Was kann mein Kater essen?

M

maliyoda

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 August 2008
Beiträge
1
Ich habe einen 2 Jahre alten Kater, der nichts mehr essen will. Früher war er überhaupt nicht wählerisch, hat einfach alles gegessen, jetzt riecht er nur noch an dem Futter, dann geht er weg. Er kriegt Dosennahrung und auch Trockenfutter - billiges wie auch das Teuerste, was ich finden kann. Am liebsten hat er, wenn ich ihm Fleisch gebe - Hunh, Leber usw. Mann hat mir aber gesagt, dass das total ungesund ist. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter, er hat schon fast ein Kilo abgenommen (er ist nicht krank, wir waren beim Tierarzt).
Ich danke für jede Antwort!
 
Werbung:
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Das klingt als wäre dein Kater bestens geeignet fürs Barfen.
Barfen bedeutet, dass die Katzen mit rohem Fleisch gefüttert werden. Da reicht es natürlich nicht, wenn du Fleisch pur fütterst. Das ist dann wirklich ungesund, aber mit den geeigneten Zusätzen ist Barfen nicht ungesund.
Am Anfang gibt es Einsteigerrezpte, die man übernehmen kann, bis man sich in die Materie eingelesen hat. Außerdem gibt es Foren für Barfer.

Ich hab dir mal ein paar Links rausgesucht.

Katzenernährung

Holisticats - Gesunde Katzenernährung und mehr =^..^=

dubarfst - Die Barf-Community | das Barf - Magazin
 
U

Ute

Gast
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

Rohfütterung ist nur ungesund, wenn man nicht supplementiert, sprich die erforderlichen Mineralstoffe, Spurenelemente etc. hinzufügt. Ansonsten ist Rohfütterung eigentlich das beste was Du Deiner Katze antun kannst. Gib ihnen aber auf keinen Fall Schweinefleisch zu futtern.

Meine mögen leider kein rohes Fleisch, sonst hätte ich das schon längst gemacht.

EDIT: Alex war mal wieder schneller :D
 

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
540
Antworten
8
Aufrufe
18K
Zugvogel
Antworten
6
Aufrufe
3K
scottsdalegirl
Antworten
12
Aufrufe
1K
racoonie
Antworten
5
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben