Wie überrede ich meinen Mann? :-(

Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.468
  • #61
Ihr lieben!!!
Ich habe gute neuigkeiten!!
Ich habe es geschafft ihn zu bearbeiten und wir gehennächste Woche zur Züchterin unsere kleinen bkh bärchen anschauen.
Ich bin so glücklich!

Ich danke euch tausend mal für eure Tipps! :pink-heart:
Anbei ein Foto der kleinen Zwerge, mittlerweile sind sie 10 Tage alt ❤
Inwiefern hast du ihn bearbeitet? "Funktionierte" jetzt ja doch recht schnell.:confused:

Gestern noch:

Ich und meine Tochter würden so gerne zwei Katzen bei uns aufnehmen (Züchter ist schon gefunden, waren auch schon dort), aber mein Mann ist partout dagegen.
Er will absolut keine Haustiere, egal welche.
Meine Frage warum er partout dagegen ist und absolut keine Haustiere möchte blieb unbeantwortet.
Eine wichtige Frage; weil sie vielleicht genau entscheidend ist wie eure Zukunft mit Haustieren/Katzen bzw. für die Katzen aussehen wird.
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
  • #62
So dramatisch kann es mit der Ablehnung des Mannes ja nicht gewesen sein, wenn es reichte, ihn nur einen Tag lang zu "bearbeiten".

Nach Glückwünschen zur "erfolgreichen Bearbeitung" des Mannes ist mir hier irgendwie nicht zumute.

Ich hoffe für die Katzen, dass es gutgeht!!!
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.337
Ort
NRW
  • #63
Wir haben hier leider immer wieder Fälle, wo Partner bearbeitet wurden und dann ging die Sache mit der Katzenhaltung ganz furchtbar in die Hose.

Da reicht es oft schon, wenn Katze das Sofa als Kratzmöbel benutzt und der Haussegen hängt schief - und meistens müssen es die Katzen dann ausbaden.

Wenn nicht beide Partner voll und ganz hinter der Katzenhaltung stehen, dann steht sie unter keinem wirklich guten Stern.
 
philjosyhenry

philjosyhenry

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juni 2013
Beiträge
1.660
Ort
saarland
  • #64
Wir werden hier keinerlei Antworten bekommen, die TE gibt keinerlei Informationen oder geht auf was hier ein.
 
Agash

Agash

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 August 2013
Beiträge
575
Ort
53347 Alfter
  • #65
Die TE freut sich das ihr Mann eingelenkt hat und sich zusammen erstmal Katzen anschauen werden.
Mit Sicherheit wird dann die Entscheidung nochmals diskutiert aber egal wie es dann ausgeht wird es eine gemeinsame Entscheidung sein.
Warum freut ihr euch nicht einfach für die TE und manchmal muß man einfach glauben das alles gut wird.
Männer sind da manchmal komisch denn das was sie zuerst ablehnen kann nachher das beste sein was ihnen begegnet ist.
Mein Vater kam vom Land , Tiere sind Nutztiere nichts für die Wohnung oder zum liebhaben.
Als die Katze meines Neffen einzog da er in andere Stadt zog hatte sie Katze einen tollen Diener.
Mau also Tür auf vom Wohnzimmer in den Garten.Einmal Haus umrundet und Mau , mein Vater lief zur Eingangstür und öffnete natürlich.
Die arme Katze musste ja wieder rein , schon 10 Minuten draußen das arme Tier.:omg:
Selbst uns Kinder hatte er nie so betüdelt wie seine Katze.
Also lasst uns doch freuen das eventuell Katzen ein neues Zuhause finden und einfach mal das beste hoffen das alles gut wird.
Ich wünsche der TE alles gute für die Zukunft und vielleicht sieht man sie ja hier mal als Katzenbesitzerin und berichtet uns wie alles gelaufen ist.
Würde mich sehr freuen.
 
Dine@

Dine@

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2014
Beiträge
3.980
Ort
Norden
  • #66
Ihr lieben!!!
Ich habe gute neuigkeiten!!
Ich habe es geschafft ihn zu bearbeiten und wir gehennächste Woche zur Züchterin unsere kleinen bkh bärchen anschauen.
Ich bin so glücklich!

Ich danke euch tausend mal für eure Tipps! :pink-heart:
Anbei ein Foto der kleinen Zwerge, mittlerweile sind sie 10 Tage alt ❤
Oh wie niedlich, ich gratuliere :)
Lass uns bitte weiter dran teil haben und bitte viele Bilder :grin:
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2014
Beiträge
8.282
Ort
Dortmund
  • #67
ich bin üerrascht!:wow:

Ich hoffe es war keine Geldfrage und ihr durftet nun doch, weil ihr euch für einen Wald und Wiesenzüchter entschieden habt oder zig Versprechen abgeben musstet, die schwer zu halten sind.

Das geht dann meist in die Hosen.:stumm:
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
  • #68
Die Kitten sind jetzt 10 Tage alt? Und nächste Tage dürft ihr sie besuchen?
Sorry, aber das kann nicht seriös sein. Kein Züchter lässt zu so jungen Tieren Fremde, die Keime, Bakterien und Viren einschleppen könnten.
Wird da wirklich mit Stammbaun und Untersuchungen gezüchtet?
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben