Weiße Punkte im Kot

  • Themenstarter Desiree2014
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
D

Desiree2014

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2014
Beiträge
84
Hallo,

Meine zwei Mäuse haben vor ein paar Tagen durchfall mit weißen Pünktchen im Kot bekommen.
Auch so machten sie auf mich einen eher kränklichen Eindruck,also auf zum Tierarzt.
Ich erzählte der TA von meinem Problem und erwähnte das sich meine eine Katze sehr warm anfühlt,hatte recht,sie hatte fieber......sie bekam eine wurmkur und eine Spritze.
Die andere bekam natürlich auch eine Wurmkur.
Heute geht es ihnen wieder richtig gut:yeah:

Nur sind die Punkte und der Durchfall immernoch :dead: ist das normal?sind das wumeier? :oha: habe auch erstmal Futter bekommen damit der Durchfall aufhört.....
 
Werbung:
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
Wurde denn der Kot untersucht?

Welches Futter hast du für den Durchfall bekommen?
 
D

Desiree2014

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2014
Beiträge
84
Nein kot wurde nicht untersucht,haben sie auch nicht danach gefragt anscheinend gingen sie ja laut meiner Beschreibung davon aus das es Würmer sind.Habe dieses Royal Canin Nassfutter bekommen welche Sorte genau weis ich jetzt gar nicht.....:sad:
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Ich würde schon wissen wollen, was die Katzen haben, dementsprechend müsstest du die Wohnung ja auch reinigen. Nur mit einer Wurmkur ist es ja nicht getan. Am besten man sammelt sowas ein und bringt es mit (und lässt es untersuchen). Wenn es Würmer sind, ist es aber ja auch normal, dass noch weiterhin welche ausgeschieden werden, die toten müssen ja auch irgendwo hin und die Würmer entwickeln sich ja in Zyklen, sprich es sind nicht alle im gleichen Stadium.
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
Ich würde nun 3 Tage hintereinander Kot sammeln, diesen bitte in einem ausgekochten Marmeladenglas und im Kühlschrank aufbewahren sammeln und zum Ta bringen....

Na immerhin kein Trockenfutter, aber Royal Canin ist Mist...

Da lieber ein Schonkost füttern, also ein Hühnchen kochen mit evtl. etwas Karotte dazu...
 
D

Desiree2014

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2014
Beiträge
84
Okay :D habe schonmal Hähnchenfilet gekocht das haben sie gar nicht gefressen,habe ich da irgendwas falsch gemacht :oha:
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
D

Desiree2014

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2014
Beiträge
84
Ich habe Ihnen Hähnchenfilet schonmal so roh gegeben,das Fressen sie,aber gekocht fanden sie nicht so toll.Zu trocken?
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
D

Desiree2014

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2014
Beiträge
84
  • #10
Fleischbrühe 😂 naja ich werde es morgen mal versuchen,danke für den Tipp
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
  • #11
Werbung:

Ähnliche Themen

mirilein
2
Antworten
37
Aufrufe
37K
M
seseselen
Antworten
9
Aufrufe
11K
seseselen
seseselen
sence82
2 3
Antworten
42
Aufrufe
5K
sence82
Gabipaule
Antworten
23
Aufrufe
14K
Jorun
F
2
Antworten
28
Aufrufe
668
TheodoraAnna
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben