Weitreichende Infos zur Unsauberkeit!

Cipo

Cipo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Oktober 2013
Beiträge
215
Ort
Salzburg
Buchempfehlung - Fehlkauf

Zu den Empfehlungen für
STILLE ÖRTCHEN FÜR STUBENTIGER
kann Folgendes gesagt werden:

Meine Freundin (4Katzen ) hat mit dem Jüngsten Unsauberkeitsprobleme.

Hab ihr das Buch geschenkt.Sie ist entsetzt. (und ich auch)


Katzen protestieren nicht ! Ach nein??? Meine schon -ihre auch...usw...:grummel:

Soviel Unsinn, geschrieben von einem Katzenhalter mit Einzelhaltung....woher ihre "Weisheiten" stammen , weiß ich nicht, hoffe nicht aus dem Kaffeesatz.

Das Geld hätte ich mir sparen können:reallysad:
 
S

Sandm@n64

Gast
Traurig wenn man schon mit einem so gut geschriebenen Buch überfordert ist.

Richtig es gibt keine Unsauberkeit aus Protest, das sagt nicht nur Frau Hauschild sondern jeder fähige Tiertherapeut/Verhaltensbiologe.

Für Katzen sind die Ausscheidungen etwas völlig natürliches und in keiner Weise mit dem bei Menschen anerzogenen Ekelfaktor belegt.
Auch sind Tiere nicht zu dem Gedakengang um die Ecke das sie damit den Menschen strafen könnten fähig.
Wenn Katz pinkelt weil sie angeblich nicht ihren Kopf durchsetzen kann ist das vom Menschen mit seiner Reaktion anerzogen.

Mal noch ein Lesetipp, sogar gratis.
http://www.schroll.at/wp-content/uploads/2014/06/DerKatzenklo-Survival-Guide.pdf
 
Cipo

Cipo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Oktober 2013
Beiträge
215
Ort
Salzburg
Traurig wenn man schon mit einem so gut geschriebenen Buch überfordert ist
Klar,musste ja kommen....

Welch "weise" Worte:D:D:D:D:D:D

CU
 
S

Sandm@n64

Gast
Sind ja notwendig bei dem was du da raushaust.

Du wirst in der gesammten Fachlitertur nix anderes lesen.
Es gibt kein Protestpinkeln weil die Tiere nicht zu diesem Gedankengang fähig sind.
Allein schon das ist ein rein menschliches Bewertungsystem das nicht in der Katzenwelt existiert.

Das gilt auch für alle anderen "Terrorakte" wie schreien in der Nacht, Dinge runterwerfen usw. usf.
Erst die Reaktion des Menschen führt zu einem "Lernerfolg" und einer Wiederholung der Aktionen.

Aber genau ist das Problem, egal ob bei Hund oder Katze, die Krone der Schöpfung ist unfähig über den Tellerrand zu schauen und projiziert sein Wertesystem und seine Sichtweise auf die Tiere und wundert sich dann das er Probleme hat.
 
E

EnSeTuMi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 April 2018
Beiträge
2
Unsauber

Ich habe plötzlich auch ein Problem von Unsauberkeit.
Seit einer Woche haben wir einen 8 Monate alten Kater. Wir haben erst mal einen genommen ein zweiter ist schon in suche.
Jedoch zweifle ich gerade daran überhaupt Katzen halten zu wollen denn,
Seit 3 Tagen pinkelt er plötzlich neben die Balkontür an die Tapete.
Jeden Tag mindestens einmal immer an die gleiche Stelle
Verzweifele gerade. Der TA sagt er sei gesund . Keine Krankheiten.
Er spielt ausgiebig mit meinen Kindern und frisst und trinkt sehr gut. Das Klo benutzt er auch .
Habe das Gefühl das er es zum Trotz macht da er noch nicht auf den Balkon kann da dieser noch nicht fertig renoviert ist.
Hilfe.... Was kann ich tun? Wir sind gerade eingezogen und alles ist neu renoviert.
LG
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
16.444
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Ich habe plötzlich auch ein Problem von Unsauberkeit.
Seit einer Woche haben wir einen 8 Monate alten Kater. Wir haben erst mal einen genommen ein zweiter ist schon in suche.
Jedoch zweifle ich gerade daran überhaupt Katzen halten zu wollen denn,
Seit 3 Tagen pinkelt er plötzlich neben die Balkontür an die Tapete.
Jeden Tag mindestens einmal immer an die gleiche Stelle
Verzweifele gerade. Der TA sagt er sei gesund . Keine Krankheiten.
Er spielt ausgiebig mit meinen Kindern und frisst und trinkt sehr gut. Das Klo benutzt er auch .
Habe das Gefühl das er es zum Trotz macht da er noch nicht auf den Balkon kann da dieser noch nicht fertig renoviert ist.
Hilfe.... Was kann ich tun? Wir sind gerade eingezogen und alles ist neu renoviert.
LG
Bitte schreib einen neuen eigenen Beitrag in der Rubrik Unsauberkeit.
Dann bitte den Fragebogen zum Thema Unsauberkeit kopieren, den Beitrag findest du auch oben in der Rubrik, und in deinen Beitrag einfügen und ausfüllen. Dann können wir besser helfen und müssen nicht jede Frage einzeln stellen. Danke.

Fragebogen Unsauberkeit
 
Zuletzt bearbeitet:
E

EnSeTuMi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 April 2018
Beiträge
2
Bitte schreib einen neuen eigenen Beitrag in der Rubrik Unsauberkeit.
Dann bitte den Fragebogen zum Thema Unsauberkeit kopieren, den Beitrag findest du auch oben in der Rubrik, und in deinen Beitrag einfügen und ausfüllen. Dann können wir besser helfen und müssen nicht jede Frage einzeln stellen. Danke.

Fragebogen Unsauberkeit
Das mit dem Fragebogen ist sehr umständlich für mich da ich nicht am Computer schreibe sondern am Handy 🤔
 
S

Sandm@n64

Gast
Das mit dem Fragebogen ist sehr umständlich für mich da ich nicht am Computer schreibe sondern am Handy 🤔
Das kann ich schon verstehen aber es gibt keine "Heilmittel" die man dir zur Hilfe empfehlen kann, man muß schon die Fragebogen angeführten Infos haben um die Situation halbwegs einschätzen zu können und brauchbare Tipps zu geben.

Mal als Denkanstoss, ein Trotz-/Protestpinkeln gibt es nicht!
Die Gründe liegen entweder im gesundheitlichen Bereich und dazu gehören auch "seelische" Probleme wie Unsicherheit, Angst oder Frustration oder Erkrankungen im Bereich der Harnwege aber auch andere Erkrankungen.

Oder es liegt sehr häufig grundsätzlich am Klomanagement.

Wir helfen gerne ( in unserer Freizeit ;) ) aber dazu brauchen wir mehr Informationen.
:)
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
16.444
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Das mit dem Fragebogen ist sehr umständlich für mich da ich nicht am Computer schreibe sondern am Handy
Dann lies dir den Fragebogen bitte durch und beantworte die Fragen einfach frei in dem was du schreibst, du mußt ihn ja nicht kopieren.
Aber wir brauchen eben die Angaben, zB wo das Klo steht, wie viele Klos es gibt, wie oft sie sauber gemacht werden, was für Streu und so weiter.
Auch die Frage was schon unternommen wurde und ob der Urin untersucht wurde sind wichtig.

Also bitte einfach die Fragen ohne Fragebogen so gut es geht beantworten.
Es nützt ja nix wenn wir nicht wissen wo die Ursachen liegen, dann können wir auch nicht sagen was du anders oder besser machen kannst.
ok?

Und ein eigener Beitrag in der Rubrik Unsauberkeit würde auch helfen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben