Weihnachtsdeko?

Panther1977

Panther1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juli 2016
Beiträge
282
Guten morgen zusammen

Unsere beiden Räuber eddy und tapsi (nun shcon 5 und 6 monate alt) erleben ja nun mit uns ihr erstes Weihnahcten. Nun hab ich zur Deko mal eine Frage:

kann man Duftkerzen aufstellen? Also meine tochter stellt gern welche auf. Klar es ist verbrennungsgefahr, aber auch wenn man z.b. teelichter in Gläser tut und die auch nur unter Aufsicht brennen würden? Oder vllt lieber nur, wenn die kitten nicht ins zimmer können? sie sind es zwar gewohnt, daß früh udn nahcts zu ist bis sie aufsteht, sonst dürfen sie aber immer rein (außer sie lackiert ihre nägel). momentan stehen gläser mit schummelteelichter, da laufen sie nur dran vorbei.

oder kann man sowas jetzt gar nicht mehr nutzen wegen dem duft? Wie sieht es mit räuchtermännchen mit tannenduft aus?

Weihnahctsbaum bin ich gespannt, hab extra nochmal plstikkugeln und plastiksterne gekauft (die anderen kugeln war ich nicht sicher und die sterne aus stroh). hoffe sie gehen nicht klettern im baum. der kratzbaum steht dann ja zwar im selben zimmer an anderer stelle

vielen dank für eure hilfe
Liebe grüße

Katrin mit tapsi und eddy
 
Werbung:
Poison_Ivy

Poison_Ivy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 September 2013
Beiträge
891
Die meisten Katzen mögen keine Zitrus-Düfte, auf sowas würde ich daher verzichten. Wegen der Brandgefahr natürlich nicht unbeaufsichtigt lassen, aber das sollte man ja eh nicht.

Ansonsten: Ausprobieren, wie sie auf sowas reagieren. Wenn du merkst, dass sie einen Duft nicht mögen, den halt weglassen.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Meine Katzen haben kein Problem mit Düften. Ich wähle da aber selbst auch eher dezente aus, da ich zu extreme Varianten auch nicht mag.

Beim Tannenbaum unbedingt darauf achten, dass keine Nadeln aufgenommen werden (und grundsätzlich würde ich da was weicherem raten) und das Wasser nicht getrunken werden kann. Zum einen giftig und zum anderen können sonst Magen und Darm perforiert werden.
 
Panther1977

Panther1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juli 2016
Beiträge
282
der baum wird wieder eine nordmanntanne, da sidn die nadeln eh nicht so piksig und fallen erst spät ab. da haben wir bisher gute "nadelerfahrungen" gemacht, das wasser ist im ständer drin, da kommen sie denk ich nicht gut ran. trinken eh kaum
 
Panther1977

Panther1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juli 2016
Beiträge
282
dann kann sie also auch ihre duftkerzen im glas aufstellen, das wird sie freuen. vielen lieben dnak
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben