Wieviel Golden Grey Masters bei Erstbefüllung

Tonka

Tonka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
448
Ort
Wuppertal
Wieviel Streu brauche ich für eine Erstbefüllung für 2 KaKlo beim Golden Grey Masters bis zum ersten Kompletttausch bei 1 Katze und 2 Kitten?

Das gibt es ja günstiger im Doppelpack 2x14 kg. Ich habe bislang keinerlei Erfahrungen mit diesem Streu (und den neuen KaKlos), weil unsere Ladies damals Klumpstreu völlig verweigerten.

Aber unsere neuen Katzingers sind dieses Streu gewohnt und ich will ihnen nicht direkt alles neu vorsetzen. Jetzt ist die Überlegung – 1 Sack oder direkt 2? Wir haben jetzt ein Eckklo mit Haube (Ja, ich weiss, dass sie lieber offene Tois haben – aber sie sind bislang Haubenklos gewohnt) – und ein offenes mit den Maßen 39x59x22. – ich schätze, dass ich für die Erstbefüllung für beide KaKlos ca. 6 Liter brauche – aber was ist das in kg?

LG Catrin
 
Werbung:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
1kg entspricht ca. einem Liter (da geht es wirklich nur um ein paar Gramm).
Da man schon 15 cm hoch einstreuen sollte (keine Ahnung ob das bei deinen Klos geht), kannst du ja mit der Streuhöhe und deinen Klomaßen ganz einfach ausrechnen, wie viel du benötigst.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.334
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Ich pack in ein größeres Klo bei kompletter Neubefüllung einen ganzen Sack rein. :)
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
Mach das einfach nach Gefühl, das merkst du schon.

Zu viel wird es kaum sein.:)

Hoffentlich hast du dich nicht für das falsche Streu entschieden, habe selber jahrelang GG genommen.
Jetzt hat es eine neue Rezeptur und ist total schlecht geworden.

Also wenn du nicht zufrieden bist, dann lieber was anderes probieren.
 
Fridolin und Ophelia

Fridolin und Ophelia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31. Juli 2013
Beiträge
864
Wieviel Streu brauche ich für eine Erstbefüllung für 2 KaKlo beim Golden Grey Masters bis zum ersten Kompletttausch bei 1 Katze und 2 Kitten?

Das gibt es ja günstiger im Doppelpack 2x14 kg. Ich habe bislang keinerlei Erfahrungen mit diesem Streu (und den neuen KaKlos), weil unsere Ladies damals Klumpstreu völlig verweigerten.

Aber unsere neuen Katzingers sind dieses Streu gewohnt und ich will ihnen nicht direkt alles neu vorsetzen. Jetzt ist die Überlegung – 1 Sack oder direkt 2? Wir haben jetzt ein Eckklo mit Haube (Ja, ich weiss, dass sie lieber offene Tois haben – aber sie sind bislang Haubenklos gewohnt) – und ein offenes mit den Maßen 39x59x22. – ich schätze, dass ich für die Erstbefüllung für beide KaKlos ca. 6 Liter brauche – aber was ist das in kg?

LG Catrin

Hast du es schon gekauft?

Wir hatten es lange Zeit und sind nicht mehr zufrieden damit. Es gibt auch einige Berichte dazu.
Ich habe gerade das Zooplus tigerino canadastreu probiert, das klumpt viel besser und ist von der Art ähnlich um nicht zu sagen gleich.

Oder classy cat, das ist aber teurer.


Ich würde nicht mehr zu golden grey wechseln.

Ach so, ein Klo ein Sack reicht.
Grüße
 
Tonka

Tonka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
448
Ort
Wuppertal
Mach das einfach nach Gefühl, das merkst du schon.

Zu viel wird es kaum sein.:)

Hoffentlich hast du dich nicht für das falsche Streu entschieden, habe selber jahrelang GG genommen.
Jetzt hat es eine neue Rezeptur und ist total schlecht geworden.

Also wenn du nicht zufrieden bist, dann lieber was anderes probieren.

Ja, das hatte ich auch gelesen - deshalb bin ich ja so skeptisch. Aber da die ja bisher das GGM gewohnt sind, dachte ich, zu Beginn gibt es "heimisches" Streu. Oder ist das egal? Welches würdest Du jetzt empfehlen?

LG Catrin
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
Also normalerweise dürfte das kein Problem sein, meine Mädels kennen auch nur GGM, nur ganz am Anfang hatte ich Extreme Classic.
Eigentlich ist da kein Unterschied zu sehen.

Und das habe ich jetzt nach Jahren wieder gekauft und alles ist super.
Endlich wieder richtige Klumpen und kein Geschmiere an der Schaufel.:)
 
Ronjakatze

Ronjakatze

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2011
Beiträge
1.023
Ort
Hohenbrunn
Jetzt muss ich doch mal "eine Lanze brechen"....

Ich benutze GGM jetzt seit zwei Jahren und habe außer der "Farbänderung" - von grau zu beige - keinen Unterschied bemerkt.
Klumpt hervorragend, trocknet die Würstl gut aus und riechen tut man gar nichts.
Schmieren tut auch nichts, außer wenn Silvester wieder mal an die Wand der Klowanne pinkelt. Aber dafür kann das beste Streu dann nichts.

Allerdings sind meine Klos mit über 20 cm sehr hoch eingestreut, aber die Herren Kater buddeln eben für ihr Leben gerne...;)
 
Tonka

Tonka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
448
Ort
Wuppertal
Das perfekte Streu scheint es nicht zu geben... :sad:

Meine bisherigen Erfahrungen mit Klumpstreu sind schlecht - das mag aber an unserer falschen Handhabe gelegen haben - wir haben definitiv nicht hoch genug eingestreut - sondern so hoch, wie wir das beim nichtklumpenden Streu gemacht haben - und das war insofern nicht sehr hoch, weil das 2x in der Woche komplett geleert wurde.

Jetzt - dank diesem Forum - weiss ich es besser. Meine Erwartungen an ein gutes Streu: sehr geruchsbindend (mein Mann hat eine extrem empfindliche Nase) und relativ staubarm. Den Strandeffekt finde ich jetzt nicht sooo ausschlaggebend, weil 2x täglich unser Saugrobbi fährt. Außerdem habe ich Kurzhaarkatzen, da sollte nicht viel in Pfoten und Fell hängen bleiben.

LG Catrin
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
  • #10
Also gestunken hat es auch beim GG nie, das muss ich sagen.

Aber nach dem Farbwechsel brauchte man unheimliche Mengen, weil es einfach nicht mehr geklumpt hat, sondern es ist einfach durchgelaufen, auch wenn man genug eingestreut hatte.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.334
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #11
Ich bin ja seit Jahren großer Fan von Extreme classic.
Für mich das allerbeste Steu.

Vielleicht das einfach mal testen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

T
Antworten
16
Aufrufe
3K
Gänseblümchen
G
CutePoison
Antworten
145
Aufrufe
26K
Fridolin und Ophelia
Fridolin und Ophelia
kittycatt96
Antworten
16
Aufrufe
5K
diedrei
Minou123
Antworten
0
Aufrufe
934
Minou123
Baerchen
Antworten
19
Aufrufe
4K
Alannah
Alannah

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben