Wer kennt Naturia ?

D

Dosenöffner1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2011
Beiträge
864
Ort
Oberpfalz
Hallo,
beim Einkaufen heute vormittag fand ich dieses Nafu.
Name Naturia
RRohprotein 11%
Rohöle 7,5 %
Rohasche 2,1%
Rohfaser 0,3 %
Feuchtigkeit 77 %
Vitamin E 35mg
Taurin 1000mg

Naturia Lachs mit Omega 3 Fettsäuren ist eine vollwertige Nahrung aus natür
lichen und frischen Zutaten.Fleisch und Fischzutaten nur von tieren die für den menschlichen Verbrauch verwendet werden.Kein Mais u Soja Wir verwenden kein Formfleisch.Frei von Zucker,chemischen Zusätzen, Konservierungs und farb
stoffen, Soja und Mais.
Angaben zu den tierischen Nebenerzeugnissen auf unserer Internetseite.

Fütterungsempfehlung Gewicht 3,5 kg ca 200g naturia
7kg ca 400g naturia

Hergestellt für Anjalini Gmbh Hamburg
www.naturiapetfood.de
Zusammensetzung
Fisch und Fischneberzeugnisse (Lachs u Kabeljau 22 %
Fleisch u Fleischnebenerzeugnisse 27 %von Rind (Lunge,Fleisch u Nieren.
20% Geflügel /Fleisch u Leber). Öle und Fette (0,04% Fischöl),Mineralstoffe.

Kennt jemand dieses Futter, ist es als minderwertig oder hochwertig einzustufen?
Es gibt dies Nafu im Kaufland.
 
Werbung:
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
Das ist nur Supermarktmarktfutter.

Na soooo schlecht finde ich es nun auch nicht.
Ich denke es ist ungefähr vergleichbar mit Animonda Carny, aber durchaus besser als Felix, Sheba und die nderen 4% Sorten.
Es ist auch besser deklariert als Cachet Select vom Aldi Süd.
 
O

Obscura

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2010
Beiträge
161
Auch wenns das im Supermarkt gibt, ist es nicht "nur" Supermarktfutter. Ich würde es am ehesten mit Real Nature vergleichen.

Es ist ganz gut deklariert und in die Analysewerte sind IMHO auch in Ordnung (klar, es geht immer besser). Meine beiden bekommen es mal ab und zu.
 
die_ananas

die_ananas

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2010
Beiträge
1.751
Ort
Sachsen-Anhalt
Kaufland? Hab ich noch nie gesehn... :( Klingt aber gut...
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13. April 2010
Beiträge
7.465
Alter
65
Gute Deklaration..! Preis?:)
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Das Naturia kostet hier im Globus 0,99 € (200g), hab´s aber noch nicht gekauft da meine Katze eine Rindallergie hat und jede Sorte mit Rind ist....:sad:
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13. April 2010
Beiträge
7.465
Alter
65
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
Naja, mit RN würde ich das nicht vergleichen.

Die Deklaration ist sicher besser als manch anderes Supermarktfutter.

Wenn man genau hinsieht, steht aber bei Rind auch Lunge an erster Stelle.
Also kann das keinesfalls sehr nahrhaft und hochwertig sein.

Und 0,99 € für 200 g? Da kauf ich lieber Macs.:p
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Ich kauf dann auch viel lieber (und mit gutem Gewissen;)) Ropocat oder Select Gold, das ist wenigstens sortenrein und günstiger (zumindest das Ropocat)
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
  • #10
Ich stelle es immer noch auf eine Stufe wie Animonda Carny....Mittelklasse eben.
 
bluesue71

bluesue71

Forenprofi
Mitglied seit
5. November 2009
Beiträge
1.022
Ort
Saarland
  • #11
Ich kenn das Naturia auch und hab es probiert, es ist ganz sicher besser als die meisten Supermarktfutter, immerhin zucker- und getreidefrei und ohne Chemiezeugs. Sowas kann man in den meisten Supermärkten suchen gehen (ohne was zu finden)! Es wird gern gefuttert bei uns, aber mich stört ein wenig die Rindlastigkeit und der hohe Anteil an Nebenerzeugnissen (Innereien), um es REGELMÄSSIG zu füttern (bei Carny ist das allerdings auch nicht anders). Für zwischendurch aber allemal okay.
 
Werbung:
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
  • #12
aber mich stört ein wenig die Rindlastigkeit und der hohe Anteil an Nebenerzeugnissen (Innereien), um es REGELMÄSSIG zu füttern (bei Carny ist das allerdings auch nicht anders).

Eben!

_______________________
 
D

Dosenöffner1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2011
Beiträge
864
Ort
Oberpfalz
  • #13
meine drei Raubkatzen fressen es lieber als das catzfinefood 3:confused:
 
bluesue71

bluesue71

Forenprofi
Mitglied seit
5. November 2009
Beiträge
1.022
Ort
Saarland
  • #14
Meine fressens auch sehr gerne. Und es ist ja auch nicht schlecht zu nennen! Nur halt nicht für jeden Tag, aber das siehst Du ja genauso.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben