Werden irgendwie nicht satt

louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
Ich habe jetzt ja auf natürliche Supplemente umgestellt und das Futter so portioniert das beide ca. 165 gr / Tag bekommen.

Sie bekommen es auf drei Portionen aufgeteilt. Aber irgendwie werden sie davon nicht satt.

Sie betteln ständig und wenn ich ihnen dann was gebe fressen sie als ob sie seit Tagen nichts bekommen haben.

Randdaten: BKH Kater (beide kastriert) Gewicht: 5,5 und 6 kg. 1 Jahr und zwei Monate alt.
Nafu fressen sie zwischen 400 und 600 gr / Tag (natürlich beide zusammen)

Ist das normal, pendelt sich das irgendwann ein?
 
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Vielleicht schmeckt es ihnen einfach so gut? ;)
 
louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
Ja, das auch...:grin::grin:
Die würden glatt die 165 gr auf einmal fressen...
Aber dann kann ich sie bald kugeln.
 
Bacon

Bacon

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2009
Beiträge
1.602
Alter
33
Ort
in der Einöde
seit wann fütterst du denn nun schon rohes? der magen muss sich ja auch erstmal dran gewöhnen, das kann mitunter etwas dauern
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13 April 2010
Beiträge
7.465
Alter
65
Also ich hab anfangs mehr Barf gegeben,als laut Tabelle.
Das hat sich später eingependelt.
Das Futter hat zwar eine hohe Energiedichte,aber das Sättigungsgefühl geht nach Menge...;)
Bei einer 6kg Katze wuerde ich min.210Gr.pro Tag fuettern.
Bei einer 5kg Katze 175 Gr.
LG Ute:D
 
louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
Seit ca zwei Wochen gibt es an 4-6 tagen nur Barf. vorher gab es jeden tag eine Portion mit feline complete.

Ok, dann werd ich wohl mal etwas mehr geben. Mal schaun, wie viel sie fressen.
 
C

Catma

Gast
Das hat sich später eingependelt.
Das Futter hat zwar eine hohe Energiedichte,aber das Sättigungsgefühl geht nach Menge...;)
So ist es :). Gib ihnen so viel, dass ein wenig übrig bleibt, dann ist es die richtige Menge. Sie merken dann mit der Zeit, dass sie davon weniger brauchen.
 
louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
Ok, dann werd ich mal zur Sicherheit gleich zwei Tagesportionen auftauen...:grin:

Die beiden hocken schon wieder vor der Küche und maunzen...
 
Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
1.608
Sind deine 165 g Tagesportion, das Gewichts des reinen Fleisches oder Fleisch mit Suppies, Ballasstoffe und Wasser.

Man sagt ja, dass der Tagesbedarf 30 g Fleisch pro Kilo Körpergewicht beträgt, da sind Suppies, Ballasstoffe und Wasser ja noch nicht eingerechnet.
 
louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
  • #10
Fleisch und Suppis. Wasser und Ballast kommt noch dazu...
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #11
es ist definitiv zu wenig fleisch und grade am anfang braucht man meist sogar noch mehr
 
Werbung:
louve1975

louve1975

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
3.053
Ort
NRW
  • #12
Danke.. dann gibts ab morgen mehr. Hab schon zwei Portionen im KS zum auftauen. Heut ist Dosentag.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
2K
mrs.filch
M
  • Highlight88
  • Barfen
Antworten
19
Aufrufe
7K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
  • Katzenwolke
  • Kitten
Antworten
5
Aufrufe
1K
Katzenwolke
Katzenwolke
Antworten
23
Aufrufe
3K
doppelpack
doppelpack
Antworten
4
Aufrufe
3K
Poison_Ivy
Poison_Ivy
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben