weicher Stuhl (kein Durchfall)

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Paulfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
24
Hallo ihr Lieben!

Unser Basti ist am Sonntag eingezogen. Jetzt ist uns aufgefallen das er seit gestern weichen Stuhl hat. Sonst scheint er sehr fit zu sein. Er frisst auch sehr brav. Kann das die Umstellung sein? Oder muss ich mir Sorgen machen?

Lg Paulfi
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Wie alt ist der Kater?
Wo kommt er her?
Wurde er entwurmt und wenn ja wann und womit?
Was genau füttert ihr und was hat er vorher gefressen?
 
Cindyslilli

Cindyslilli

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
4.034
Ort
bei Hannover
Erst mal: herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuzugang!
Als mein Spanier hier einzog,hatte er auch einige Zeit recht weichen Stuhl.Einmal auch richtig wässerig.Zur Sicherheit habe ich eine 3 Tages-Kot-Probe beim TA abgegeben. Zwei Sachen waren da nicht so ganz im Lot.Nach rund 10 Wochen dann zur Kontrolle noch mal eine 3-Tages-Probe.Da war dann alles bestens. Bei uns lag es somit vermutlich an eine Mischung aus der Umstellung des Futters und dem Stress (Transport nach Deutschland,Pflegestelle mit 3 anderen Katzen und noch mal Umzug mit Zusammenführung).Das kann einem schon auf den Magen/Darm schlagen.
Zur Sicherheit würde ich aber ein Kotprofil erstellen lassen,um ernsthafte Ursachen ausschließen zu können. Beziehungsweise,dass man schnell Maßnahmen ergreifen kann,sollte etwas anderes die Ursache sein.
 
P

Paulfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
24
Hallo,

also unser Basti ist 4,5 Jahre, kommt aus einer Pflegestelle und wurde angeblich entwurmt.
Vorher hat er eigentlich alles bekommen, Whiskas, Kitekat etc.

Bei uns gibts Animonda Carny und Animonda vom Feinsten

Wie gesagt, er friss brav, spielt etc....

Noch zu erwähnen wäre, dass unser Basti Herzkrank ist und täglich eine Tablette bekommt.
Haben nächste Woche diesbezüglich wieder eine Kontrolle.

Will ihm eigentlich den Transport zum TA ersparen wenn er eh nächste Woche hin muss....

Basti ist am Sonntag eingezogen...

Danke für eure Hilfe
 
LucyMarie

LucyMarie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 November 2014
Beiträge
481
Ort
Wiesbaden
Manche Katzen bekommen von Animonda Carny Durchfall oder zumindest weichen Stuhl. Lass das mal ein paar Tage weg und schau, ob es besser wird.
 
Nisha

Nisha

Forenprofi
Mitglied seit
6 August 2012
Beiträge
7.756
Ort
Osnabrück
Meine Luna hat auch immer mal weichen Stuhl. Ich gebe ihr dann ein paar Tage etwas Heilerde übers Futter.
 
Lilykin

Lilykin

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2012
Beiträge
2.192
Ort
Berlin
Das kann auch am Umzugsstress liegen; wenn es nicht besser wird, der Kater aber sonst wohlauf ist, kannst einfach über 3 Tage Kot sammeln (Stuhluntersuchungsröhrchen gibt es günstig in der Apotheke), und ein Kotprofil machen lassen (inkl. ELISA-Test auf Giardien).
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Fang doch einfach drei Tage vor dem Termin an den Kot zu sammeln und wenn du eh einen Termin hast gibst du das dann dort ab und bittest um eine Untersuchung auf Würmer und am besten auch auf Giardien.

Was für eine Tablette bekommt er denn und wie hießt seine Erkrankung?
Geht ihr zum Herzultraschall bei dem Termin?
 
P

Paulfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
24
Hallo Petra


er bekommt Tenomin 25mg 1/8 Tbl am Tag.

Wie genau die Krankheit heißt weiss ich leider noch nicht.
Laut Pflegestelle hat er einen vergrößerten Vorhof und die Muskelfasern sind vergrößert.
Mehr weiss ich am Donnerstag wenn ich selber mit ihm beim Doc war.
Er bekommt einen Herzultraschall
Angeblich zur Kontrolle weil er diese Tabletten erst seit 1,5 Wochen nimmt. Vorher hatte er andere.
Dann brauchen wir angeblich nur 1x im Jahr gehen.
Ich hoffe es stimmt....
Ich liebe ihn schon sooooo und mach mir natürlich wegen allem gleich sorgen.
Noch dazu bin ich halt ein bisserl über nervös, weil ja unser Bacardi so plötzlich gestorben ist.

Danke für eure Hilfe

Lg Paulfi
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #10
Tenormin ist ein Betablocker, der Wirkstoff ist Atenolol.
Eine achtel Tablette ist 3,12mg, das ist eine sehr niedrige Dosierung.
Wie kriegst du die Tablette den geachtelt?
Ich habe schon Schwierigkeiten ein gescheites viertel hinzukriegen.

Und berichte bitte mal was beim Herzultraschall heraus gekommen ist.
 
P

Paulfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
24
  • #11
Herzultraschall

Hallo ihr Lieben,

Basti hat mittlerweile wieder normalen Stuhl :)

Waren heute beim Herzultraschall wegen seiner Herzkrankheit.
Haben ihm ja von einer Pflegestelle und die haben uns gesagt das Basti eine ganz schlechte Prognose hat.
Heute der Spezialist hat gesagt, dass Basti nur eine ganz milde Form von Kardiomyopathie hat. Wir haben in 6 Monaten wieder Kontrolle und er hat uns sogar in Aussicht gestellt das wir vielleicht in 6 Monaten dann das Medikament ausschleichen können.

Ich freue mich soooo!!

Danke fürs Zuhören

lg Paulfi
 
Werbung:
Nisha

Nisha

Forenprofi
Mitglied seit
6 August 2012
Beiträge
7.756
Ort
Osnabrück
  • #12
Hallo ihr Lieben,

Basti hat mittlerweile wieder normalen Stuhl :)

Waren heute beim Herzultraschall wegen seiner Herzkrankheit.
Haben ihm ja von einer Pflegestelle und die haben uns gesagt das Basti eine ganz schlechte Prognose hat.
Heute der Spezialist hat gesagt, dass Basti nur eine ganz milde Form von Kardiomyopathie hat. Wir haben in 6 Monaten wieder Kontrolle und er hat uns sogar in Aussicht gestellt das wir vielleicht in 6 Monaten dann das Medikament ausschleichen können.

Ich freue mich soooo!!

Danke fürs Zuhören

lg Paulfi

Glückwunsch, das freut mich. Dann jetzt viel Spaß mit dem kleinen Stinker :yeah:
 
Cindyslilli

Cindyslilli

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
4.034
Ort
bei Hannover
  • #13
Na das ist ja mal eine tolle Nachricht !!!
Ich freue mich ganz doll für Euch und drücke die Daumen,dass in einem halben Jahr,die Medis wirklich nicht mehr nötig sind!
 
P

Paulfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
24
  • #14
Danke euch!!!

Wir sind total happy und mega stolz auf unseren Stinker weil er soooo brav bei der Untersuchung war!!
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #15
Das hört sich gut an, ich freue mich mal mit. :D
 
Lilykin

Lilykin

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2012
Beiträge
2.192
Ort
Berlin
  • #16
Das sind ja tolle Neuigkeiten! *freu*
 

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
8K
Antworten
17
Aufrufe
4K
kiararonja
Antworten
1
Aufrufe
4K
mrs.filch
Antworten
11
Aufrufe
15K
Zugvogel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben