Weisses Fell = Krebs/Sonnenbrandgefahr?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Ich lese immer oft (auch hier) das weisse Katzen immer Sonnenbrandgefahr haben undoder Krebs deswegen...

Jetzt hab ich hier zwar keinen ganz weißen Kater aber mein Zeus hat viel weiss zu seinem schwarz...

Vorallem seine Ohren. Eig hat er ne schwarze Kapuze mit weißen Öhrchen ( was übrigens sehr :pink-heart: ist) - muss ich da jetzt was befürchten da er freigang hat?

Oder is das ungefährlich?
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Weißfellige Ohren sind weißfellige Ohren, egal wie der Körper befellt ist.

Und weißfellige Ohren sind besonders gefährdet bei Sonne, sie müssen geschützt sein, um Hauttumor weitestgehend zu vermeiden.
Was ich besonders wichtig finde, ist, daß nach jedem Sonnengang die Ohren zusätzlich mit Notfallcreme oder Notfalltropfen behandelt werden.


Zugvogel
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
ja genau:) was nehme ich am besten? Und was passiert wenn sich Katerchen dazu entschliesst Sonnencreme abzuschlecken? Is doch sicher nicht gut? Muss ich dann andere dünnfellige stellen weisen felles auch eincremen? Zb Unterschenkel?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
686
Antworten
2
Aufrufe
5K
Antworten
8
Aufrufe
799
engelsstaub
Antworten
3
Aufrufe
3K
gisisami
Antworten
4
Aufrufe
1K
Piepmatz
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben