Wirklich Flöhe????

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Hallo ich hab nen riesiges Problem!!!

Ich komme gerad mit meinem Kater vom Tierarzt, wegen seiner Ohrentzündung und weil er seit einiger Zeit sein ganzes weisses Fell mit schwarzen stippen hat und ich seh immer wieder so kleinen tierchen da rumlaufen im Fell... wie mini mini mini käfer sehen die aus. So der TA sah die schwarzen stippen, und mein gleich Flöhe. Aber gehen Flöhe nicht auch auf Menschen über?? Ich meine mittlerweile haben es alle 3 Katzen.. aber keiner von uns hat irgendwas, geschweige denn sieht man irgendwo was ausser auf den Katzen.
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hallo

Katzenflöhe gehen nur an den Menschen wenn keine Katze greifbar ist.

An deiner Stelle würde ich schnellstmöglich handeln und die Katzen gegen Flöhe behandeln.
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Ja die haben gerad alle Flohmittel bekommen und Umgebungsspray haben wir in der Apotheke gerade auch geholt. Aber springen Flöhe nicht?? Weil man sieht niergens wo was nur an den 3 Katzen. Und die sind mittlerweile voll damit :( ... sobald wir uns die anschauen wollen, rennen die viecher im fell nur weg.
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Auf den katzen springen die eher selten, nur wenn du einen in der Umgebung siehst hüpfen die meistens weg.

Welches Flohmittel haben die Katzen denn bekommen?
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
aber die sehen Käferartig aus... ich kenne mcih leider damit nicht aus, weil ich noch nie Tiere hatte mit Flöhen.... ich habe advantage bekommen von meinem TA
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Besorg dir auch einen Flohkamm und käm alle 3 Katzen täglich damit aus.

Sie sie dann runter fallen, schnell zerdrücken, sonst springen die wieder weg.

Der TA wird schon wissen wann Flohbefall ist :)
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Wenn sie mit dir im Bett schlafen, kann es schon sein, dass sich auch mal ein Flöhchen an dir vergreift, hatte ich auch schon. Ist nicht schlimm so lange man keine Allergie hat, aber ziemlich unangenehm, weil stark juckend. Ich hab damals ein Flohhalsband ins Bett gelegt (oder hätte ich es mir anziehen sollen?:oops:)
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
hmm okay.. dann will ich mal hoffen das jetzt alles hilft!

Also ím bett und alles hab ich noch nie was gesehen,, aber naja ich vertrau dem TA nun und reinige alles sehr gründlich,, die katzen haben das zeug nun drauf...
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Im Bett siehst du die Flöhe auch nicht, da merkst du höchstens am nächsten Tag die Bisse in deinem Bein oder wo auch immer.....
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
  • #10
nöö hab aber nix... weder ich noch meine beste freundin und ihr kerl auch net mit denen ich zusammen lebe.. aber ich hab vorhin mal nen tier erwischt auf meiner katze,, und das ding ist wirklich von meiner hand weggesprungen... ich muss später dieses Umgebungsspray abholen und dann wird die bude hier aufn kopf gestellt
 
Werbung:
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
  • #12
Ich glaub kaum, dass sie so ein Kerlchen unter`s Mikroskop legen wird:D
also wird sie auch nicht die Chance haben, sie mit deinem Bild vergleichen zu können.....
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
  • #13
Gute Nachricht... ich hab mir gestern noch nen Floh / Läusekamm geholt und alle katzen gründlich gekämmt.. man sah kaum noch was,,, dann heut nochmal und immer nur tote flöh kammen aus dem Fell... sie kratzten sich so gut wie gar nicht mehr :) Ich hoffe das wars nun auch... ich wische und sauge jeden tag gründlich jetzt durch wie der TA mir das gesagt hat... in 4 wochen muss ich das zeug den katzen nochmal in nacken machen...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
10
Aufrufe
5K
AmeliaIndira
Antworten
16
Aufrufe
10K
Anni1104
Antworten
10
Aufrufe
2K
doppelpack
Antworten
2
Aufrufe
752
Plueschtier
Antworten
21
Aufrufe
26K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben