wie lange beschäftigt ihr euch mit euren katzen?

  • Themenstarter jillys
  • Beginndatum
jillys

jillys

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
689
Ort
Niedersachsen
hallo:)

habe in der "suche" leider nichts genaues zu dem thema gefunden, falls es schon so eine frage gibt, bitte einfach den link rein stellen:)

mich würde mal interessiern, wie lange ihr euch im durchschnitt täglich mit euren süßen intensiv beschäftigt? damit meine ich jetzt richtig spielen und "toben" (ohne schmusen);)

mit oranija spiele ich momentan ca 2 std täglich,-naja, ihr partner kommt erst morgen...von daher spiele ich immer mit ihr, wenn sie wach ist:)

freue mich auf eure antworten:smile:
 
Werbung:
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
Gestern brauchte ich gar net mit den zweien Spielen...hab einen Tischtennisball mitgebracht, und der wurde dermaßen durch die Wohnung geschossen, 2h am Stück. Ich musste nur ab und zu den Ball aus den Ecken vorholen, wo sie nicht hinkamen...ansonsten konnte ich entspannen *g*

Da meine zwei seeeehr viel miteinander spielen, mach ich gar nicht mehr viel. Vielleicht mal 30min Abends, mit der Angel, manchmal auch länger.

Ansonsten schauen sie mir zu, wie ich Abendessen zubereite, Putze ect...ist das auch Beschäftigung? *g*
 
K

Kathrin_S

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. April 2010
Beiträge
4
Ich spiele auch täglich etwa 2 Stunden mit meinen beiden.
Aber wie schon erwähnt wurde, wenn man zwei Katzen hat beschäftigen sie sich auch ganz gut miteinander also kann es auch sein, dass es an solchen Tagen etwas weniger ist.
Das Lieblingsspielzeug meiner beiden ist übrigens das Innere Plastikei von einem Überraschungsei :aetschbaetsch2: Es gibt sonst nichts womit sie solange am Stück spielen können :))
 
biggini

biggini

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Februar 2011
Beiträge
273
Ort
Beilstein (Ba.-Wü.)
Also ich beschäftige mich den ganzen Tag mit meinen Katzen (sofern ich nicht ausser Haus bin, und dann haben sie sich ja gegenseitig und Freigang)... ich spiele mit ihnen, ich erzähle ihnen was, ich lasse mich nachts von ihnen ablecken und streichle sie, und ich lasse mich bei allen Aktivitäten beobachten... In Stunden kann ich das gar nicht sagen, ich lebe einfach mit meinen Katzen...
 
MewChan

MewChan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2012
Beiträge
263
Ort
Roth (bei Nürnberg)
Wir beschäftigen uns ständig mit unseren Lieblingen (sind zurzeit auch rund um die Uhr da :rolleyes:)

Morgens (so um 6 oder 7Uhr) wird gekuschelt, gefüttert und nochmals gekuschelt.

Dann je nach dem wie die Katzies wollen: entweder sie spielen gemeinsam miteinander, oder mit Spielsachen oder sie machen noch ein Nickerchen.
In dem Zeitraum schlafen wir meist noch. :D

So gegen Mittag stehen wir dann auch auf (mehr oder weniger).
Beim duschen sind die Katzen immer dabei, schauen zu, interessieren sich nach dem wasser, spielen auch etwas mit den sachen in der badewanne (je nach dem was sich so findet, denn katzenspielzeug liegt bei uns wirklich überall rum. Im großen und ganzen schauen sie einfach ganz interessiert zu wie wir menschen uns waschen :D

Dann wird gemeinsam gegessen, gespielt etc. Sie sind wirklich immer und überall dabei. Irgendwann beschäftigen sie sich gegenseitig oder starren ewig lang aus dem Fenster (als wärs ihr fernseher =o) und wir sind dann am pc und zocken.

kuscheln darf wirklich jeder immer und zu jederzeit ^^ nur auf dem laptop laufen ist nicht erlaubt :p sonst kann ich beides, sowohl zocken als auch meine beiden lieblinge beschmusen.

nunja.. so gegen abend wachen dann endgültig alle auf :D
die katzen rasen durch die wohnung mit wahnsinnstempo, wir befinden uns gerade in der interessantesten stelle beim zocken und da macht es uns auch nichts aus, wenn die süßen wirklich auf alles klettern - im eifer des gefechts über uns als auch über den laptop laufen etc :D solange sie sich auspowern ist alles gut.

und wenn wir uns dann endlich aufraffen zum schlafen, wird nochmal mit der spielangel ausgiebig im bett gespielt =)

danach schläft mein freund ein und ich darf mich am laptop mitten in der nacht langweilen weil die spatzies weiterhin ihren spaß haben wollen :D
und dabei kann ichnicht wirklich schlafen :rolleyes:


um nochmal aufs thema zu kommen: wir beschäftigen uns mit ihnen ständig =)
wird sich aber bald ändern wegen schule und arbeit.
mal sehen wie es sich dann einpendeln wird =/
 
Jerpo

Jerpo

Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2012
Beiträge
46
meine zwei Herren schlafen recht viel, aber wenn sie wach sind versuche ich auch immer sie zum spielen zu motivieren.
In Zeit kann ich das auch schlecht sagen, immer wenn ich sie sehe machen wir was, also entweder ein bisschen schmusen oder eben spielen.
sie gehören halt dazu und bekommen ihre aufmerksamkeit die sie brauchen :)
 
caerolein

caerolein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. August 2012
Beiträge
904
Ort
Innsbruck
Also meine beiden brauchen relativ wenig gemeinsames Spiel mit mir, sie beschäftigen sich gegenseitig. In Stunden/Minuten kann ich das nicht rechnen, weil ich nach Bedarf spiele, wenn sie sich langweilen usw. :smile:
 

Ähnliche Themen

Miss_Katie
Antworten
29
Aufrufe
22K
KJS
S
Antworten
40
Aufrufe
6K
Andrea Doria
Andrea Doria
A
Antworten
7
Aufrufe
2K
Anjali89
A
Kätzchen88
Antworten
18
Aufrufe
2K
Momenta
M
N
Antworten
1
Aufrufe
2K
doppelpack
doppelpack

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben