Was tun gegen den Geruch?

KittenUpATree

KittenUpATree

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2016
Beiträge
59
Hallo, ihr Lieben!

Wie manche sicher schon wissen, habe ich mir kürzlich eine zweite Katze angeschafft :) Jetzt hat mir die Neue heute Nacht auf die Couch gepinkelt *seufz*
Ich bin hier nicht auf der Suche nach dem Grund, der ist mir eigentlich klar (umzugsstress, sie ist letzte Woche erst kastriert worden, muss wenn sie allein ist nen kragen tragen, weil sie die wunde schonmal aufgeschreckt hat... Allgemein zu viel auf einmal)
Mein Problem ist der Geruch. Anfangs hatte ich auch mit Pixel das Problem. Sie hat mir zwei Teppiche versaut... Ich hatte damals nen Reiniger vom Fressnapf, leider weiß ich den Namen nicht mehr, weil ich ihn bald schon entsorgt hab. Der Geruch, den der Reiniger hinterlassen hat, war nämlich übler, als der Uringeruch (türkisfarbene Flasche, riecht süß, vielleicht kennst ja jemand). Jetzt hab ich den spring flecken- und geruchsentferner vom real. Der riecht zwar recht neutral, aber das Ergebnis überzeugt mich nicht. Da kann selbst ich den Urin noch riechen. Damit Ginger auch nachdem die Ursachen beseitigt sind nicht mehr auf die Couch uriniert wäre es aber ja wichtig, dass nicht mal sie noch was riecht. Hat jemand nen Tipp für mich, wie ich den Geruch vor allem aus Polstermöbeln wieder raus krieg?
 
Werbung:
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
Kauf dir Biodor Animal gibt's bei Amazon.

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum der Katze so viel Stress auf einmal zugemutet wird?!
 
KittenUpATree

KittenUpATree

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2016
Beiträge
59
Erst mal danke für den Tipp.

Naja, was hättest du denn anders gemacht? Ginger kam hochschwanger ins Tierheim, deshalb konnte sie nicht gleich kastriert werden. Nachdem es soweit war, haben wir eh noch eine Woche gewartet, bevor wir sie geholt haben. Da war leider noch nicht absehbar, dass sie sich die Kastrationswunde wieder auf Schlacken würde. Damit diese dieses Mal sauber verheilen kann, der Kragen. Ich weiß, dass das sehr viel auf einmal ist für die arme Miez, aber mir vorzuwerfen, ich würde ihr das "zumuten", finde ich nicht gerechtfertigt. Ich liebe meine Katzen und tu alles, damit sie es schön haben und vor allem gesund sind. Ich bin nicht der Ansicht, mich da in irgendeiner Situation falsch verhalten zu haben. Was ich tu, tu ich zum wohl meiner Katzen.
 
KittenUpATree

KittenUpATree

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2016
Beiträge
59
Ich hoffe, ihr verzeiht mir den Doppelpost, ich wollt mich nur nochmal für den Tipp mit Biodor Animal bedanken :) Habs mir direkt bei Amazon bestellt, gestern kams an und heute ist die Couch wieder vollkommen geruchsfrei. Ich hatte den Fleck zwar schon mit nem anderen Reiniger behandelt, aber dann roch eben alles nach dem Reiniger und das war auch nicht so prickelnd. Biodor Animal neutralisiert wirklich und überdeckt nicht nur. Bin wirklich begeistert.

Unsauberkeitsprobleme hatten wir seit diesem einen Unfall übrigens keine mehr. Weder mit Ginger, noch mit Pixel.
 

Ähnliche Themen

Kamiru
2 3 4
Antworten
79
Aufrufe
6K
Kamiru
C
2
Antworten
26
Aufrufe
3K
TiKa
L
Antworten
14
Aufrufe
3K
CleverCat
CleverCat
EAbernathy
Antworten
14
Aufrufe
2K
ottilie
S
Antworten
10
Aufrufe
9K
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben