Wir haben es schon wieder getan.

aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Hallo,
tja... wir haben es schon wieder getan, d.h. etwas im Garten gebaut. Nein, nix besonderes. Einen weiteren einfachen Torbogen, den wir mit Kletterrosen und Clematis begrünen wollen. Und da man den Miezen ohehin das Klettern nicht verbieten kann, haben wir für sie halt einfach einen Platz reserviert. Jedenfalls sind die beiden total begeistert. Jetzt können sie noch viel besser den Nachbarn in die Fenster gucken. :rolleyes::D
Sorry, die Bilder sind nicht sehr gut. Es war Abend im Gegenlicht.


Übrigens... ich habe mir heute mal Floyd angeschaut. Ich glaube von der vielen Kletterei hat er schon richtig kräftige Muskeln bekommen. Das fällt einen besonders an den Hinterbeinen auf. :D
 
Werbung:
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15. Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Also Eure beiden Kater haben mit Euch doch das große Los gezogen :)

Klasse .... :) und es fällt Euch auch immer was neues ein.

Wolltet ihr beiden nicht schon immer mal die Weinstraße besuchen :confused: :D *scheinheiligfrag*
 
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2007
Beiträge
2.055
Alter
60
Ort
Berlin
bohhh ..........toll
ihr seid ja aber auch fleißig und bereitet den
fellnasen damit große freude...
bin schon gespannt auf die bilder wenn ales Blüht...
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Wolltet ihr beiden nicht schon immer mal die Weinstraße besuchen :confused: :D *scheinheiligfrag*
Oh yeah... Weinstrasse klingt echt lecker... *hicks*
a045.gif
:D

bin schon gespannt auf die bilder wenn ales Blüht...
Ja, ich muss zugeben. So gemütlich der Winter auch manchmal sein kann, aber der Garten fehlt mir dann doch sehr. Wir haben uns letzte Woche sogar einige Stiefmütterchen gekauft. Damit man wenigstens schon mal ein paar kleine Blumen sehen kann. :D Aber zur Zeit hält sich das Grün halt doch noch arg in Grenzen.
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
Da könnte man wunderbar eine Schaukel dranhängen. :D
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Da könnte man wunderbar eine Schaukel dranhängen. :D
Du wirst lachen, aber daran habe ich auch schon gedacht. :D
Aber ich glaub, das war es erst mal in Sachen Katzenklettergeräte. Das einzige was wir dieses Jahr noch geplant haben, ist ein Katzentunnel. Aber da sind wir uns über den Standort nocht nicht ganz einig.
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
Wie wär`s denn mit so einem Kletterturm, wie es ihn auf Spielplätzen gibt. Mit einem Turm, der auf Stelzen steht, die mit Sisal umwickelt sind. Mit einem gemütlichen Haus obendrauf. Abwärts geht`s durch den Rutschen-Tunnel oder über eine Hängebrücke. Am Rand macht ihr dann eine Seilwinde, wo ihr die Leckerchen hochreichen könnt. :D :D :D :D :D
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.276
.....

Wolltet ihr beiden nicht schon immer mal die Weinstraße besuchen :confused: :D *scheinheiligfrag*


Neeeeeee, da haste Dich bissel vertan: die Beiden wollen unbedingt nach OBERFRANKEN kommen!!!!! ;)


Ja, genau!! *kräftigmitdemKopfnick* :)
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Wie wär`s denn mit so einem Kletterturm, wie es ihn auf Spielplätzen gibt. Mit einem Turm, der auf Stelzen steht, die mit Sisal umwickelt sind. Mit einem gemütlichen Haus obendrauf. Abwärts geht`s durch den Rutschen-Tunnel oder über eine Hängebrücke. Am Rand macht ihr dann eine Seilwinde, wo ihr die Leckerchen hochreichen könnt. :D :D :D :D :D
Bis auf die Seilwinde und dem gemütlichen Haus (ist übrigens eine gute Idee, dann würde Salem wenigstens nicht mehr so nass werden wenn es regnet;)) gibt es das bei uns schon. Hier schau mal...

... übrigens.... ts ts ts... nein, also sowas wie eine Sisalumantelung brauchen die beiden hier nun wirklich nicht. Die klettern einfach den puren Holzpfahl hoch als ob die Schwerkraft für sie keine Gültigkeit hätte. :rolleyes::D
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
  • #10
Bis auf die Seilwinde und dem gemütlichen Haus (ist übrigens eine gute Idee, dann würde Salem wenigstens nicht mehr so nass werden wenn es regnet;)) gibt es das bei uns schon. Hier schau mal...
... übrigens.... ts ts ts... nein, also sowas wie eine Sisalumantelung brauchen die beiden hier nun wirklich nicht. Die klettern einfach den puren Holzpfahl hoch als ob die Schwerkraft für sie keine Gültigkeit hätte. :rolleyes::D

Hups das hab ich ganz übersehen. Seeehr beeindruckend !!! :D
Ja dann wart ich noch auf die Fotos vom Haus. Ich denke, Ende Mai könnte es fertig sein :cool: :D ;)
 
W

winni

Gast
  • #11
Hallo Frank,

ich sitze mal wieder vorm PC, die Kinnlade hängt an den Knien und Matthias brabbelt irgendwas von den XXL-Cats-Handwerkern Frank & Frank ... :D

Im Gegenzug machen sich auf der rechten Seite meines Hirns bereits erste zarte Gedanken breit, wie ich Matthias künftig durch den Garten scheuchen kann :D. Meine Vorstellungen schweben unter anderem in Richtung Cats-Mahal :D - die Oase für das glückliche Katzenvieh!

Matthias vertritt allerdings die Ansicht, dass Gängsta eher ein Trainings- und Überlebenscamp (Fremdenlegionäre oder US-Marins) haben sollten :rolleyes::eek: er dachte da an das verbauen von Autoreifen, Stacheldraht und unüberwindbaren Wassergräben ... - ich laß ihn besser weiter träumen.

Nun aber mal Spaß beiseite - ich finde es einfach genial, was ihr Euch alles für die beiden Kater einfallen laßt und hierzu zolle ich Euch beiden den größten Respekt!
 
Werbung:
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
  • #12
Im Gegenzug machen sich auf der rechten Seite meines Hirns bereits erste zarte Gedanken breit, wie ich Matthias künftig durch den Garten scheuchen kann :D. Meine Vorstellungen schweben unter anderem in Richtung Cats-Mahal :D - die Oase für das glückliche Katzenvieh!

Matthias vertritt allerdings die Ansicht, dass Gängsta eher ein Trainings- und Überlebenscamp (Fremdenlegionäre oder US-Marins) haben sollten :rolleyes::eek: er dachte da an das verbauen von Autoreifen, Stacheldraht und unüberwindbaren Wassergräben ... - ich laß ihn besser weiter träumen.
*Quieck* Hilfe... ich kann nicht mehr.
lol27.gif

Wobei die zweite Idee hätte auch von uns sein können. :D

Da das Nachbarhaus hier bei uns verkauft wurde, haben wir seit Januar neue Nachbarn bekommen, die auch schon eifrig im Garten am schuften sind. Na ja und anfangs haben sie natürlich schon etwas merkwürdig geschaut. Aber als wir ihnen dann den Hintergrund für unseren Katzengarten erklärten, fanden sie die Idee wohl auch ganz gut. Vor allen die Kids haben sich wegen den Kletteraktionen von Salem gar nicht wieder eingekriegt. :D
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #13
Sternenfängerin

Sternenfängerin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2008
Beiträge
206
  • #14
Wie wär`s denn mit so einem Kletterturm, wie es ihn auf Spielplätzen gibt. Mit einem Turm, der auf Stelzen steht, die mit Sisal umwickelt sind. Mit einem gemütlichen Haus obendrauf. Abwärts geht`s durch den Rutschen-Tunnel oder über eine Hängebrücke. Am Rand macht ihr dann eine Seilwinde, wo ihr die Leckerchen hochreichen könnt. :D :D :D :D :D

wisst ihr was? wenn ich beim joggen an den kinderspielplätzen hier vorbeikomme denke ich seit einiger zeit echt schon in katzendimensionen :D dann stell ich mir schon vor, wie man all die tollen geräte noch ein bisschen abändern könnte und wie schön die tiger darauf rumturnen könnten *g*
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #15
Ich finde die neue Idee auch genial und wie die beiden oben auf dem Bogen sitzen.... schade... ich habe den Garten und darf hier nichts bauen, wobei ich die Handwerker auch bezahlen müsste und das ist ja nicht erschwinglich.
Aber ich freue mich immer, wenn ich Eure Fotos vom katzensicheren Garten sehe.... ein ungefährliches Paradies.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #16
total genial Frank! Da wär ich auch gern Katze oder Kater....
glg Heidi
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
  • #17
wisst ihr was? wenn ich beim joggen an den kinderspielplätzen hier vorbeikomme denke ich seit einiger zeit echt schon in katzendimensionen :D dann stell ich mir schon vor, wie man all die tollen geräte noch ein bisschen abändern könnte und wie schön die tiger darauf rumturnen könnten *g*
Jaaaaa... genau so geht es uns hier auch.
a080.gif

Erst heute morgen habe ich in der Werbung vom Praktiker einen erschwinglichen Sandkasten für Kinder gesehen und sie meinen Freund gezeigt, worauf der gleich ohne zu zögern meinte "ja, als Gartenkatzenklo gar nicht so schlecht". :D

total genial Frank! Da wär ich auch gern Katze oder Kater....
Im Prinzip wäre ich das auch. Aber ich glaube, ich käme mit der Kastration doch nicht so gut zurecht wie meine Miezen.
c074.gif
:D
 
A

Andrea-LU

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
1.170
  • #18
Erst heute morgen habe ich in der Werbung vom Praktiker einen erschwinglichen Sandkasten für Kinder gesehen und sie meinen Freund gezeigt, worauf der gleich ohne zu zögern meinte "ja, als Gartenkatzenklo gar nicht so schlecht". :D

Hallo, guten Morgen,

bevor wir unsere Mädchen bekamen, hatten wir 18 Jahre lang Kaninchen. Freilaufend, ohne Käfig aber mit Katzenklappe und Katzenklo :). Hat prima funktioniert. Und unsere Langohren hatten auch einen Kindersandkasten. Du kannst Dir nicht vorstellen, wie da drin gebuddelt wurde :):):)

Eure Ideen sind einfach gigantisch !!!

lG
Andrea
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #19
wow, ich bewundere Euer Geschick immer wieder
c011.gif


Bin gespannt wie es begrünt ausschaut !
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #20
*NEIDISCHGUCK*

Das wird ja immer schöner. :D

Ich glaub ich werd in meinem nächsten leben eine Katze aber nur wenn ich bei den Franks wohnen darf ;).

Ich sach ja macht euer Hobby zum Beruf, das wäre die richtige Aufgabe für euch :D

LG

Gabi
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben