Wirklich Leukose?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Ich wollte hier mal für eine Bekannte fragen:

Bei ihrem ca 3jährigen Kater Merlin wurde wohl mit positiven Test Leukose festgestellt - die angeblich auch schon ausgebrochen sein soll.

Hab von ihr mal ein BB bekommen. Kann das wer lesen?

21580673ec.jpg



Was kann ich ihr raten? Tips? Ist das direkt ein Todesurteil? 3 ist doch noch gar kein Alter :(

(zzt weiss ich leider nicht ob er irgendwie mal geimpft wurde bzw ob er zb Freigänger ist - ich warte auf Infos...)

Nachtrag: Merlin ist bisher Freigänger gewesen lt Dosi - wie schaut es damit weiterhin aus? Ja oder Nein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

J
Antworten
19
Aufrufe
12K
Janosch
Janosch
EliUndZelda
Antworten
17
Aufrufe
22K
Rabo
Verena324
Antworten
11
Aufrufe
5K
CasaLea

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben