Welche ist den nun die Richtige Siam ???

Y

yune

Benutzer
Mitglied seit
28. Juni 2011
Beiträge
43
Hallo,
habe 2 Siamkitten, allerdings keine Geschwister. Beides sind eigentlich Siamkatzen, unterscheiden sich jedoch in ihren Äußeren: Eine sieht ganz "normal" aus ..... dunkle ohren , pfötchen , schwanz und Maske im gesicht. Dazu kommen schöne schräg gestellte blaue augen. Insgesamt kann man sagen sie hat was Asiatisches. Bei der Jüngeren trifft alles auch zu, nur die Augen sind bei ihr nicht schräg gestellt, sondern ganz rund und groß , aber trotzdem Blau. Ist es möglich, dass es innerhalb einer Rasse , solche Differenzen gibt???

Achja: Mich stören die runden Augen in keinster Weise , es interresiert mich einfach:aetschbaetsch1:
 
Werbung:
Isbl90

Isbl90

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
5.090
Ort
Jena
Hm, am besten und einfachsten wäre es, wenn du einfach mal ein paar Bilder von den beiden rein stellst.

Du kannst sie z.B. mit http://picr.de ganz einfach hoch laden. ;)
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
Da du zu keiner der Katzen einen Stammbaum hast, ist keine ein Siam - in dem Sinne ;)
 
C

carloS

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.553
hallo yune,

gerade bei siamesen/orientalen gibt es eine weite bandbreite im "typ".
vom "thai" bis zur "fledermaus" ist alles drin. der alte typ hat oft größere, offenere augen, im vergleich zu hauskatzen- oder britenaugen zb. sollten sie aber immer noch leicht schräg sein.
kennst du die eltern der beiden ? hast du papiere ?
die herkunft zurückzuverfolgen kann interessant sein. mein siamkater zb., den heute viele für thai oder gar mischling halten , sieht haargenau aus wie ein vorvorvorfahre......

lg
marion
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.117
Hallo,
habe 2 Siamkitten, allerdings keine Geschwister. Beides sind eigentlich Siamkatzen, unterscheiden sich jedoch in ihren Äußeren: Eine sieht ganz "normal" aus ..... dunkle ohren , pfötchen , schwanz und Maske im gesicht. Dazu kommen schöne schräg gestellte blaue augen. Insgesamt kann man sagen sie hat was Asiatisches. Bei der Jüngeren trifft alles auch zu, nur die Augen sind bei ihr nicht schräg gestellt, sondern ganz rund und groß , aber trotzdem Blau. Ist es möglich, dass es innerhalb einer Rasse , solche Differenzen gibt???

Achja: Mich stören die runden Augen in keinster Weise , es interresiert mich einfach:aetschbaetsch1:

Kann man ohne Bilder schlecht beurteilen, hast du Papiere für die beiden? Vielleicht sind es ja auch Mixe.
 

Ähnliche Themen

A
2 3
Antworten
44
Aufrufe
2K
Arimerlinmonty
A
S
4 5 6
Antworten
106
Aufrufe
33K
Jeans
E
6 7 8
Antworten
154
Aufrufe
22K
Timiz
Timiz

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben