Wie kann ich meine Katzen am besten an den Kratzbaum gewöhnen ??

naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
Hallo ihr lieben

Ich habe da mal ne ich glaube blöde frage kann mir einer von euch sagen wie ich meine beiden Fellnasen am besten und schnellsten an den Kratzbaum gewöhne ???
Mein Luis benutz nämlich leider mein sofa und meinen Teppich als kratz gelegenheit und will von dem Kratzbaum so rein garnichts wissen .
Maya schaut sich das mit ihren 10 wochen auch schon tapfer an wo man doch kratzen könnte und möchte ungern das beide an anderen stellen kratzen .
Wäre toll wenn mir wer antworten würde
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Kaufe im Zubehörhandel ein Katzenminzekissen oder in der Apotheke Baldriantiktur. Dann reibst Du entweder ein wenig von der Baldriantinktur an den Kratzbaum oder machst das Katzenminzekissen nass und wischst mit dem feuchten Kissen an den Kratzstellen des Kratzbaums entlang.

Der Duft zieht die Katzen magisch an und dann werden sie mit ziemlicher Sicherheit die richtigen Kratzstellen benutzen. Viel Erfolg.
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Ich hab Shaggy als Kitten immer sofort an den Kartzbaum gesetzt wenn er an einer anderen Stelle angefangen hat zu kratzen!

Währende der Spielzeit habe ich ihn auch immer wieder an den Kratzbaum gelockt und selber mal mit den Händen daran gekratzt, oder mit einer Catnipsocke.

da er so darauf abgefahren ist (auf die Socke und die Hände) ist er natürlich zum KRatzbaum gelaufen und hat daran gekratzt.

Seitdem hatten wir nie Probleme das er an die Wände gegnagen ist.



Gruss Britta
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
danke für eure tips ich werde es auf jeden fall mal versuchen und berichten ob es geklappt hat
 
S

Silverbanshee

Gast
Ich hab das bei Amy damals auf die ganz doofe Tour gemacht (weil, auf Katzenminze und so geht sie nicht): Hab sie an den Vorderpfoten genommen (vorsichtig, man will ja nichts verreißen) und die dann langsam am Kratzbaum runtergezogen. Das hat sie sofort kapiert. :)
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
das habe ich auch schon versucht aber ich glaub wenn Luis könnte würde er mir nen vogel zeigen hehe der schaut mich immer ganz blöd an wenn ich das mache :D:D:D
 
Legion_x

Legion_x

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2012
Beiträge
9
Ort
Leipzig
Hola,

Ich habe selber zwei Katzen zuhause und habe das Glück, beruflich Kratzbäume regelmäßig testen zu können.

Um meine Katze an den Kratzbaum zu gewöhnen habe ich folgende Dinge gemacht:
Wenn die Katze an Möbel oder Tapete geht, sie unmittelbar nehmen und vor den Kratzbaum setzen. Ich habe mit den eigenen Finger am Sisal gekratzt um ihr das vorzuführen. Als zweiten Schritt habe ich auch ihr Pfötchen (behutsam!) genommen und bin damit am Sisal entlangfahren. So bekommt sie schonmal das Gefühl und die Haptik mit.

Laserpointer sind gut geeignet um Katzen spielerisch an den Kratzbaum zu bekommen. Andere Spielzeuge (Stichwort rascheln) habe ich auch an den Kratzbaum gehangen. Wenn da irgendetwas klimperndes hängt, wird jede Plüschnase fürher oder später weich und springt am Kratzbaum hoch.

Zu guter letzt hatte ich auch mal Katzenminze probiert. Meine beiden lieben das.

*gelöscht: Werbung*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
*Hüstel, der Strang ist 6 Jahre alt...
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
9
Aufrufe
1K
dustyforever
D
NitroCircus
Antworten
6
Aufrufe
9K
G
H
Antworten
14
Aufrufe
688
Lord
M
Antworten
22
Aufrufe
6K
B
klassenpsycho
Antworten
101
Aufrufe
8K
Superstar
Superstar

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben