Wieso meiden meine Katzen ihre Toiletten?

Sanabell

Sanabell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2011
Beiträge
17
Ort
Saalekreis, Sachsen-Anhalt
Also ich habe da so ein Problem.

Seit einigen Wochen meiden meine 3 ihre Katzentoiletten.
Ich leben mit meinen 3 Katzen in einem großen Haus über 3 Etagen. In jeder Etage steht eine Katzentoilette, auf die sie früher auch gegangen sind.
Meine 3 sind Freigänger sind aber jetzt bei dem kühlen Wetter doch wieder oft im Haus und sie meiden ihre Toiletten.
Ich habe die Toiletten nicht verrückt, ich habe das Streu nicht gewechselt (also die Sorte) und ich mache die Toiletten 2 Mal am Tag sauber, 1-2 Mal die Woche werden sie komplett ausgewaschen und es kommt neues Streu rein.

Irgendwann fingen die Katzen an in die Küche vor die Tür zum Abstellraum zu urinieren und sogar Kot abzusetzen, bzw. sogar auf den Teppich im Bad zu koten und urinieren.
Also kaufte ich schlau wie ich bin ein neues offenes Klo und siehe da alle 3 gehen drauf. Diese Toilette muss ich nun natürlich 5-6 Mal säubern. Aber die anderen 3 Toiletten meiden sie immer noch. Wieso aber?
Muss man Toiletten nach 1-2 Jahren austauschen? Darf man sie nicht mit Fit auswaschen?
Gestern war ich in der Apotheke und habe mir Myrthenöl bestellt, dass kommt morgen, damit wollte ich die 3 Toiletten nochmal komplett auswaschen.

Der Teppich im Bad wurde gewaschen und den habe ich nun erstmal weggelassen, möchte den dann auch mit Myrthenöl behandeln.

Vielleicht kommt das Verhalten meiner 3 ja irgendwem bekannt vor. Wie gesagt unsauber sind sie nicht, denn ich habe direkt als ich den ersten Haufen endteckt habe dort eine Toilette aufgestellt. Und andere Stelle verunreinigen sie nicht. Beim Badteppich weiß ich denke ich den Grund, denn unser Welpe hatte den mal markiert und durch Waschen allein bekommt man den Geruch ja nicht raus habe ich gelesen.
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hallo

Also Toiletten nur mit heißem Wasser waschen.

Ich würde alle Toiletten erneuern und offene Toiletten hinstellen.
 
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
2.716
Ja, dem würde ich mich anschließen!

Ich würde ebenfalls alle Toiletten durch neue, offene ersetzen. Wieso nicht, wenn man doch sieht, dass es klappt? Warum deine Katzen die anderen KaKlos meiden... keine Ahnung! Aber hey, zum Glück hast du schon rausgefunden, was sie wollen!
 
Charlie.Brown

Charlie.Brown

Forenprofi
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
1.244
Ort
Nürnberg
Ich würde auch sagen lieber offene toilette da gehen Klatzen meistens lieber drauf.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Hi,

das ist wirklich ungewöhnlich. Ich hab 3 Katzen (aber keine Freigänger), 1 XXL-Klo offen und ein Haubenklo.

Welches Streu benutzt du denn? Hier wird ganz feines Streu bevorzugt.
Ich würde es wohl auch mal mit neuen, offenen, großen Klos versuchen.
 
Sanabell

Sanabell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2011
Beiträge
17
Ort
Saalekreis, Sachsen-Anhalt
Ich benutze seid die 3 Klein sind Feliton soft und das mögen sie auch, mache ich die Toiletten komplett neu wälzen sie sich auch gern in dem Streu und lassen sich dort ausgiebig kraulen.
 
Dorothea

Dorothea

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. September 2011
Beiträge
478
Also kaufte ich schlau wie ich bin ein neues offenes Klo und siehe da alle 3 gehen drauf. Diese Toilette muss ich nun natürlich 5-6 Mal säubern. Aber die anderen 3 Toiletten meiden sie immer noch. Wieso aber?

Schlau wie du bist, müsstest du dir die Antwort doch eigentlich selbst geben können, oder?! :D :p
 
Sanabell

Sanabell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2011
Beiträge
17
Ort
Saalekreis, Sachsen-Anhalt
Ach ja schön wäre es wenn ich schnell die richtige Lösung für die 3 finde...aber da ich mein Leben lang Hundemensch bin und erst seid 1,5 Jahren die Katzen habe irritiert mich ihr Verhalten doch.
Aber das man eine Katzentoilette dort aufstellen soll wo hingemacht wird, kam mir dann doch logisch vor. :D
 
Charlie.Brown

Charlie.Brown

Forenprofi
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
1.244
Ort
Nürnberg
Ach ja schön wäre es wenn ich schnell die richtige Lösung für die 3 finde...aber da ich mein Leben lang Hundemensch bin und erst seid 1,5 Jahren die Katzen habe irritiert mich ihr Verhalten doch.
Aber das man eine Katzentoilette dort aufstellen soll wo hingemacht wird, kam mir dann doch logisch vor. :D

Wenn Sie auf die offene gehen dan is doch gut dann würde ich einfach offene aufstellen :)
 
Dorothea

Dorothea

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. September 2011
Beiträge
478
  • #10
Buchtipp: "Stille Örtchen für Stubentiger" von Christine Hauschild.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
9
Aufrufe
1K
SchakiraLuna
S
M
Antworten
10
Aufrufe
4K
Zugvogel
Z
Flauschiii
2
Antworten
27
Aufrufe
2K
ElfiMomo
De-C01
Antworten
31
Aufrufe
594
De-C01
De-C01
A
2
Antworten
37
Aufrufe
11K
Babyboubou
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben