Wer bestellt Frostfleisch?

P

Piroschka

Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2011
Beiträge
43
Hallo, wer bestellt von Euch Frostfleisch?
Ich habe jetzt einmal bestellt und es kam auch tief gefroren noch hier an. Habe es dann gleich wieder in den Froster. Da ich Angst hatte das es auftaut habe ich den Expressversand gewählt.

Also ich habe mal gehört das man gefrosterts Fleisch nicht auftauen soll und wieder einfrieren soll. Also zu mindestens nicht dann wenn es Roh ist.
Also auch nicht bei uns Menschen.

Doch wie macht ihr das? IN Großen mengen auftauen ist ja auch nix. ICh bin dann vor lauter Angst mit der Brotschneidemaschine tran und habe Stücke abgeschnitten und den Rest wieder eingefroren. Also so viele Stücke abgeschnitten wie ich brauche im tiefgekühlten Zustand.

ICh würde das ganze aber trotzdem gerne irgendwie Portionieren und wieder einfrieren. ( Also die Fertigen Mahlzeiten)
Wie macht ihr das?

Und wie lange kann ich das aufgetaute Fleisch etwas im Kühlschrank halten? Also ich meine wieviele Tage? Oder besser so wie ich es jetzt gemacht habe höchstens ein Tag?

Ich brauche am Tag keine 500g Fleisch, das ist eindeutig zu viel. Und ich habe schon die Kleine Portionen genommen und keine Große mit 1000g
 
Werbung:
Bacon

Bacon

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2009
Beiträge
1.602
Alter
33
Ort
in der Einöde
schau mal hier wegen wieder einfrieren.

ich bekomme mein fleisch, taue es in ganz lauwarmen wasser in der badewanne an, bis ichs schneiden kann.

dann schneide ich, supplemente wiege ich vorher (die trockenen) schon ab.

leber habe ich immer in 20-50 gr portionen fertig portioniert.

dann kommen leber, fett + suppies mit nem schluck wasser ans fleisch. rühren, rühren, rühren. ab in portionsbeutelchen und in den froster.

küche sauber machen, fertig.

das alles in bildlich: http://www.katzen-forum.net/barfen/84274-mein-barf-tagebuch.html
 
P

Piroschka

Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2011
Beiträge
43
ah, also ist das ein Gerücht. Dann muss ich das Fleisch demnächst auch nicht mit dem Expressversand schicken lassen. Lasse es dann gleich auftauen und positioniere es und friere es wieder ein. Dann kann ich auch große Mengen nehmen in 1 kg Format ( das ist dann auch billiger)
 

Ähnliche Themen

  • *KathiKatze*
  • Barfen
2 3
Antworten
41
Aufrufe
4K
  • cordophone
  • Barfen
3 4 5
Antworten
87
Aufrufe
9K
Starfairy
Antworten
28
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben