum? Ich zeig dir mal wie das ist!" :D

Was ist Euch so passiert bisher mit euren Fellis?
 
Werbung:
C

Catzchen

Gast
Das ist ja wohl süß! *schwärm* :D
 
J

Joline

Gast
Mein Kater und mein Mann, das ist der Wahnsinn.
Ich muss dazu sagen das er nie eine miez wollte, und ich ihn nur mit mühe und not überzeugen konnte.

Die zwei Kerle spielen Fangen in der ganzen wohnung. Stellt euch vor, ein erwachsener mann......rennt los und Kater stürzt hinter her. Das können die Stunden machen. Ich seh immer erst mein männe an der Tür vorbei rennen und hinterher folgt Katermann :D

Ich lieg dann meißt schon flach vor lachen.
 
drago

drago

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
606
Ort
In der Höhle vom Grinch
Kira nutzt meinen Mann als persönliche Treppe oder Sänfte.

Sie nutzt seine Grösse als Sprungbrett für aufs Dach des Holzunterstandes.
Oder sie springt ihm beim Holz holen oder einfach so auf den Rücken und lässt sich von ihm durch die Gegend tragen.

Wenn er ja dabei aufrecht gehen würde ging es ja noch, aber ein 1.95 m Mann läuft dann wie ne gebeugte alte Frau durch den Garten.:muhaha:

Zum brüllen komisch.

Leider konnte ich das bisher noch nicht fotoknipsen.
 
Ava

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
33
Ort
im schönen Münsterland :)
Oder sie springt ihm beim Holz holen oder einfach so auf den Rücken und lässt sich von ihm durch die Gegend tragen.

Wenn er ja dabei aufrecht gehen würde ging es ja noch, aber ein 1.95 m Mann läuft dann wie ne gebeugte alte Frau durch den Garten.:muhaha:

Macht Gracie auch immer bei mir. Schon gut, dass ich mich dabei nicht selbst sehen kann :D
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
14
Aufrufe
937
Tigerjungsdosine
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben