Wie lange sind offenen Dosen haltbar im Kühlschrank?

  • Themenstarter NicoleAnjali
  • Beginndatum
N

NicoleAnjali

Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
45
Ort
Bayern
Meine Anjali mäckelt sehr oft. Ich habe 200g Dosen gekauft und ihr 4 kleine Portionen auf den Tag verteilt hingestellt.

Wenn ich ihr die 3 Portion hinstelle, verweigert sie ihr essen.

Ich würde ihr nach der 2 Portion eine neue Dose aufmachen und diese dann im Kühlschrank mit so nem Dosendeckel aufbewahren.

Wie lange sind die offenen Dosen haltbar im Kühlschrank?
 
Werbung:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Ich würde den Inhalt in z.B. eine Plastikdose umfüllen, in der Metalldose länger lagern find ich nicht so doll. Mehr als 2 Tage würde ich es aber dennoch nicht verfüttern...
 
J

JoshyJS

Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
93
Alter
53
Ort
Zu Hause
Ich verfütter das Zeug so lange wie sie es futtern.
Bei dem momentanen Durchsatz von 2 Freßmaschinen ist die 400g Dose am nächsten Tag leer.
Spätestens.

Unser verstorbener Kater, ( ertrunken, nicht am Futter eingegangen ), hat das Zeug
auch an Tag 4 noch in sich reingeschaufelt. Der war uns als Kitten zugelaufen und hatte schon
mehrere Monate Naturerfahrung. War auf sich alleine gestellt und war durchgekommen.
Der war Kummer gewohnt.
Ich habe das Zeugs dann meist schon entsorgt weil es nicht mehr nach Frühlingswiese roch.
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Bei uns steht eine Dose nie länger als 24h angebrochen da (allerdings ist das bei 4 Katzen auch kein Wunder, da eine 400g Dose bei einer Mahlzeit aufgebraucht wurde). Falls es 48h sein sollen, würde ich den Inhalt in eine Glasschüssel umfüllen. Länger als zwei Tage würde ich das Futter allerdings nicht offen stehen lassen. Abgesehen davon würden es meine auch nicht fressen. Je nachdem wie viel sie frisst, kannst Du also zwei 200g Dosen am Tag aufmachen, und bei jeder Mahlzeit abwechseln. Damit kommst Du ja dann zwei Tage durch und dann sind die neuen Sorten angesagt.
Liebe Grüße
 
N

NicoleAnjali

Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
45
Ort
Bayern
Vielen Dank für eure Antworten!

Da bin ich ja bereruhigt. Ich werde dann zwei verschiedene Dosen am Tag auf machen für die gnädige Dame und die umfüllen in Marmeladengläser. So jung und schon so einen Dickkopf. Das liegt wohl in der Natur, dass Frauen einen Dickkopf haben.
 
Moopshi

Moopshi

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2011
Beiträge
1.191
Ort
Braunschweig (Niedersachsen)
Da bin ich ja bereruhigt. Ich werde dann zwei verschiedene Dosen am Tag auf machen für die gnädige Dame und die umfüllen in Marmeladengläser. So jung und schon so einen Dickkopf. Das liegt wohl in der Natur, dass Frauen einen Dickkopf haben.

Bei mir isses genau andersrum.
Die Katze isst alles was ihr vor die Nase kommt (auch zwiebeln, pommes, etc :oha:)
Nur der werte herr mäkelt rum wenn es gerade nich die sorte nach wunsch gibt. Schade nur, dass er da bei mir an der falschen adresse ist. Es gibt, was auf den tisch kommt, ich weiß ja, dass er es eigentlich mag
 

Ähnliche Themen

Alannah
2 3
Antworten
58
Aufrufe
11K
Zugvogel
Z
Simba-2010
Antworten
43
Aufrufe
85K
Jiu
Amonet
Antworten
6
Aufrufe
4K
Shivani
S
A
Antworten
16
Aufrufe
10K
E
catt
Antworten
8
Aufrufe
2K
Icephoenix
Icephoenix

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben