Wir stellen uns mal kurz vor!

Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
Hallo an alle!

Meine Name ist Danny, ich dachte es wird ma Zeit das ich mich mal in einem Katzenforum anmelde!
Zu mir gehören mein Kater Lunar, mein Kater Neo und seid letzten Donnerstag die kleine Sui!

Ich bin Lunar

hJp59837.jpg



Ich bin Neo

Dsj59907.jpg


Und ich bin die kleine (noch) kranke Sui!

usL60028.jpg
 
Werbung:
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum.
Du hast wirklich süße Fellnasen. Wie alt ist denn Sui und was hat er?:(
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Huhuuu,

und auch von mir herzlich Wilkommen hier:):)

Was hat der kleine Schatz denn???



LG Silvi mit Ninjo und Daylight
 
Burdackel

Burdackel

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2008
Beiträge
2.564
Ort
Hemer
Von mir auch ein herzliches Willkommen!!!

Süße Katzen hast du!!!

Und was ist denn mit der Kleinen los?
 
Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
Ja wie alt ist die kleine ein sehr gute frage!

Ich muss dazu sagen das wir sie und 27 weiter bei einer " Züchterin" raus geholt haben die allerding total den überblick verloren hat!

Wir haben heute festgestellt das ihre Eltern nicht ihre Eltern sein können ( Farbe)
Nun schätzen wir das alter auf ca 9 wochen!

Sie hat anzeichen eines Katzenschnupfens und dazu noch einen akuten chlamydien befall!

Sie war bis ins letzte verfloht und verwurmt was jetzt Gott sei Dank net mehr der Fall ist!

Mein Problem sind jetzt nur meine beiden Kater, der Neo knabbert immer soo an der rum ich hab angst dass er ihr was tut!

Könnt ihr mir dabei helfen!
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
Hallo & herzlich willkommen!
Ich würde deine beiden "alten" Katzen von deiner Kleinen erstmal trennen. Oder bist du dir sicher, dass deine Alten sich in keiner Weise von der Kleinen anstecken lassen??? Ich denke, dass kann man bei den Erkrnakungen nicht garantieren. Was sagt denn der TA dazu? Das Risiko wäre mir zu hoch!
 
Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
Also der TA hat gesagt es kann nix passieren da meine ja auf alles geimpft sind! Was ich wohl mache ist ich hab sie alle entfloht ( auch meine obwohl die keine hatten) und auch entwurmt!

Meine Angst ist es das mein Neo der kleinen was tut!

Was meint ihr dazu?
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
meine beiden großen sind dagegen geimpft worden, es ist auch noch net sicher was das genau ist!

Ich musste mit ihr zu einem TA den ich 1. nicht kannte und 2. nicht vertraue.

Diese Ärztin hatte die auch schon vorher wohl behandelt!

Ich muss dazu sagen das ich die Katzen nicht alle alleine aus der Wohnung geholt habe sondern meine Schwiegermutter war dabei.

Sie hat dann die Unterbringung und vermittlung organiesiert!
Und wiederum auch die Absprache mit dieser Tierärztin das alle nach vermittlung bezahlt werden!

Mir geht es nicht um die kosten, nur meine Schwiegermama mag meine TA nicht, die hält nix von dem allerdings vertraue ich ihm blind!

Ich hab morgen einen Termin zur Zahnsteinentferung bei dem Lunar und da soll ich Sui mitbringen da wird nen abstrich gemacht!

Morgen früh kann ich euch dann auch mehr sagen!
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
  • #10
ok, dann bin ich mal gespannt. ich hoffe, es ist nix ernstes!!!
 
Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #11
Ja das hoffe ich auch!
Vom Verhalten her ist sie in Top form, also sie spingt rum macht alles durcheinander und spielt für ihr Leben gerne!
Frisst was sie bekommen kann.
Nur das rechte Auge eitert ganz schlimm.
Mein TA ( hab den heute angerufen nach dem ich von der einen TA zurückkam) sagte nur Salbe nicht reinmachen nur mit lau warmen wasser auswaschen! Ohne einen Test wird keine salbe und keine tropfen in das Auge getan!
 
Werbung:
silencecry6886

silencecry6886

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2008
Beiträge
956
Alter
34
Ort
Nürnberger Land
  • #12
Ja das hoffe ich auch!
Vom Verhalten her ist sie in Top form, also sie spingt rum macht alles durcheinander und spielt für ihr Leben gerne!
Frisst was sie bekommen kann.
Nur das rechte Auge eitert ganz schlimm.
Mein TA ( hab den heute angerufen nach dem ich von der einen TA zurückkam) sagte nur Salbe nicht reinmachen nur mit lau warmen wasser auswaschen! Ohne einen Test wird keine salbe und keine tropfen in das Auge getan!

Es gibt Augensalben aus der Humanmedizin mit Vit. A. Die helfen beim Abheilen :) Nur so ein Tipp. Normalerweise kenn ich es so, dass alle 2h im Wechsel eine antibiotische Augensalbe gegeben wird und die Vit. A Salbe :)

Viel Glück für die Kleine und die anderen Kitten :)
 
Riona

Riona

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
148
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #13
Entwarung!

Es ist eine Bindehautentzündung!
Und kein Katzenschnupfen! (erleichterung)
Die kleine hat schon ganze 150 gram seit Donnerstag zugenommen der TA ist begeißert!!!!
Und ich erst!
 
*Linda*

*Linda*

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2008
Beiträge
561
Ort
Saarland
  • #14
Hallo und herzlich willkommen
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
25K
nicker
Antworten
19
Aufrufe
4K
eisfuchs
Antworten
7
Aufrufe
2K
kimmaey3012
Antworten
8
Aufrufe
497
Grinch2112
Antworten
10
Aufrufe
2K
Fairy96
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben