Wer kann mir helfen!!

S

Sam23

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2010
Beiträge
948
Ich brauch hier dringend für meinen Bereich eine Lebenfalle. Es wird immer mehr hier und ich kann nicht kastrieren, da keine Fallen da sind. Die nächsten Katzen sind trächtig und das kann doch nicht sein :-( Sowas macht mich wütend und traurig. Ich habe seit April hier nur Kitten im Moment wieder mal 10 Stück und so langsam krieg ich dir Krise! Einige Mütter konnte ich schon kastrieren aber dann mußten die Fallen wieder weg und naja seit dem warte ich...
Ich habe mir die Falle hier ausgesucht
http://www2.westfalia.de/shops/agri...n_tierschuetzern_entwickelt_und_empfohlen.htm

Sie soll super sein und keine scharfe Kanten für die Katzen haben!

Könnt ihr mir vielleicht helfen das Geld zusammen zu bekommen.
Ich und die Katzen wären euch unendlich dankbar!
Falls ihr überweisen möchtet bitte Katzenfalle Yvonne als Stichwort angeben. Eine Spendenquittung können wir auch auststellen lassen, dafür brauch ich dann aber Eure Adresse!! Ich versuche es einfach mal, vielleicht hilft es ja. DANKE
pendenkonto:

Sparkasse Emmerich-Rees


Konto: 108 860

BLZ: 358 500 00

IBAN: DE14 3585 0000 0000 1088 60

BIC: WELADED1EMR
 
Werbung:
streunerhof

streunerhof

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2009
Beiträge
2.445
Ort
nordöstliches Oberbayern
Ich habe diese hier: http://www.ebay.de/itm/GROSSE-100-c...ierbedarf_klein_nagetiere&hash=item3cbba839ad
Die einzige neue Falle, die ich habe.

Wesentlich stabiler als die von dir vorgestellte, die ich auch habe. Die war kaputt und sollte weggeworfen werden. Aber ich habe sie reparieren lassen und sie funzt wieder.
Wichtig sind auch passende Umsetzkörbe, da kann man nämlich mit einer Falle mehrere Katzen fangen.
 
DADsCAT

DADsCAT

Forenprofi
Mitglied seit
17 April 2008
Beiträge
2.317
Ort
Hildesheim
.
....hast ne PN ..... :D
 
S

Sam23

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2010
Beiträge
948
Ich habe diese hier: http://www.ebay.de/itm/GROSSE-100-c...ierbedarf_klein_nagetiere&hash=item3cbba839ad
Die einzige neue Falle, die ich habe.

Wesentlich stabiler als die von dir vorgestellte, die ich auch habe. Die war kaputt und sollte weggeworfen werden. Aber ich habe sie reparieren lassen und sie funzt wieder.
Wichtig sind auch passende Umsetzkörbe, da kann man nämlich mit einer Falle mehrere Katzen fangen.

Die Umsetzkörbe benutzen wir hier nicht, da die Katzen eine Nacht in der Falle bleiben, dann kastriert werden und dann nochmal eine Nacht wieder ausnüchtern sollten, bevor sie freigelassen werden. Das heißt sie sind minst. 48 Stunden in den Fallen. Da die Fallen groß genug sind ist das eigentlich nie ein Problem aber die Körbe finde ich dafür zu klein.
 
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
9.404
Ort
O-E/NRW
Wir lassen Kater nach der Narkose auch eine Nacht wieder ausnüchtern, Kätzinnen zwei Nächte, um sie zu beobachten. Die Umsetzkörbe finde ich dafür auch zu klein, ideal ist eine Hundeflugbox, da kann man auch eine kleine Toilette reinstellen.

Wir haben Glück und unser TSV hat uns eine zur Verfügung gestellt.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben