Wie heißt das spezielle Streu zum urin auffangen?

  • Themenstarter Ulli&Amy
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
U

Ulli&Amy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
526
Ort
Bremen
Es gibt ja von den TÄ das katkor zur gewinnung.
Ich habe hier im Forum gelesen das es auch noch ein anderes Streu gibt.
Ich weiß nur noch das man das bestellen kann und das sich das Streu dann verfärbt.
Ich finde den Thread aber nicht wieder.
Mich würde interessieren wieviel Streu in dem beutel/Sack drin ist.

Ich hatte ja im trockefutterforum von meiner Kollegin aus gefragt.
Nun ist sie seit dem hinter dem kater her um urin zu bekommen...
allerdings setzt sich der kerl so richtig tief mit dem Po in das Streu das keine chance besteht Urin zu bekommen.
Ich hab das gestern auch2 x probiert(hab ja durch jay jetzt schon erfahrung damit) aber auch habe keine chance gehabt.
Die hat schon ein Klo ohne haube und nicht so viel Streu drin,selbst mit dem einleger von catsan klappt es nciht...

Kann mir jemand von euch verraten wie das streu bzw der shop heißt?

Ich sag schon mal danke an euch
 
Werbung:
Ivyanne

Ivyanne

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Oktober 2013
Beiträge
118
Ort
Bayern/Sachsen
Ich habe keine Ahnung davon, aber vllt meinst du ja sowas hier?

Edit: Die Seite öffnet sich nicht wie gewollt. Meinte das Produkt Uro-Tec K.
 
U

Ulli&Amy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
526
Ort
Bremen
ja sowas in der art ,ist wie das katkor.
aber das was ich meine war von der menge her größer und verfärbte sich beim pinkeln in unterschiedlich farben...
 
Omelly

Omelly

Forenprofi
Mitglied seit
26. Dezember 2006
Beiträge
5.092
Ort
so was von im Ruhrpott
Bist Du sicher, dass das Streu beides konnte - also Urinsammeln und diagnostizieren ?

So ein Streu ist mir aus dem Handel nämlich nicht bekannt.

Es gibt reine Diagnosestreus. Da diese auch nicht klumpen, ist wohl hier eine vereinfachte Urinsammlung durch Aufziehen mit Spritze möglich. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Urin nicht durch Bestandteile des Streus verfälscht wird.

Ein Beispiel:

http://www.petspremium.de/katzenfutter/katzen-zubehoer/solvay-solvcat-diagnosestreu.html
 
U

Ulli&Amy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
526
Ort
Bremen
Bist Du sicher, dass das Streu beides konnte - also Urinsammeln und diagnostizieren ?

So ein Streu ist mir aus dem Handel nämlich nicht bekannt.

Es gibt reine Diagnosestreus. Da diese auch nicht klumpen, ist wohl hier eine vereinfachte Urinsammlung durch Aufziehen mit Spritze möglich. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Urin nicht durch Bestandteile des Streus verfälscht wird.

Ein Beispiel:

http://www.petspremium.de/katzenfutter/katzen-zubehoer/solvay-solvcat-diagnosestreu.html

Nein beides konnte es nicht wenn ich mich recht erinnere,sondern hat sich nur verfärbt(gelb , rot und blau?) je nach ph wert...

zum urinsammeln gibt es ja extra das katkor oder ähnliches.
 
Omelly

Omelly

Forenprofi
Mitglied seit
26. Dezember 2006
Beiträge
5.092
Ort
so was von im Ruhrpott
Nein beides konnte es nicht wenn ich mich recht erinnere,sondern hat sich nur verfärbt(gelb , rot und blau?) je nach ph wert...

OK. Dann müsste das Streu aus dem Link doch das sein, welches Du suchst.
 
U

Ulli&Amy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
526
Ort
Bremen
das kommt vom verfärben her hin,allerdings sah das anders aus.
aber den Link hab ich mal abgespeichert.
danke dir
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
12
Aufrufe
507
N
A
Antworten
4
Aufrufe
274
bohemian muse
bohemian muse
B
Antworten
19
Aufrufe
417
B
T
Antworten
21
Aufrufe
724
Katzenliebhaberin77
Katzenliebhaberin77
evalina99
2
Antworten
20
Aufrufe
537
Birgitt

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben