Welches Trofu für Maine Coons?

T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
Hallo,
ich schreibe für einen Kollegen. Der hat überwiegend Maine Coons & erzählte mir heute, dass er denen nur von Royal Canin Trofu-Kroketten für Maine Coons geben kann (an Trofu). Die anderen Trofu-Sorten würden seine Katzen einfach so runterschlucken ohne Kauen oder ähnliches. Ich kann mir das nicht vorstellen, gibt es wirklich kein anderes Futter für Maine Coons. Und ja, er füttert auch Nafu, aber er gibt eben auch noch Trofu dazu ....
Weiß jemand noch Sorten, die "groß" genug für Maine Coons wären?
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Ich kenne auch nur diese Großen. Aber ich bin der Meinung: lieber Kleine im Ganzen verschluckt und inhaltlich sehr gut, als Große 1x auseinandergebissen und inhaltlich Müll... ;)
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
mhmm ... stimmt eigentlich. aber bis jetzt stoße ich da auch bzgl. Nafu auf taube Ohren ... heute hatten wir uns wg. vet-concept, rc & hills in den haaren oder was ich joe dann während der Ausschlussdiät füttere. aber, du bringst mich auf eine Idee ... ab & an, bringe ich ihm Futter mit, dass meine Katzen nicht fressen ... vll sollte ich das mal mit Trofu auch so machen?! Vll sieht er ja dann, dass seine Katzis auch etwas anderes fressen können...
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Rohfleisch.
Trockenfleisch.
 
T

tiha

Gast
mhmm ... stimmt eigentlich. aber bis jetzt stoße ich da auch bzgl. Nafu auf taube Ohren ... heute hatten wir uns wg. vet-concept, rc & hills in den haaren oder was ich joe dann während der Ausschlussdiät füttere. aber, du bringst mich auf eine Idee ... ab & an, bringe ich ihm Futter mit, dass meine Katzen nicht fressen ... vll sollte ich das mal mit Trofu auch so machen?! Vll sieht er ja dann, dass seine Katzis auch etwas anderes fressen können...


Ich hab eine Freundin, da hab ich das gleiche Problem. Ich hab's inzwischen aufgegeben :(. Hab mich fusselig geredet, alles für die Katz. Muss irgendwie noch lernen, solche Dinge zu aktzeptieren... :oops:

Aber ich halte Dir bzw. seinen Katzen die Daumen, dass es klappt ;)
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
tja, meine Mutter versteht auch nicht, dass das "normale" Supermarktfutter nicht so toll ist ... da kann ich auch stundenlang diskutieren. Ich kann ihr bzw. Minka auch anderes Futter bestellen, aber wenn meine Mutter dann einkaufen ist, scheint die Versuchungzu groß zu sein, dass sie immer irgendwelches Futter mitbringt.

Hat es eigentlich einen bestimmten Grund, warum es extra Futter für maine Coones gibt, oder ist das nur Geldmacherei?
 
T

tiha

Gast
Hier die Erklärung von Zoo-Plus:

Royal Canin Maine Coon 31 Katzenfutter ist ein speziell auf den Bedarf von Maine Coon Katzen abgestimmtes Katzentrockenfutter:

King Size Croc: Auf Grund ihres viereckigen Gesichtsprofils und der starken Kiefer kann die Maine Coon Katze verhältnismäßig schnell große Mengen an Nahrung zu sich nehmen. In Größe, Form und Textur spezifische Kroketten sind daher entscheidend, um die Geschwindigkeit der Nahrungsaufnahme zu verlangsamen und die Zahnhygiene zu fördern
Mobility Control: Glukosaminchlorid und Chondroitinsulfat tragen dazu bei den Knorpelverschleiß zu verringern und unterstützen die Beweglichkeit der Gelenke
Beauty Shine Complex: Essenzielle Fettsäuren aus Borretschöl in Kombination mit Vitaminen fördern die Gesundheit der Haut und sorgen für ein seidig glänzendes Fell


Ich persönlich halte es definitiv für Geldmacherei...
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Wozu Züchterehrgeiz führen kann :eek:

Zugvogel
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
wieso züchter-ehrgeiz
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
  • #10
Es gibt noch:

Animonda Delux Grandis
Sanabelle Grande
Happy Cat XL

allerdings sind die von den Inhaltsstoffen auch nicht so toll!:rolleyes:
 
L

Lillycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2008
Beiträge
387
Ort
Tirol
  • #11
Ich füttere meiner Coonie eine 50/50 Mischung RC Maine Coone + Oral Sensitive (sind auch ziemlich groß).
Wenns grad keine Oral Sensitive gibt, nehm ich halt Sensible. Achte selber auf qualitativ hochwertige Nahrung für mich, daher kein Ramsch fürs Mädl! Sie ist jetzt 3 Jahre alt, hat weder Verdauungsprobleme noch mit dem Fell, den Knochen oder sonstiges. Tierarztkosten beschränken sich nur auf die Impfkosten. Das sollte hochwertiges Futter wert sein!
 
Werbung:
T

tiha

Gast
  • #12
Ich füttere meiner Coonie eine 50/50 Mischung RC Maine Coone + Oral Sensitive (sind auch ziemlich groß).
Wenns grad keine Oral Sensitive gibt, nehm ich halt Sensible. Achte selber auf qualitativ hochwertige Nahrung für mich, daher kein Ramsch fürs Mädl! Sie ist jetzt 3 Jahre alt, hat weder Verdauungsprobleme noch mit dem Fell, den Knochen oder sonstiges. Tierarztkosten beschränken sich nur auf die Impfkosten. Das sollte hochwertiges Futter wert sein!



Bitte nicht böse sein, aber unter "gutes" Futter würde ich weder RC, noch TF einordnen...
 
L

Lillycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2008
Beiträge
387
Ort
Tirol
  • #13
Danke für den Hinweis! Bin selber grad durchs durchlesen bewusst geworden, dass ich da einem Riesenbären aufgesessen bin!
Hab schon einen Hilferuf zur Beratung gestartet (neues Thema!).
Danke!
Lillycat
 
T

tiha

Gast
  • #14
Danke für den Hinweis! Bin selber grad durchs durchlesen bewusst geworden, dass ich da einem Riesenbären aufgesessen bin!
Hab schon einen Hilferuf zur Beratung gestartet (neues Thema!).
Danke!
Lillycat


:D


Mach Dir nichts draus, ging vielen von uns so (mir u. a. auch :oops:)

Das bekommst Du schon hin. Schlau machen, probieren und irgendwann hast Du dann das für Deinen Schatz Ideale gefunden.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #15
.. unsere Mc's bekommen das "Wilderness" von "Bestes Futter" und vertragen das recht gut ;)

Ausserdem barfe ich usw ...
 

Ähnliche Themen

Jumaa
Antworten
96
Aufrufe
7K
ELIA
Rosalie1968
Antworten
16
Aufrufe
11K
Rosalie1968
Rosalie1968
D
Antworten
11
Aufrufe
4K
Die zwei ES
D
Nai
Antworten
7
Aufrufe
2K
Nai
player66
Antworten
27
Aufrufe
4K
player66
player66

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben