Wie war das noch mal mit der Fütterungsempfehlung?

Jerry_the_Cat

Jerry_the_Cat

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
73
Ort
Kaiserslautern
Hallo ihr lieben Foris!

Ich hab da mal ne Frage und hoffe ihr könnt mir helfen. Im allgemeinen ist es doch so, je hochwertiger das Futter-desto weniger braucht man zu füttern!? Stimmt das? Grau z.B liegt die Empfehlung bei ca.200gr. Bei Animonda Carny allerdings ist die Empfehlung wesentlich höher obwohl doch 100% Fleisch enthalten sein sollen.

Habe doch im Moment den Hund meiner Mutter in Pflege und da er sowieso nicht soviel frisst wollte ich ihm ein "gutes Futter" besorgen. Gekauft hab ich wie gesagt Grau (Empfehlung 400 gr. pro Tag) und Animonda Carny. Als ich zuhause die Empfehlung las bin ich fast rüchwärts umgefallen: ca. 1200 gr.

Sorry das mit dem Hundefutter gehört vielleicht nicht in ein Katzenforum, aber beim Katzenfutter ist es ja nicht anders.

Außerdem ist mir aufgefallen, das Grau immer die geringste Empfehlung hat, ist es dann auch das Beste Futter?

Das diese Empfehlungen nur Richtwerte sind weiss ich und meine zwei Miezen sind das beste Beispiel, sie fressen relativ wenig. Trotzdem würde mich der Hintergrund interessieren!
 
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Kommt auf die Art des verwendeten Fleisches an und die übrigen Inhaltsstoffe.
Je hochwertiger das Protein, desto geringer die Menge pro Tag. Jedenfalls bei der Katze.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
4
Aufrufe
875
Gelfling
Amonet
Antworten
10
Aufrufe
1K
annchen2810
annchen2810
G
Antworten
3
Aufrufe
781
G
S
2 3
Antworten
57
Aufrufe
3K
salazar
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben