welche Vorkehrungen bei Hitze?

K

Knuddellina

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30. August 2010
Beiträge
24
Hallo,

zur Zeit ist es ja überall sooo heiß. Was macht Ihr denn für Eure Katzen alles um ihnen das Wohnungsleben so angenehm wie möglich zu gestalten?

Bei uns waren es gestern fast 30 Grad in der Wohnung. Ich hab früh nasse Handtücher unten hingelegt, damit sie sich dort abkühlen können, ich reibe auch beide mal mit nassen Händen ab.
Im Nassfutter wird viel Wasser verabreicht und auch mal Thunfisch in viel Wasser angeboten.

Was könnte man noch so machen?
 
Werbung:
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
hello

haben sie denn probleme mit der hitze?

meine zb. haben garkeine probleme. wir haben 2 etagen, die obere etage ist unterm dach, dazwischen offen, es wird also sehr warm. keinerlei veränderung zu 20°c.

was ich tue: mehr wasser hinstellen, barf ersäufen, es gibt see + barf zu fressen. ;) sonst tue ich eigentlich nichts. nachts alle fenster auf. das wars.

liebe grüsse
 
Evo

Evo

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2010
Beiträge
2.192
Ort
Gelsenkirchen, NRW
Wir haben eine Norwegerin also vieeeeel Fell!

Ich mache dann immer die Rollos morgens runter und lasse nur einen kleinen Spalt für die Mieze zu glotzen offen (unsere Fenster gehen bis zum Boden)

Dann bekommt das NaFu noch etwas Wasser verabreicht. Und der Furminator kommt regelmäßig zum Einsatz, da sie dank dem Wetter schon das erste Winterfell angesetzt hat.

Dann wird das Rollo der Balkontür fast komplett runter- und nur noch soweit Platz gelassen, dass sie ohne Probleme rein und raus kommt.
Die Tür bleibt dann auch nur einen Spalt auf.

Nachts wird immer intensiv durchgelüftet.

Unsere Wohnung bleibt so eigentlich recht angenehm kühl.

Das ihr die Hitze zu schaffen macht merke ich daran, dass sie nicht mehr so oft spielen will bzw. nach sehr kurzem Toben ko ist.
 
K

Knuddellina

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30. August 2010
Beiträge
24
Ja ich glaube sie haben Probleme mit der Hitze.
Liegen nur rum und wollen nicht spielen, fressen sehr viel weniger.

Es sind beide Maine Coon, also auch viiiel Fell :muhaha:

Der Leon ist zudem auch etwas dicklich, er hechelt so beim Spielen schon schnell und jetzt nach paar Sprungsätzen ist er platt.

Und gestern wo es so extrem warm war, hat sogar mein großer Kater Niclas auch gehechelt.

Nachts kann ich nicht alles aufmachen, weil die keinen Durchzug bekommen dürfen, also sperr ich sie meist bei uns mit ins Schlafzimmer ( schlafen eh schon immer bei uns ) und mach dann den Rest der Wohnung auf Durchzug. Fenster haben wir aber alle auch bis unten und die Sonne scheint von früh bis abends da rein, Balkon ist ebenfalls verglast. Also extrem sonnenanziehend.

Gestern haben wir uns ne Weile in den Hausflur gesetzt, da war es schön kühl, aber tagsüber kann ich die da schlecht lassen.

Hoffentlich wird das bald wieder kühler...
 

Ähnliche Themen

Fibo
Antworten
22
Aufrufe
9K
stinkhans
stinkhans
melles.w
Antworten
101
Aufrufe
19K
Anke
V
Antworten
1
Aufrufe
552
Irmi_
Kaneel
Antworten
5
Aufrufe
2K
Annemone
Annemone
K
Antworten
2
Aufrufe
678
Knurrhahn
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben