Wie ich sowas hasse!

K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
Leute,
hier oute ich mich mal. Ich bin von meinem Futter absolut überzeugt und als Beraterin bei der Firma eingestiegen.
Nun, das ist ok, eine faire Sache, und man kann damit sicher gutes Geld verdienen.
ABER: Was mich wirklich wahnsinnig macht, ist der Fanatismus meiner Kolleginnen.
Ich hab hier grad das größte Theater mit meiner (eigentlich) Freundin, weil ich halt einfach nicht glauben und behaupten will, dass dieses Futter das einzig Wahre ist. Bisher habe ich noch kaum etwas gefunden, das besser ist, aber wohl Sachen, die genauso gut sind, nicht besser oder schlechter, nicht teurer oder billiger.
Nun muss ich mir hier anhören, dass ICH doch einfach keine Ahnung, weil zu wenig Erfahrung hätte. Nun gut, mag sein. Aber ich kann auch lesen, was auf den Packungen steht. Ich frag mich eher ob die jemals Vergleiche gezogen hat. Und das zu tun ist doch legitim, wenn man sich mit etwas ernsthaft auseinandersetzt, oder nicht?
Dieses fanatische Gelaber geht mir so auf den Zeiger, das könnt ihr wohl glauben.
So, genug gekotzt... :stumm:
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
In dem Futter sind alle Mineralien und Vitamine in ausreichender Menge vorhanden, aber es geht einfach darum, dass Monsieur für den Notfall einfach etwas anderes fressen muss. Was, wenn das Futter nicht mehr hergestellt wird, sich die Rezeptur ändert, er krank wird und das nicht mehr fressen soll? Ich muss doch einen Plan B haben.
Ihre Argumente: Das wird immer hergestellt, die ändern auch nix, und wenn er das frisst wird er nicht krank. Schön - Dein Wort in Gottes Ohr, aber darauf verlasse ich mich nicht.
 
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
ich meine, ich bin ja schließlich auch "Mitarbeiterin" (wir sind da alle Selbständig), aber aus der Überzeugung heraus, dass das ein super Futter ist und ich damit ein bissel was dazu verdienen kann. Das ist ein FUTTER, keine Religion!
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12 Juli 2010
Beiträge
9.238
Jetzt bin ich aber neugierig von welcher Marke du sprichst, gerne auch per PN :).
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.983
Mineralien und Vitamine in ausreichender Menge müsste ja eigentlich in jedem Alleinfuttermittel vorhanden sein. Kannst du mal die Zusammensetzung des Superfutters posten?

Name brauchts ja nicht. Die Deklaration würde mich interessieren. Aus dem Bauch heraus hätte ich ja eine Idee, um welche Marke es sich handelt. ^^ Falls es das ist, ist die Deklaration wirklich sehr gut, aber ich würde es aus bestimmten Gründen nicht kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
@engelsstaub, nein, sorry. Ich will keine diskussion um das Futter entfachen. Wenn Du meine anderen Beiträge liest, wirst Du erkennen um welches es sich handelt und kannst Dir die Zusammensetzung anschauen. Nimm´s mir nicht krumm, aber ich will nicht das Futter in ein schlechtes Licht stellen, das hätte es nicht "verdient". Es geht lediglich darum, dass ich manchmal am Verstand meiner Kollegin zweifle und mich frage wieviele Gehirnwäschen die schon erlebt hat - sie ist nämlich nicht nur in Bezug auf das Futter so, sondern auch wenn´s um ihr Kind, ihr Auto, ihre Katze oder sonstwas geht.
 
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
@djurmel: Mir ist es auch sehr sehr wichtig, dass es meiner Katze gut geht. Aber nur weil er hin und wieder ein Leckerchen vom Aldi bekommt, wird er sicherlich nicht sterben. Doch genau das kann mancher einfach nicht hinnehmen. bin ich jetzt ein Tierquäler? Ich ess doch auch hin und wieder Schokolade, die ist auch nicht besonders gesund - und ich lebe immernoch!
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.983
Das ist vollkommen okay. :smile:
Schade, dass gutes Futter von "Übereifer" überschattet wird. Aber schau dich doch in Katzenforen um. Ist es da nicht auch so?

Und nein. Meine Katzen leben auch mit ALDI-Sticks noch. Genauso mit Dreamies, die es mal gibt. Lass dich nicht verrückt machen.
 
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
Na sie ist eben in Allem etwas Fanatisch. Ihr Kind ist das tollste, ihr Auto das praktischste und günstigste, ihre Katzenrasse die einzig Wahre. Alles andere ist für sie etwas "minderwertiger". So ist sie halt, ich kenn sie schon lang, und so lang man nicht anfängt mit ihr zu diskutieren und sie in ihrem Glauben lässt ist auch alles gut, und wir kommen gut aus, das muss ich schon auch dazu sagen.
Aber nach dem gespräch heute hab ich schon fast bereut, da als Beraterin eingestiegen zu sein.
 
K

Krümel-the-cat

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.969
Bisher keine Entschuldigung, kein Anruf, nix. Na gut, dann werd ich den Chef der Firma fragen müssen, wer mir in Zukunft zur Seite stehen soll wenn ich Fragen habe. Pech.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben