was kann ich als diätfutter alles geben?

Henry

Henry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Mai 2008
Beiträge
156
Ort
Bielefeld
Hallo :)

ich muss meinen beiden lieben für 5 tage diätfutter geben, da sie einen bakteriellen darminfekt haben. ich habe mir schon geflügel, reis,thunfisch,nudeln usw gekauft auf raten der TÄ. gibt es sonst noch was auf das katzen "abfahren"? :p
 
Werbung:
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
quark oder naturjoghurt sollen auch gut für den darm sein.

oder hüttenkäse.

falls sie das so nicht gerne fressen kannst du probieren, ein wenig gekochtes hühnchen mit etwas naturreis und hüttenkäse/quark zu pürieren. und dann das restliche gekochte hühnchen in stückchen drüber damit es nicht nur so eine pampe ist :rolleyes:

wurde von meinen bei durchfall immer gerne gegessen.

als alternative kann man auch noch diese frühmöhren aus babygläschen nehmen.

aber allgemein darauf achten das es nur wenig reis/nudeln/gemüse ist und der großteil fleisch also huhn ist.

tuhnfisch sollte man auch nicht soooviel geben, aber wenns nur eine woche diät ist kann man da schon 2 3 mal tuhnfisch geben glaube ich
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
9
Aufrufe
4K
J
Chrissi1992
Antworten
12
Aufrufe
3K
Chrissi1992
Chrissi1992
K
Antworten
18
Aufrufe
4K
Kittykatze
K
Engeltje
Antworten
2
Aufrufe
698
Engeltje
Engeltje
G
Antworten
5
Aufrufe
3K
Fellnase2009
Fellnase2009

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben